Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Modellbau / Technik allgemein » Elektronik & Co.




 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3 poligem motor tauschen gegen ein 5 poligem
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 17. August 2016, 20:06 
Offline
Stammgast

Registriert: Sonntag 30. September 2007, 23:48
Beiträge: 97
Wohnort: Portugal
Hallo zusammen

Habe eine Märklin Delta Lok art. 34371 die einen 3 poligen motor hat und ein Delta Modul.
Wollte den 3 poligen motor gegen ein 5 poligen tauschen.
Meine frage ist:
- Muss ich auch den decoder tauschen, gegen eine Hochleistungselektronik?

Gruß

_________________
- Euer Modellbahnfreund aus Portugal - pmf


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: 3 poligem motor tauschen gegen ein 5 poligem
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 17. August 2016, 20:17 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 10:58
Beiträge: 4230
Wohnort: Zuhause
Hallo!

Ja.

_________________
H0: Wechselstrom + Gleichstrom
G: nur US (D&RGW)


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Modellbau / Technik allgemein » Elektronik & Co.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: