Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Fragen rund um die Modellbahn-Ausstellung




 Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Freitag 9. März 2018, 19:47 
Offline
Stammgast

Registriert: Mittwoch 19. Februar 2003, 09:33
Beiträge: 72
Moin zusammen,

die Frage wurde bestimmt schon mal gestellt, und auch beantwortet. Blöderweise hab ich die passenden Fragen/Antworten aber nicht gefunden. Also frag ich einfach nochmal :)

Gibt es eigentlich einen Zug, der regelmäßig über die gesamte Anlage fährt? Also vom hintersten Winkel in Skandinavien bis nach Venedig, und dabei in allen Abschnitten vorbeikommt? Falls ja, wie lange dauert so eine Fahrt über die gesamte Anlage? Und welcher Zug ist das (damit ich beim nächsten Besuch mal darauf achten kann)?

Gruß, André

_________________
guckst du hier
Bild BildBild


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Freitag 9. März 2018, 20:45 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4914
Wohnort: Hamburg
Moin, gibt es nicht, da zwischen Skandinavien und Italien unterschiedliche Gleissysteme eingesetzt werden. Die alten Abschnitte haben Märklin Mittelleitergleise, die neuen sind mit Außenleitergleisen gebaut.
Außerdem sind in der Steuerungssoftware bisher keine Übergaben zwischen den einzelnen Hauptstrecken eingerichtet.
Es gibt wohl grundsätzlich Pläne, das mal zu ändern, aber das wird sicher noch länger dauern. Andere Projekte haben da vermutlich höhere Prioritäten (Formel 1, Schiffssteuerung, neuer Anlagenteile).

Venedig selbst hat übrigen überhaupt keinen Gleisanschluss.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Zugfahrt von Skandinavien fast bis Italien
 Beitrag Verfasst: Samstag 10. März 2018, 00:52 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7286
Wohnort: 520 km südl.
Das wäre eigentlich eine schöne Vorlage für Masso, hier mal bitte etwas weiter ins Detail zu gehen. Von Skandinavien aus bis einschließlich Schweiz und inklusive USA, Österreich und Flughafen wäre Punktkontakt-Zug-Übergabe möglich. Irgendwann hatte unser lieber Leitstandengel ("Leitstandhexe") aber früher mal erwähnt, dass die Übergabe per Software zwischen einigen Abschnitten noch nicht endgültig abschließend fertig gestellt worden sei.

Freundliche Grüße an die Leitstand-Crew
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. März 2018, 11:52 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Beiträge: 264
Wohnort: Miwula
Na gut, mal ein bisschen was aus dem Nähkästchen, war doch im Urlaub. :)
@ Datterich: Muss ich wiedersprechen, man kommt zwar von Skandi nach Hamburg, USA, zurück durch Hamburg, ab nach Mitteldeutschland, Knuffingen und weiter zum Flughafen, aber in den dritten Stock kommt man leider nicht mehr, da die Dreileiterstrecke im der Schweiz ja auf 2 Leiter umgebaut wurde (ich war da sogar mit bei, das war so um 2013 oder 14, korrigiert mich bitte). Man kommt noch von Knuffingen nach Österreich, aber dann ist momentan Schluss.
@ Writeln: Es gab schon fahrende Übergaben (Knuffingen Österreich und zurück und sogar kurzfristig bis nach Skandi), allerdings führten diese im Betrieb zu Problemen und wurden daher erstmal wieder geschlossen.
Da Venedig ja keinen Bahnanschluss hat, konnten wir uns in der Zeit wieder mit der Bahnsoftware beschäftigen, allerdings möchte ich jetzt nichts abschliessendes dazu sagen, habt einfach ein Geduld (dieses Jahr beim MFM werde ich wohl auch dabei sein, also sammelt die Fragen :) ).
Railware selber ist durchaus dafür geeignet, allerdings sind Theorie und Praxis manchmal schwierig in Einklang zu bringen.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. März 2018, 11:59 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6518
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin,

ob ein Zug von Skandinavien nach Italien fahren kann, hängt von der Reichweite der Batterie ab. :clown:

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. März 2018, 13:19 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Beiträge: 264
Wohnort: Miwula
Stefan mit F hat geschrieben:
Moin,

ob ein Zug von Skandinavien nach Italien fahren kann, hängt von der Reichweite der Batterie ab. :clown:


Oder den Schwung, von Österreich im SBH unter den Bergen gehts bis Rom ja fast nur bergab :D


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. März 2018, 16:52 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4914
Wohnort: Hamburg
Schön, dann fehlt ja praktisch nur noch eine passende Zweisystemlok mit absenkbarem Schleifer (ein echter Spaß im Dauerbetrieb) :wink:

Jetzt freue mich noch mehr aufs MFM.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Zugfahrt von Skandinavien nach Österreich
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. März 2018, 17:34 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7286
Wohnort: 520 km südl.
OK - Forum bildet. 8) Dann eben ohne den Schweiz-Abschnitt. Aber ist denn der Bereich Knuffingen - Schauertalbrücke - Österreich nicht sogar ein und dieselbe Hauptbahn #? (außer Knuffingen - Flughafen sowie der Weiterfahrt Richtung Mitteldeutschland / ICE-Strecke)?

Menno - hier wird man ja inzwischen als Besucher und Kunde und Gast ganz wuschig bei all den Änderungen, Ergänzungen, Erweiterungen und Modernisierungen ...

Freundliche Grüße an alle Urlauber
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Österreich
 Beitrag Verfasst: Montag 12. März 2018, 11:00 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Beiträge: 264
Wohnort: Miwula
Datterich hat geschrieben:
OK - Forum bildet. 8) Dann eben ohne den Schweiz-Abschnitt. Aber ist denn der Bereich Knuffingen - Schauertalbrücke - Österreich nicht sogar ein und dieselbe Hauptbahn #? (außer Knuffingen - Flughafen sowie der Weiterfahrt Richtung Mitteldeutschland / ICE-Strecke)?

Menno - hier wird man ja inzwischen als Besucher und Kunde und Gast ganz wuschig bei all den Änderungen, Ergänzungen, Erweiterungen und Modernisierungen ...

Freundliche Grüße an alle Urlauber
Datterich


Knuffingen hat 2 Hauptbahnen, Knuffingen selber dreht im Berg, könnte zum Flughafen oder nach ÖSterreich oder in einem SBH, der sich unterm Carsystemparkplatz befindet.Bahnhof Oberwassern und alles was dort "am" Berg ist, ist die Hauptbahn nach Österreich bzw gehört dazu. Knuffingen- Mitteldeutschland bzw die ICE Strecke ist eine Hauptbahn, man muss aber auch unterscheiden, das eine weitere Hauptbahn aus Hamburg nach Mitteldeutschland führt :)


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Zugfahrt von Skandinavien nach Österreich
 Beitrag Verfasst: Montag 12. März 2018, 11:06 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7286
Wohnort: 520 km südl.
Aha ... :omg: ... dankeschön! :heart:



Kuhle Grüße an den Leitstand
Datterich
_________________

Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Österreich
 Beitrag Verfasst: Montag 12. März 2018, 11:30 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Beiträge: 264
Wohnort: Miwula
Datterich hat geschrieben:
Aha ... :omg: ... dankeschön! :heart:



Kuhle Grüße an den Leitstand
Datterich
_________________

Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Ich sitze doch gar nicht mehr oft am leitstand :)
Weitere Frage? her damit ! :D


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Zugfahrt von Skandinavien nach Österreich
 Beitrag Verfasst: Montag 12. März 2018, 12:06 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7286
Wohnort: 520 km südl.
Aha ... :omg: ... dankeschön! Ja, wo sitzt Du denn dann jetzt? Es wird ja immer unübersichtlicher für Menschen, die südlich der Weser leben und manchmal arbeiten. Es wird höchste Zeit, mal wieder bei Euch nach dem Rechten zu sehen!


Freundliche Grüße an den Leitstand und daneben
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Österreich
 Beitrag Verfasst: Dienstag 13. März 2018, 07:02 
Offline
Forumane

Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Beiträge: 264
Wohnort: Miwula
Datterich hat geschrieben:
Aha ... :omg: ... dankeschön! Ja, wo sitzt Du denn dann jetzt? Es wird ja immer unübersichtlicher für Menschen, die südlich der Weser leben und manchmal arbeiten. Es wird höchste Zeit, mal wieder bei Euch nach dem Rechten zu sehen!


Freundliche Grüße an den Leitstand und daneben
Datterich


Komme ursprünglich vom Leitstand, Stammsitz aber mittlerweile in der E-Ecke, aber schon seit Jahren. :)


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Zugfahrt von Skandinavien nach Venedig!?
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 5. April 2018, 19:37 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43
Beiträge: 4265
webmantz hat geschrieben:
Gibt es eigentlich einen Zug, der regelmäßig über die gesamte Anlage fährt?

Du meinst den Trans-Wunderland-Express?

_________________
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Fragen rund um die Modellbahn-Ausstellung


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: