Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » MiWuLa-Fan-Stammtisch




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die "Jäger der versunkenen Lok"
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 11:34 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18468
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
1852 hat der Rhein eine Lok geschluckt. Sie sollte von Karlsruhe nach Düsseldorf gebracht werden. Da es für die Strecke keine Gleise gab, wurde sie auf einen Lastensegler geladen... Nun soll sie gehoben werden.
ARD Mediathek

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Jäger der versunkenen Lok"
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 16:13 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6733
Wohnort: Klein Sibirien
Moin,

in Ergänzung zu Günni noch einige Anmerkungen:
Abmessungen der Lok
10 Fragen und Antworten zur Lok "RHEIN"
Chronik vom Untergang bis zur Bergung

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Jäger der versunkenen Lok"
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 18:42 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6449
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin,

das klingt nach einer To-Do-Liste für die Nord-Ostseewoche. 166 Jahre (1852 bis 2018) sind ja im MiWuLa knapp 21 Monate, d.h. bis zum MFM 2020 sollten Untergang und Bergung im Kasten sein. :wink:

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Jäger der versenkten Lok"
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 21:36 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4991
Wohnort: Hamburg
:hm?:
Jäger der versenkten Lok?













und dann auch ein FAQ
10 Fragen und Antworten zur Lok "PADBORG" (?)
:elch:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Jäger der versunkenen Lok"
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 15:26 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18468
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
Info SWR Eisenbahnromantik:
Etwas ganz Besonderes zeigen wir am 14.04.:
„Die Jäger der versunkenen Lok.“
Ein Journalistenleben für die Lok: Seit 25 Jahren ist SWR-Redakteur Mario Schmiedicke auf der Jagd nach einer historischen Dampflokomotive. 1852 fiel sie bei einem Schifftransport in den Rhein. Im Herbst 2018 soll sie gehoben werden. In einem persönlichen Video erzählt er, warum die Schatzsuche so faszinierend ist.
Das Lok-Webspecial ist unter www.SWR.de/versunkene-lok zu erreichen.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Jäger der versunkenen Lok"
 Beitrag Verfasst: Montag 28. Mai 2018, 13:55 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18468
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
hier sind alle Sendungen zur versunkenen Lok aufgelistet.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Die "Jäger der versunkenen Lok"
 Beitrag Verfasst: Dienstag 31. Juli 2018, 15:44 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6733
Wohnort: Klein Sibirien
Moin,
Eisenbahn-Romantik hat geschrieben:
Sie haben Fragen zur 1852 versunkenen Lok „Rhein“? Dann unterhalten Sie sich mit dem Erfinder und Ingenieur Emil Kessler höchstpersönlich.

hinter diesem LINK verstecken sich noch einige interessante Info's zur versunkenen Lok. Einfach die Bilder anklicken.

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » MiWuLa-Fan-Stammtisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: