Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » Treffen im Wunderland




 Seite 1 von 3 [ 59 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. September 2016, 18:52 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Beiträge: 1516
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallo,

einen ganz herzlichen Dank an alle 3 Geschäftsführer die sich am Samstag wieder Zeit für uns genommen haben.
An alle Mitarbeiter die am Samstag wegen uns länger machen mussten.
Die uns am Samstag einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des neuen Abschnitts erlaubten und das nur ein paar Wochen vor der Eröffnung.

Auch einen besonders herzlichen Dank an Maik Costard, der beim Vor-MFM zu uns gestoßen ist, am Samstag als Fahrdienstleister im Italien Abschnitt die Züge fahren ließ und öfter mal zur Strecke hechten musste um einen Fahrbefehl persönlich zu übergeben :wink:

Was die Modellbauer und alle anderen da in Italien aus dem "Speicher" gestampft haben ist absoluter Wahnsinn! Ihr überbietet euch immer wieder. Oft sind aber viele Details nur mit einem Tele oder Fernglas zu erkennen.

Und gute Besserung an Gitta :!:

Herzliche Grüße an alle MiWuLaner
Bernd


Zuletzt geändert von Bernd W. am Sonntag 11. September 2016, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nachdem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. September 2016, 20:37 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2956
Wohnort: NRW
Me Too.

Dem kann ich mich nur anschließen und eine Erweiterung ergänzen.

Auch an die Orga ein Dank für die fleißige Arbeit. Der Rundgang war zwar anstrengend,aber informativ.

Und natürlich an die größten Mikrokapitäne der Welt.

Es hat Spaß gemacht. :D

Gute Besserung an Gitta und die kleine Portwey.

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nachdem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. September 2016, 20:48 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Beiträge: 2067
Na,dem möchte ich mich gern anschließen, es aber auch erweitern. Alex und die Köche hatten ebenfalls großen Anteil am Gelingen dieser Stunden. War schön, das alles zu erleben :-).

Viele Grüße
Harry

PS: Italien mit dem Fernglas zu erkunden, erhöhte noch einmal den Genuss!

_________________
Meine Schiffchen im MiWuLa auf Youtube

Vorfreudezähler zum nächsten MFM


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nachdem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Sonntag 11. September 2016, 21:47 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4904
Wohnort: Hamburg
So, ihr Lieben,

ich hoffe, ihr seid alle gut und sicher Zuhause angekommen.
Es war wieder einmal ein großes Vergnügen, dieses viel zu kurze Wochenende zusammen mit euch zu verbringen, zu klönen, zu lachen und das Wunderland gemeinsam zu erkunden.
Daher mein Dank an euch alle fürs Mitmachen. Besonders gefreut hat mich, dass wir dieses Jahr so viele "Ersttäter" begrüßen konnten, die sich so selbstverständlich in unserem Kreise eingefügt haben und natürlich auch darüber, dass die "Alten Hasen" die "Neuen" herzlich aufgenommen haben. Jedenfalls habe ich das so empfunden.

Danke den Wunderländern, die mitten in der heißen Phase so kurz vor der Italien Eröffnung so viel Zeit für uns hatten und von der Küche bis zur GF wieder etliche "Extrawürste" für uns Forumanen gebraten haben. Man fühlt sich einfach immer herzlich willkommen bei euch.

Und vielen Dank an Michael und Alf für die tolle Zusammenarbeit bei der Organisation. Das hat mit euch wirklich viel Spaß gemacht.

Ich hoffe, wir alle können uns im nächsten Jahr gesund und munter wiedersehen.
Den Wunderländern drücke ich die Daumen für ein gutes Finish und eine tolle Eröffnung Italiens.


Dateianhänge:
DSC_3774_neu.jpg
DSC_3774_neu.jpg [ 166.92 KiB | 1030-mal betrachtet ]

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]
Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 10:44 
Offline
Forumane

Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Beiträge: 278
Wohnort: Kiel
Ich kann mich den Vorschreibern nur anschliessen und sagen das ich nächstes Jahr garantiert wieder dabei bin . War ein sehr schönes Wochenende.

_________________
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 12:38 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18376
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
herzlichen Dank an Stephan, Fredrik, Gerrit und alle Mitarbeiter für das wundervolle Wochenende im MiWuLa.
Auch herzlichen Dank an die Orga 2016, Sascha, Alf und Michael für die gute Organisation unseres 14. MFMs.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 13:20 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43
Beiträge: 4265
Ich danke auch allen, denen hier schon gedankt wurde. Dann habe ich hoffentlich niemanden vergessen. Wieder mal eine gelungene Veranstaltung, hat Spaß gemacht. Ich würde dann gerne für nächstes Jahr reservieren ... :wink:

_________________
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 14:10 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Peter Müller hat geschrieben:
Ich würde dann gerne für nächstes Jahr reservieren ... :wink:

Aber hallo - es juckt mich ja, wenn ich so etwas lese, das Anmeldeformular für 2017 bereits in Kürze frei zu schalten und mal zu sehen, wer sich ohne Kenntnisse von Programm und Sonstigem höchst vertrauend dort tatsächlich ernsthaft und verbindlich bereits jetzt anmeldet ... :twisted:

Aber zunächst einmal die versprochene Umfrage bezüglich der generellen Terminanpassung. Bitte macht dort fleißig mit. Es ist uns wichtig, und wir möchten möglichst viele Meinungen und Reaktionen erfahren.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 16:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Beiträge: 1516
Wohnort: Ruhrgebiet
Datterich hat geschrieben:
.....und mal zu sehen, wer sich ohne Kenntnisse von Programm und Sonstigem höchst vertrauend dort tatsächlich ernsthaft und verbindlich bereits jetzt anmeldet ... :twisted:


Solange das "Programm" nicht darin besteht Blumen zu kleben oder für Venedig Eichenpfähle zu schnitzen, ist der Rest des Programms egal. Notfalls erwandere ich die Anlage, gesehen habe ich immer noch längst nicht alles :wink:

Gruß,
Bernd


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 18:59 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18376
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
na, kennt Ihr das Boot?


Dateianhänge:
800-GPK_5117_DxO.jpg
800-GPK_5117_DxO.jpg [ 443.66 KiB | 933-mal betrachtet ]
800-GPK_5122_DxO.jpg
800-GPK_5122_DxO.jpg [ 505.02 KiB | 933-mal betrachtet ]

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Zuletzt geändert von günni am Montag 12. September 2016, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 19:01 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6669
Wohnort: Klein Sibirien
Völlig geschafft vom "Hamburger Schietwetter" :clown: sind wir nach 5 Stunden Fahrzeit ohne (größere) Staus und ohne RETTUNGSGASSE auch wieder gut gelandet.
Ein großes DANKESCHÖN geht deshalb auch von uns an die Geschäftsleitung für diese beiden wunderbaren Tage, an die Orga dieses Treffens, an die Küche für das leckere Abendbüffet, an alle die uns bei diesem Treffen begleitet haben, an den Organisten des Vor-mfm und ein besonderer Dank an den
Dateianhang:
Koch und seinen Hilfskoch.jpg
Koch und seinen Hilfskoch.jpg [ 90.18 KiB | 933-mal betrachtet ]
für die extrascharfen Currywürste. :mrgreen:

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Montag 12. September 2016, 21:48 
Offline
Forumane

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 14:20
Beiträge: 314
Wohnort: Velbert
Auch ich bedanke mich recht Herzlich für das Wochenende.

Insbesonder auch für das Vertrauen, das ich als extrener Fahrer mit meinen Fahrzeug Skandinavien vor dem Feuer bewahren durfte. :elch:

_________________
Gruß Markus

Teilnehmer MFM2010 bis MFM2015


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Dienstag 13. September 2016, 10:07 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Beiträge: 2008
Wohnort: Hamburg
Bernd W. hat geschrieben:
... oder für Venedig Eichenpfähle zu schnitzen, ...

Super Vorschlag! Der ist auf jeden Fall schon mal "gekauft"!!! :devil:

Ansonsten kann ich nur bestätigen: Es war uns ein Vergnügen, Euch als Gäste bei uns zu haben!

_________________
Stephan
Miniatur Wunderland


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Dienstag 13. September 2016, 19:23 
Offline
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 10:05
Beiträge: 141
Wohnort: Alveslohe
Auch von mir ein riesen Dankeschön!! Hat echt Spaß gemacht. Und aufgepasst habe ich auch! 8)

Eine Frage habe ich aber vergessen zu stellen: Wird es beim Petersdom ein Konklave geben?

_________________
Gib mal her ich kann das. Oh - kaputt


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 14. September 2016, 07:21 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 30. Dezember 2002, 08:31
Beiträge: 1046
Wohnort: Kamp-Lintfort
Moin - und im nächsten Jahr hoffe ich, wieder regulär dabei zu sein - und nicht nur auf einer kurzen Stippvisite ...

LG - Ludger


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 14. September 2016, 07:26 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Das hoffen wir natürlich auch! So wie es bis jetzt ausschaut, würde der Termin für unser Jubiläums-MFM (15. MFM) am vierten Septemberwochenende stattfinden, also am 23. und 24. September 2017.
Dass Du an diesen Tagen bitte keinen Billigflug irgendwohin buchst! 8)

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Vorfreudezähler bis zum nächsten Treffen in Hamburg _ _ :bummel:


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 14. September 2016, 20:54 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6457
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Dem Dank an alle Beteiligten, als da sind die GL, die Orga und natürlich die Teilnehmer, schließe ich mich aus vollem Herzen an.
Es war ein unvergessliches Wochenende, und das lag an noch einigen mehr: den ganz gewöhnlichen MiWuLanern.

Freitag Mittag traf ich, quasi als Vorhut, in den Hallen ein. Und jeder, der mir von Freitag Mittag bis Montag Nachmittag über den Weg lief, hatte Zeit für einen kurzen Plausch oder eine kleine Hilfestellung. Ob nun Gerd Dauscher mir die Nutzung einer Minibohrmaschine gestattete (und genau erklärte, wo was zu finden ist), ob Leo von seiner Fitzelarbeit aufblickt, sich ein paar Vorschläge anhört und sie mit "Das MiWuLa-Gen ist offenbar vorhanden" quittiert, ob Mike die Neu-Anlage zur Erprobung von Rollmaterial erklärt (sowas hieß früher schlicht "Testkreis"), ob Sonja über ihren erledigten 630+Job spricht, oder wenn der "Schuh" auf Zuruf eiligst mit Kleber und Pinzette anrückt, man fühlt sich jederzeit als willkommener Gast, wie Stephan es ausdrückt.
Und das färbt ab. Einen Moment lang wurde ich von einer Dame (Gast) für einen MiWuLa-Mitarbeiter gehalten. Sie fragte, wo denn ein Friedhof auf der Anlage zu finden sei. Und freundlich zeigte ich ihr den sargtragenden Undertaker in der Cinecitta nebst angegliederter Begräbnisstätte. Ansonsten empfahl ich ihr, sich mal im Deutschlandteil umzuschauen.

Für dieses Willkommen, dieses Gefühl, dass die Mitarbeiter immer alles sofort stehen und liegen lassen, um dem Gast zur Verfügung zu stehen, weil der Gast einfach das wichtigste im MiWuLa ist, dafür danke ich der Crew. Bei vielen habe ich es bereits persönlich getan, und hiermit, öffentlich und für jeden lesbar, nochmals, um nur ja keinen zu vergessen.

Danke. Und bis bald

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 14. September 2016, 21:06 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43
Beiträge: 4265
HahNullMuehr hat geschrieben:
Und jeder, der mir von Freitag Mittag bis Montag Nachmittag über den Weg lief, hatte Zeit für einen kurzen Plausch oder eine kleine Hilfestellung.

Hoffentlich werden sie trotzdem rechtzeitig fertig :wink:

_________________
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Nach dem MFM 2016
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 14. September 2016, 21:27 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6457
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Natürlich Peter,

eine Hand wäscht die andere. Im Gegenzug habe ich mich ja am Abbau der "Wand" beteiligt...

Gruß

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Nach dem MFM 2016 ist vor dem MFM 2017
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 15. September 2016, 08:35 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Das muss man sich einfach mal gaaaanz langsam rein ziehen:

Das 14. MFM hat gerade mal eben vor vier Tagen statt gefunden, und seit gestern (!) haben wir bereits 9 (i.W. neun) feste verbindliche Anmeldungen zum Jubiläums-MFM (15. MFM) am 23. und 24. September 2017 :omg:

=> Eure Orga bittet alle bereits angemeldeten Teilnehmer darum, den Teilnahmebeitrag auf das bekannte Konto bis spätestens 30. September 2016 zu überweisen ... :devil: :D Nein - nicht wirklich! April April -

Das Jubiläums-Programm 2017 mit kleinem Gewinnspiel und noch nie da gewesenen Programmpunkten wird voraussichtlich Mitte Februar 2017 hier bekannt gegeben. Von da ab sind es dann ja nur noch schlappe sieben Monate bis zum Jubiläums-Treffen in Hamburg.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Ils sont fous, ces Forumanes ...


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 3 [ 59 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste




Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » Treffen im Wunderland


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

 
 

 
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: