Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Modellbau / Technik allgemein » Elektronik & Co.




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Autokino
 Beitrag Verfasst: Montag 29. März 2004, 20:55 
Hallo

Auf der MOBA gibt es ein Autokino. Sowie ich mit bekommen habe funktioniert das auch oder ?. Wird da mit einem kleinen TFT Display gearbeitet ? Wenn ja, was dient zur vorführung als Signalquelle ??

Gruß Spider


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Montag 29. März 2004, 21:08 
Offline
MiWuLa Mitarbeiter

Registriert: Donnerstag 2. Januar 2003, 22:48
Beiträge: 361
Wohnort: Hamburg
Moin Spider!
Wir haben beim Autokino ein TFT Display eingesetzt und als Signalquelle dient zur Zeit ein DVD Player, der das Video im Loop wieder gibt! Das wird aber jetzt noch modifiziert, um das als Knopfdruck Aktion umzusetzen!
Gruß Sven


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Montag 29. März 2004, 21:48 
Hallo

Klingt gut,darf ich wissenwas es für eins ist und wie es geschaltet ist ??


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 31. März 2004, 19:32 
Hallo

Wäre nett, wenn ichr wenigsten sagen könntet ob ihr mir eine Antwort geben könnt oder nicht.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 31. März 2004, 20:19 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 01:14
Beiträge: 1787
Wohnort: Am Harz...
Wo ist denn da das Geheimnis?

Kleine TFTs gibt es wie Sand am Meer (fürs Auto...), die laufen mit 12Volt und haben einen ganz normalen Videoeingang...

TFTs bei iBäh


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 31. März 2004, 20:23 
Hallo

Das weiß ich, wollte nur die größe wissen, damit es zum Maßstab passt.

Gruß Spider


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 1. April 2004, 00:21 
Sorry Spider!
Ich kam die letzten Tag nicht unter der Anlage heraus! :-)

Da du TFT´s nie witrklich Maßxtab gerecht bekommst haben wir uns da weniger Gedanken drüber gemacht! Wir haben die Elektronik mit ein wenig Kunststoff verdeckt und die Leinwand mit weißem Kunststoff ein wenig vergrößert!
An der Ansteuerung ist nichts besonderes:
-stabilisiertes Netzteil
-FBAS Anschluß ( Videosignal) vom DVD-Player
- DVD Player
- ein paar Kabel

Wir haben dann selbst ein DVD erstellt die dann im Loop läuft, wir werden aber wie oben schon mal geschrieben, den DVD Player noch modifizieren, damit wir ihn mit unseren Computern ansteuern können und so über Knopfdruck oder über eine Ereignissteuerung!

Gruß Sven


Nach oben   
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 1. April 2004, 20:11 
Hallo

@Sven

Sorry, sollte kein drängeln sein, danke dir für deine Auskunft. Evtl. kannst du mir noch eine Frage beantworten. Habe in der Abteilung Digirtal und Software die Frage nach Digitalumbauen meiner Bahn gestellt. Vielicht kann ich da von dir noch was hören. Hast ja zeit evtl. da mal reinzuschauen ( nennt sich zweiter Neustart...).

Gruß Spider


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Modellbau / Technik allgemein » Elektronik & Co.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: