Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Neue Bauabschnitte / new building phases » Flughafen / Airport - Diskussion / discussion




 Seite 11 von 14 [ 268 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 13. Januar 2011, 16:40 
Offline
103er-Killer
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Beiträge: 4323
Wohnort: Hotel unter den Sternen
Hallo,
musst Du selbst ausprobieren :!:
Es könnten aber weiter Zuschläge für Plätze mit Funktionierender Klima Anlage auf Dich zukommen.

MFG
Thomas

_________________
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:23 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Beiträge: 2068
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
@ Günni
Das werden die ersten Maschinen für Stuttgart 22 sein. :LOLLOL: scnr...
Stuttgart 22

_________________
Viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg
Teilnehmer am 6., 7., 8. und 10. Jubi MFM


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:29 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18542
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
die werben dann auch die Weichensteller von der Lusthansa, ähh Lufthansa ab. :LOLLOL:

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 13. Januar 2011, 22:38 
Offline
Forumane

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 14:20
Beiträge: 314
Wohnort: Velbert
Ich muss erlich gestehen, dass ich den Gedanken mit einem unterirdischen Flughafen des öfteren gehabt habe. Ich find die Idee klasse!

Mal sehen, ob so etwas je umgesetzt wird....

_________________
Gruß Markus

Teilnehmer MFM2010 bis MFM2015


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 2. Februar 2011, 20:26 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Beiträge: 1499
Wohnort: Kürten
Fantastischer Tagebucheintrag von Gerrit

Schade das die Antonov 124 im Modell nur ein Bugrad hat und nicht wie der große Vogel zwei.

War da die technische Herausforderung zu Groß???

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 3. Februar 2011, 10:16 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 5. Juli 2007, 18:22
Beiträge: 253
Wohnort: Hessen
Jörg Spitz hat geschrieben:
@ Günni
Das werden die ersten Maschinen für Stuttgart 22 sein. :LOLLOL: scnr...
Stuttgart 22

Was ich noch für verbesserungswürdig halte: Die Klappe beim Anflug sollte sich etwas früher öffnen, denn es könnte zu Irritationen bei den Piloten führen, wenn sie nicht wissen, geht die Klappe auf, oder nicht!!??


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 3. Februar 2011, 14:20 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 14:51
Beiträge: 84
Wohnort: Lünen (bei Dortmund)
Nachdem ich der Idee auf Gerrits-Tagebuch.de bereits zugestimmt habe, möchte ich nun auch hier die DB-Flieger unterstützen. Die sehen einfach megageil aus, insbesondere der ICE-Flieger. Und Exoten sind das ja auch nicht, weil sie zu TuiFly gehören und es mehrere gibt.
Hier nochmal der Link von rale1966 von der Tagebuch-Website:
http://www.airliners.net/search/photo.s ... 14,1852313

P.S.: LOL, Stuttgart 22, echt witzig!! :mrgreen: :lol:

_________________
Ich war noch niemals in New York...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 3. Februar 2011, 16:52 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 5. Juli 2007, 18:22
Beiträge: 253
Wohnort: Hessen
F4bi4n hat geschrieben:
Nachdem ich der Idee auf Gerrits-Tagebuch.de bereits zugestimmt habe, möchte ich nun auch hier die DB-Flieger unterstützen. Die sehen einfach megageil aus, insbesondere der ICE-Flieger. Und Exoten sind das ja auch nicht, weil sie zu TuiFly gehören und es mehrere gibt.
Hier nochmal der Link von rale1966 von der Tagebuch-Website:
http://www.airliners.net/search/photo.s ... 14,1852313

P.S.: LOL, Stuttgart 22, echt witzig!! :mrgreen: :lol:

Ääääääähhhhhhhh...., das ist ein vorgezogener Aprilscherz , oder??


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 3. Februar 2011, 18:18 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18542
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
nein, kein Scherz.
Die sind für Stuttgart22 vorgesehen. :clown:

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Freitag 4. Februar 2011, 15:11 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. Mai 2010, 14:51
Beiträge: 84
Wohnort: Lünen (bei Dortmund)
Hä?? :shock: :| Was ist denn jetzt los? Hab was falsch gemacht? Nein, das ist kein Aprilscherz! Ich versuche nur für diese Lackierungen zu werben!!

_________________
Ich war noch niemals in New York...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 3. März 2011, 13:48 
Die kurze B747SP, die gerade gebaut wird, hat mich an das Stratosphären-Observatorium SOFIA in einer B747 erinnert: http://www.dsi.uni-stuttgart.de/

Da die B747SP ja als Standflugzeug verwendet werden soll, wäre es doch naheliegend das Teleskop einzubauen und ev. Wartungsarbeiten daran darzustellen.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Samstag 5. März 2011, 00:30 
Christoph Köhler hat geschrieben:
Fantastischer Tagebucheintrag von Gerrit

Schade das die Antonov 124 im Modell nur ein Bugrad hat und nicht wie der große Vogel zwei.

War da die technische Herausforderung zu Groß???

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler


ist mir bis dato noch nichtmal aufgefallen, das die echte antonov 124
2 fronträder hat....
aber du hast bestimmt recht, das esganz schön schwierig wäre die richtig zum lenken zubringen.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Freitag 18. März 2011, 00:18 
kann man nicht einfach zwei etwas kleinere räder links und rechts an das bugrad drankleben, damit es ein wenig mehr nach 2 bugräder aussieht..


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Freitag 18. März 2011, 00:32 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6510
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Moin, Mondbegleiter, pardon, mondbegleiter,

wenn ich "...zwei etwas kleinere räder links und rechts an das bugrad..." dranklebe, sieht es doch nach 3 Rädern aus?!?!

2 + 1 = 3

Gruß

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Freitag 18. März 2011, 00:35 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18542
Wohnort: Düsseldorf
Moin Micha,
hinter dem Mond muss man nicht rechnen können.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Freitag 18. März 2011, 15:14 
also bei mir sind 1 bugrad = 2 räder.. und ich mein auch nur etwas kleinere räder drankleben, damit sie nicht auf dem boden schaben beim lenken...
und 2 + 1 rechts und 1 links = 4 und nicht drei..., damit es dann so aussieht, wie 2 bugräder..

aber das konnte man auch falsch verstehn... :P


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Freitag 18. März 2011, 19:27 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43
Beiträge: 4268
mondbegleiter hat geschrieben:
also bei mir sind 1 bugrad = 2 räder ...

Ein Bugrad ist immer noch ein Rad. Wie viele Räder hättest Du denn gerne am Bugfahrwerk?

_________________
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Samstag 19. März 2011, 19:30 
hast teilweise recht... laut wiki kann ein bugrad 1 oder mehr sein, da wir ja aber von diesem gebauten modell der antonov sprachen, bin ich davon ausgegangen, das ihr auch von diesem bugrad ausgeht.. tja..

ok, damit alle zufrieden sind...

wie wäre es, wenn man an den 2 rädern vorne noch links und rechts jeweils 1 kleineres rad dranbaut (damit sie nicht beim drehen schaben). dann hat man 4 und es sähe schon etwas mehr dach dem orginal aus...

ist denn wenigstens der sinn verstanden worden?


Zuletzt geändert von mondbegleiter am Sonntag 20. März 2011, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Samstag 19. März 2011, 20:02 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6510
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
mondbegleiter hat geschrieben:
[...] wenn man an den 2 rädern vorne noch links und rechts jeweils 1 kleineres rad dranbaut[...]dann hat man 4 [...]

:? 2 Räder, jeweils rechts UND links eins dran, macht 6?!Ach, is ja auch egal...

Gruß

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Wunschflugzeuge - Realität
 Beitrag Verfasst: Samstag 19. März 2011, 20:08 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43
Beiträge: 4268
Ich vermute mal, dass ein einzelnes sehr breites Bugfahrwerk mit vier Rädern, wovon dann auch noch drei Räder ein ganz kleines bisschen in der Luft sein müssen, auffällig aussieht und zu mehr Kommentaren führt als ein absichtlich nur zweirädriges alleiniges Bugfahrwerk, obwohl das Flugzeug zwei Bugfahrwerke mit zusammen vier Rädern hat. Es kann sich vorne nur ein angetriebenes Rad befinden und die übrigen Räder dürfen keine Last tragen.

Ein Standmodell hätte alle vier Räder bekommen, ein "falsches" bewegtes Modell finde ich besser.


Dateianhänge:
AN-124_Bugfahrwerke.jpg
AN-124_Bugfahrwerke.jpg [ 7.65 KiB | 1115-mal betrachtet ]

_________________
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister
Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 11 von 14 [ 268 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste




Foren-Übersicht » Neue Bauabschnitte / new building phases » Flughafen / Airport - Diskussion / discussion


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: