Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Neue Bauabschnitte / new building phases » Flughafen / Airport - Diskussion / discussion




 Seite 5 von 5 [ 90 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Samstag 18. August 2018, 12:46 
Offline
Forumsgast

Registriert: Freitag 17. August 2018, 16:18
Beiträge: 7
Gerade stell ich fest, das mir ein Fehler unterlaufen ist, was die Größe der Enterprise betrifft.

sie ist etwas über 200m lang und 127m breit... dennoch denke ich, das es als Modell auf eine passende Größe gebracht werden könnte.

Da aber der Rücktransport zur anderen Seite ein Problem sein könnte, wären alternativ vielleicht die Voyager oder auch Defaint bessere Alternativen.

Die Crest ist von Perry Rhodan, richtig?

Gruß

Thorsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Samstag 18. August 2018, 13:05 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18668
Wohnort: Düsseldorf
Thorsten Scholz hat geschrieben:
Die Crest ist von Perry Rhodan, richtig?


Moin,
so ist es.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Sonntag 19. August 2018, 06:21 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Beiträge: 2167
Thorsten Scholz hat geschrieben:
.. dennoch denke ich, das es als Modell auf eine passende Größe gebracht werden könnte...

Also doch Baby-Enterprise mit Schnuller vorne dran.. :wink:

_________________
Meine Schiffchen im MiWuLa auf Youtube

Vorfreudezähler zum nächsten MFM


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Sonntag 19. August 2018, 07:27 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7431
Wohnort: 520 km südl.
Mit oder ohne Schnuller - das Teil würde, wenn man die Aufbauten und Antriebe maßstabgerecht umsetzte, viel zu hoch für den Schattenhangar (plus Ladeebene plus Umfahrungsebene), denn das notwendige Fahrwerk käme ja noch in der Höhe hinzu, und dann wäre der Platz wohl nur noch für eine Embryo-Enterprise vorhanden, die bräuchte keinen Schnuller. Ich denke, der Gedanke ist hübsch, die Umsetzung ist dagegen nicht gut realisierbar, das sähe eher blöde aus.

Freundliche Grüße an alle Verkleinerer
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Sonntag 19. August 2018, 07:32 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5157
Wohnort: Hamburg
Meiner Meinung nach ist die einzige "Landung", die sich sinnnvoll und glaubhaft darstellen lässt, eine per Transporter. Die Crews lassen sich i.d.R. auf Planetenoberflächen herunter beamen.
So etwas ließe sich sicher sehr schön in einer kleinen Szene darstellen.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Montag 20. August 2018, 21:28 
Offline
Forumsgast

Registriert: Freitag 17. August 2018, 16:18
Beiträge: 7
OK... was die Größe der Enterprise betrifft, könnte das womöglich nicht umsetzbar werden. Das kann ich nachvollziehen.

Wie es da mit der Voyager aussehen würde, kann ich jetzt nicht beurteilen. Sie würde jedenfalls insgesamt flacher sein, da sie ja keinen Hals und kein Diskussegment hat.

Aber das mit den Personen beamen bringt mich auf eine andere Idee, welche sicherlich realisierbar wäre... auch was die Größe betrifft.

Jedes Raumschiff hat auch seine Shuttles.Diese können jederzeit auch auf jedem Planeten landen.....(hier auch der Flughafen) und vielleicht ließe es sich ja bewerkstelligen, das ein oder zwei Personen aus dem Shuttle herauskämen, wenn es gelandet ist.

Das bekannteste Shuttle dürfte wohl die Galileo 7 aus der Originalserie sein. Das Shuttle von Enterprise (Captain Jonathan Archer) wäre auch vorstellbar.... oder welches mir persönlich am besten gefällt wäre der Delta Flyer aus Voyager.

Wäre sowas eine Alternative? In Form und Größe sollte es machbar und umsetzbar sein Und je nachdem welches Shuttle gewählt würde, könnte man womöglich auch Räder unten anbringen, für den Weitertransport im Hintergrund.

Gruß

Thorsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Montag 20. August 2018, 22:03 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5157
Wohnort: Hamburg
Naja, vielleicht wäre eine "Captain's yacht", z.B. die "Cousteau" denkbar. Allerdings wäre bei solchen sehr speziellen Shuttles der Wiedererkennunswert für die Zuschauer kaum gegeben.
Persönlich fände ich einen Eagle aus "Space 1999" als Gag deutlich lustiger.

Ich vermute allerdings, dass da beim Airport so schnell keine Slots für weitere Gag-Flugzeuge frei gegeben werden. Aber wer weiß?

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Montag 20. August 2018, 23:15 
Offline
Forumsgast

Registriert: Freitag 17. August 2018, 16:18
Beiträge: 7
Die Captains Yacht wäre natürlich auch eine Idee. Es gibt da jede Menge Shuttles, welche in Frage kämen.

Ich persönlich fände es jedenfalls schön, wenn auch ein klein wenig STAR TREK in diese fantastische Miniaturwelt, seinen Weg finden würde/könnte. Und da haben mich das dort landende Space Shuttle, aber auch der Milenium Falke entsprechend jetzt völlig dazu inspiriert.

Und wenn es irgendwann klappen würde, würde ich mich freuen, beim nächsten Mal das dann persönlich in Augenschein zu nehmen. :)

Gruß

Thorsten


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Dienstag 21. August 2018, 10:07 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18668
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
da fällt mir gerade die Orion ein... 8)

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Fantasie
 Beitrag Verfasst: Dienstag 21. August 2018, 10:18 
Offline
Stammgast

Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Beiträge: 167
Wohnort: Frankfurt/Main
hallo allerseits,
ich weiß natürlich nicht, wie das mit den Rechten ist,
aber wie wäre es mit der ed force one von IRON MAIDEN.
siehe hier:
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... b7506.html

viele Grüße
Martin


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 5 von 5 [ 90 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5




Foren-Übersicht » Neue Bauabschnitte / new building phases » Flughafen / Airport - Diskussion / discussion


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: