Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Fragen rund um die Modellbahn-Ausstellung




 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Straßenlaternen in Venedig
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 17:49 
Offline
Forumsgast

Registriert: Montag 10. Juli 2017, 15:47
Beiträge: 3
Ich finde die Straßenlaternen in Venedig sehr schön, da ich hörte dass ihr sie selbst gebaut habt bin ich neugierig geworden. Es ware schön wenn mir jemand ein Bild und die Baumaterialien zeigen könnte, ich würde mich sehr freuen. :D


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Straßenlaternen in Venedig
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 18:00 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7312
Wohnort: 520 km südl.
Im Video "Bella Italia 2.1" #28: Venedig findest Du gleich am Anfang innerhalb der ersten 40 Sekunden mehrere Schwenks über Venedig und kannst dort verschiedene Straßenbeleuchtungen sehr gut sehen. Zu den Materialien kann ich nichts sagen, ich denke aber, dass es sich um unterschiedlich starke Messingrohre handeln könnte. Viel Lötarbeit ...


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenlaternen in Venedig
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 18:18 
Offline
Forumsgast

Registriert: Montag 10. Juli 2017, 15:47
Beiträge: 3
Datterich hat geschrieben:
Im Video "Bella Italia 2.1" #28: Venedig findest Du gleich am Anfang innerhalb der ersten 40 Sekunden mehrere Schwenks über Venedig und kannst dort verschiedene Straßenbeleuchtungen sehr gut sehen. Zu den Materialien kann ich nichts sagen, ich denke aber, dass es sich um unterschiedlich starke Messingrohre handeln könnte. Viel Lötarbeit ...


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Straßenlaternen in Venedig
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 18:23 
Offline
Forumsgast

Registriert: Montag 10. Juli 2017, 15:47
Beiträge: 3
Moin, falls es villeicht einen miwula Mittarbeiter gibt der daran beteiligt war, wäre es echt nett wenn mir das jemand erklären könnte. Ich bin von diesem Desingn echt überzeugt.


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Fragen rund um die Modellbahn-Ausstellung


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: