Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Car-System & RC Modellbau




 Seite 1 von 4 [ 63 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 10. November 2011, 20:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Hallo Leute

Ich habe ein problem mit den FCS-2 von Tams.
Ich habe den Decoder in einen Lkw mit 2 1,5V Akkus eingebaut, aber das Fahrzeug fährt nur an und bremst und fährt wieder an und bremst usw.
Der Reedkontakt reagiert nicht und ich habe schon einen anderen eingebaut.
Ich habe vorne 2weiße Leds und hinten 2 rote. Der Lichtsensor funktioniert super.

Warum fährt das Fahrzeug nicht??

Grüße Nick


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 10:51 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Nick

Hast du alle Teile korrekt nach Schaltplan installiert?
Es könnte sein, dass du dich da irgendwo vertan hast.
Akku ist voll aufgeladen?


Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 12:52 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Ich prüfe heute noch mal alles. Der Akku ist voll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 14:50 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Nick

Mach das mal.

Oder ist das wieder so eine Sache wie bei deinem "Problem mit DCCar..." :!: :?:


Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 15:53 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Das Fahrzeug fährt jetzt, aber unruhig bis er mal bremst und fährt nicht wieder an.
Den Akku habe ich gewechselt. Wenn ich einen Magneten an den Reedkontakt halte kommt der Motor nicht zu stehen, er dreht langsam weiter.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 17:54 
Hallo

Das der Motor langsam weiterdreht, dieses Problem habe ich auch bei einem meiner ganz normalen Faller LKW.
Wieso Faller baut viele solcher Fahrzeuge. .

Loki96


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 18:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Bei mir war das vorher noch nicht.
Was hast du dagegen getan??


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 19:09 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Loki

Loki96 hat geschrieben:
Hallo

Wieso Faller baut viele solcher Fahrzeuge. .

Loki96


Äh, was jetzt bitte? :nullplan:



@ Nick

Was genau hast du bis jetzt gemacht? Nur den Akku gewechselt?
Oder auch mal die Verdrahtung überprüft?


Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 19:51 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Ich habe nach einem fehler gesucht aber keinen gefunden und noch mal probiert und dann hatte ich schon das neue Problem.

Also nix gemacht.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 20:17 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Beiträge: 4397
Wohnort: daheim
Beim Anschluss dieses Moduls muss man höllisch aufpassen, da schleichen sich ganz leicht Fehler ein, die man dann bei der Suche ständig übersieht (ich habe mal mehrere Tage gesucht bis ich auf die damals ganz einfache Lösung gekommen bin!).

Mögliche Fehlerquellen:
# Doch falsch oder unsauber ("kalte Lötstellen") angeschossene Drähte
# ein (oder beide) Transistor(en) ist (sind) hinüber
# Diode falsch herum angeschlossen oder kaputt
# Fotowiderstand doch noch nicht richtig eingestellt

Auch wenn das sehr aufdringlich klingt, suche wirklich erst noch mal alle Anschlüsse auf Richtigkeit und Kontakt ab, bei dem Drahtchaos, das hier leicht entsteht, übersieht man wirklich gern was (auch beim wiederholten Durchschauen - eigene leidvolle Erfahrung ;-) ).

_________________
Gruß
Ralf

http://www.youtube.com/user/pollight3000
pollight3000 bei Google+


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 20:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Werde ich machen!
Danke an alle die mir geholfen haben.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Freitag 11. November 2011, 21:44 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Beiträge: 4397
Wohnort: daheim
Noch sind es ja nur Versuche zu helfen. ;-)

Aber ich bin mal gespannt, was dabei raus kommt - ich hoffe jedenfalls für Dich, dass Du auf des Rätsels Lösung kommst! :-)

Und im Notfall kannst auch noch das Modell an Tams schicken, die finden den Fehler bestimmt. 8)

_________________
Gruß
Ralf

http://www.youtube.com/user/pollight3000
pollight3000 bei Google+


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Montag 14. November 2011, 21:20 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Ich habe einen fehler gefunden! Ein Kabel war da wo es nicht sein sollte.

Wenn ich das Fahrzeug fahren lasse bleibt es an der nächsten Steigung stehen.
Warum??


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Montag 14. November 2011, 22:19 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Nick

Eine böse Antwort wäre: Warum nicht, du rennst ja auch nicht auf jeden Berg. :santagreen:

Aber jetzt mal wieder ernsthaft. Wie groß ist den die Steigung? Kommen die anderen Fahrzeuge dort problemlos hinauf?
Es kann aber auch gut sein, dass die Kapazität deines Akkus nicht ausreichend ist. Du musst das FCS-2 und den Motor mit Strom versorgen! Ist das ein Umbau oder ein selbstgebautes Fahrzeug?
Gib mal ein paar Infos rüber.
Ohne Infos kann man dir nur sehr sehr schlecht helfen.
Genauso gut könnte ich auch fragen: Das steht ein Baum. Warum???


Grüße
Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. November 2011, 17:31 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Das Fahrzeug ist ein orginal Faller Fahrzeug.
Die Steigung schaffen alle anderen Fahrzeuge auch.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. November 2011, 18:14 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Nick

Ich tippe mal darauf, dass die Akkukapazität nicht ausreichend ist.
Es muss ja das FCS und der Motor versorgt werden.

Das Fahrzeug hat schon vor dem Umbau die Steigung gemeistert?
Es setzt nirgendswo auf? Die Reifen drehen nicht durch?
Da es ein Faller-Fahrzeug ist sollte es auch nicht zu schwer sein.

Ich würde einen Akku einbauen, der eine größere Kapazität hat.

Wie verhält sich das Fahrzeug bei der Steigung eigentlich?
Dreht sich der Motor weiter? Kommt es dirket am Anfang der Steigung zum Stillstand?


Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. November 2011, 19:27 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Vor dem umbau kam das Fahrzeug rauf.#
Es setzt nicht auf!
Das Fahrzeug hat das gleiche gewicht wie früher.
Das Fahrzeug hält mitich an.
Die Reifen drehen nicht durch.

Ich habe eine Bateriehalterung für 2 AAA Akkus.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. November 2011, 21:04 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Nick

Und die Akkus waren vorher auch schon drin? Orginal Faller Akkus?


Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. November 2011, 22:09 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 13:23
Beiträge: 243
Wohnort: Neu Radeburg
Ne die sind nicht orginal, aber sonst ist der auch mit den Akkus gefahren.
Ich habe auch mal Batterien eingesetzt weil die mehr power haben aber hilft auch nicht.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: FCS-2
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. November 2011, 22:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:56
Beiträge: 498
Wohnort: bei mir zu Hause
@ Nick

Dann tippe ich darauf, dass dem Akku mitten in der Steigung die Puste aus geht.
Ich würde mal einen Lipo einbauen.
Mit meinem MAN Baulaster hatte ich mal ein ähnliches Problem. Der lief am Anfang auch mit 2 NiMH-Akkus, nur nicht so wie es mir gefiel. Lipo eingebaut und Problem gelöst.


Torsten

_________________
Grüße aus Hilden
Torsten


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 4 [ 63 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste




Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Car-System & RC Modellbau


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: