Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » Treffen im Wunderland




 Seite 1 von 1 [ 13 Beiträge ] 




Was machen wir am Freitag nach 19:00 Uhr?

Fähre 62 und Blockbräu
4
27%
Fähre 62 und Gröninger
4
27%
Blockbräu ohne Seekrankheit
0
Keine Stimmen
Gröninger ohne Seekrankheit
4
27%
Fähre 62 und anderes Lokal
0
Keine Stimmen
Vorschlafen für Samstag
1
7%
Was ganz anderes, nämlich:
2
13%
 
Abstimmungen insgesamt : 15
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Montag 14. Mai 2018, 13:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4914
Wohnort: Hamburg
Da das Vor-MFM kein offizieller Bestandteil des MFM-Programms ist, mache ich hier einen Thread auf, in dem wir uns über die Gestaltung des Freitag Abend austauschen können.

Ein Vorschlag, der von einem Forumanen geäußert wurde, ist eine "Hafenrundfahrt" mit der HADAG Fähre 62 zu machen. Dazu reicht der Besitz eines gültigen HVV-Tickets.

Anschließend wäre ein Besuch bei Blockbräu, Gröninger, etc.. sicher eine nette Sache.

Vorschläge werden hier gerne entgegen genommen.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Zuletzt geändert von writeln am Dienstag 15. Mai 2018, 18:41, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018
 Beitrag Verfasst: Montag 14. Mai 2018, 13:59 
Offline
Stammgast

Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Beiträge: 123
Wohnort: Frankfurt/Main
Hallo zusammen,
den Vorschlag finde ich gut nach 19.00 Uhr mit der Hafenrundfahrt und anschließend zum Gröninger.
Viele Grüße

Martin


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 17:53 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6693
Wohnort: Klein Sibirien
Moin,
writeln hat geschrieben:
...eine "Hafenrundfahrt" mit der HADAG Fähre 62 zu machen. Dazu reicht der Besitz eines gültigen HVV-Tickets.

wie ist das zu verstehen ? Eines aus dieser Serie wenn man bereits die Bahn genutzt hat ? Oder ist dies nochmal separat zu lösen ? Oder ist dabei die Hamburgcard für 3 Personen evtl. günstiger (Fr/Sa/So 3 Personen x 2 Fahrten plus Fährfahrt für drei) ?
writeln hat geschrieben:
...ein Besuch bei Blockbräu...

wäre da wahrscheinlich am naheliegendsten, da direkt bei den Anlegestellen, oder ?
Mit uns ist auf jeden Fall zu rechnen wenn es nicht gerade Mistgabeln regnet. :clown:

Freundliche Grüße an alle Vor-mfm'ler

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018
 Beitrag Verfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 18:34 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4914
Wohnort: Hamburg
Für die Fähre benötigt man ein HVV Ticket für den Bereich Hamburg AB.
Gibt's als 9 Uhr Tageskarte für 6,40 EUR an jedem HVV-Automaten (z.B. in den U-Bahn Stationen und auch auf dem Schiff). Wer ohnehin tagsüber Bus, U-, oder S-Bahn benutzt, kann ggf. entsprechend vorsorgen.

Für 12 EUR gibt es außerdem eine entsprechende Gruppenkarte, auf der bis zu 5 Personen zusammen fahren können (!).

Wer am Freitag mit der Fernbahn anreist hat evtl. mit der Bahnfahrkarte auch DB + City-Ticket erworben, das ebenfalls für den Bereich Hamburg AB gültig ist.

Die Hamburg Card, gilt ebenfalls für die Fähren, ist aber, wenn sie nur als Fahrkarte genutzt wird, im Vergleich teurer.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 09:49 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Beiträge: 2051
Ich habe noch keine Vorstellung, wie ich den Abend gestalte.
Daher ist das hier nur als Tipp für die Brauhausfans gedacht, weil Elbblick:

http://www.block-braeu.de/lageanfahrt/



Viele Grüße
Harry

_________________
Meine Schiffchen im MiWuLa auf Youtube

Vorfreudezähler zum nächsten MFM


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 14:55 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Beiträge: 2051
writeln hat geschrieben:
...Anschließend wäre ein Besuch bei Blockbräu,.-...


Okeehhh, wer lesen kann usw usw...

_________________
Meine Schiffchen im MiWuLa auf Youtube

Vorfreudezähler zum nächsten MFM


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 15:35 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18386
Wohnort: Düsseldorf
Moin Harry,
jaja, das Alter... :clown: :clown: :clown:

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 16:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2960
Wohnort: NRW
www.hamburg.de/faehre/2170460/hadag-linie-62/ hat geschrieben:
Linie 62 HVV-Hafenfähre nach Finkenwerder

Die HADAG Linie 62 der Hamburger Hafenfähren ist nicht nur ein wichtiger Teil des HVV, sondern für Kenner auch eine günstiger Alternative zur klassischen Hafenrundfahrt. Die malerische Route führt elbaufwärts entlang vieler Sehenswürdigkeiten.

vergrößern
Die MS Altenwerder vor den Landungsbrücken

Ein Fährschiff der Hadag Linie 62 im Hamburger Hafen.
(Bild: HADAG)

Previous
Next
1 / 22
HVV-Hafenfähre nach Finkenwerder
Die meistgenutzte Fähre Hamburgs

Die HADAG Linie 62 ist die wahrscheinlich beliebteste Linie der HADAG-Hafenfähren und ihre Fahrgastzahlen wachsen stetig. Für Pendler ist sie als Teil des HVV eine wichtige Transportmöglichkeit, um schnell und günstig auf die andere Seite der Elbe zu gelangen. Für Touristen ist sie auch als kostengünstige Alternative zur klassischen Hafenrundfahrt beliebt.
Malerische Route elbabwärts

Die malerische Route führt ab der Brücke 3 an den Landungsbrücken die Elbe hinab und hält dabei an vielen beliebten Sehenswürdigkeiten an. Nach den Landungsbrücken ist der erste Halt am berühmten Fischmarkt, führt dann weiter flussaufwärts zum Cruise Center Altona und dem Dockland. Als nächstes hält die Fähre am Museumshafen Övelgönne, von wo aus der Elbstrand zum Sonnen, Spazierengehen und Schiffe gucken einlädt. Danach kreuzt die Fähre die Elbe und hält auf der anderen Seite in Finkenwerder an, von wo aus sie ihre Rückfahrt flussaufwärts antritt.
Kleine Hafenrundfahrt für wenig Geld

Natürlich kann eine Fahre nicht das Gleiche bieten wie eine professionell begleitete Hafenrundfahrt, aber dennoch lohnt sich eine Tour mit der Linie 62. Vom Wasser aus können Fahrgäste nicht nur dicke Containerschiffe oder Kreuzfahrtriesen auf der Elbe beobachten, sondern sogar ihr Fahrrad mitnehmen und sich beispielsweise am Museumshafen Övelgönne absetzen lassen und gen Blankenese, Othmarschen oder Ottensen radeln. Wer ganz bis auf die andere Elbseite mitfährt, kann von dort aus in die Fährlinie 64 umsteigen und bis Teufelsbrück weiterfahren.


Die 72 kann die Fussschwachen auch an der Elphi abholen. :-)

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 20:38 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6528
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Moinsen.

Ich bevorzuge das Gröninger. Das Blockbräu ist mir irgendwie eine Spur zu "touri".
Ob vorher Bötchen gefahren wird oder nicht, ist mir gleich. Ich schließe mich jedenfalls dem Rudel an.

Welcher Seppl hat den da für "Was ganz anderes, nämlich..." gestimmt? Da wäre doch ein klärendes Wort nach den ... angebracht.

Gruß

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 21:31 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4914
Wohnort: Hamburg
HahNullMuehr hat geschrieben:
Das Blockbräu ist mir irgendwie eine Spur zu "touri".

Tendenziell würde ich dem zustimmen. :wink:

HahNullMuehr hat geschrieben:
Welcher Seppl hat den da für "Was ganz anderes, nämlich..." gestimmt? Da wäre doch ein klärendes Wort nach den ... angebracht.

Das war in der Tat die Intention bei der letzten Frage...

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 06:12 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7286
Wohnort: 520 km südl.
HahNullMuehr hat geschrieben:
Welcher Seppl hat den da für "Was ganz anderes, nämlich..." gestimmt?

Vielleicht unser guter alter Henry M Blaubaer? Diese vielversprechende Auswahl wurde nun bereits zwei mal gewählt. :P

Im Übrigen teile ich die vorstehenden Einschätzungen von HahNullMuehr, was die Lokalitäten und das Schippern betrifft.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 07:07 
Offline
Forumsgast
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 29. September 2017, 15:22
Beiträge: 21
Datterich hat geschrieben:
..Vielleicht unser guter alter Henry M Blaubaer? ..


Ach Datterich mein Freund, Du kennst mich einfach zu gut. Da ich weiß, dass es in einer in der Nähe liegenden Straße viele Damen gibt, die von meinem seidigen blauen Fell sehr angetan sind... usw. usw.

_________________
Henry Morgan Blaubär: Teilnehmer MFM2017


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: inoffizielles Vor-MFM 2018 (Umfrage)
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 08:11 
Offline
Stammgast

Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Beiträge: 123
Wohnort: Frankfurt/Main
Hallo zusammen,
auch ich werde mich der Mehrheit anschließen, egal ob mit Hafenrundfahrt oder ohne,
würde aber das Gröninger bevorzugen.
Viele Grüße und die Vorfreude steigt :D
Martin


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 13 Beiträge ] 




Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » Treffen im Wunderland


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: