Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » Vorbild




 Seite 1 von 2 [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threads
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Juli 2012, 19:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6535
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Moin zusammen,

+++ ENTWURS-THREAD +++ OHNE VERBINDLICHKEIT +++ ENTWURFS-THREAD +++

Bei allen Threads, die mit "Heiteres xxx-Raten" überschrieben sind, gelten folgende Spielregeln:

    1. Grundregeln
      1.1. Die Teilnahme am Heiteren Raten erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.
      1.2. Jeder Teilnehmer hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer verwirrt, vergräzt oder mehr,
      als nach den Umständen unvermeidbar, verärgert oder veralbert wird.
      1.3. Zur Vermeidung von Streit, Missgunst und Herzklabaster ist grundsätzlich der gesunde Menschenverstand (gMv) einzuschalten, anstelle eines Anwaltes. Der Rechtsweg ist sowieso ausgeschlossen.

    2. Mitraten darf jeder, der im Forum Schreibrechte hat.

    3. Der Rätsel-Ersteller sollte während der Laufzeit seines aktuellen Rätsels möglichst oft
    nach Fragen schauen, um zeitnah Antworten zu geben.
    Längstens nach 24h sollte eine Antwort erfolgen.
    Die Antworten sind möglichst eindeutig zu formulieren.

    4. Werden Fragen nicht im Klartext, sondern in Form von Abk. gestellt, kann die Antw. möglw. durch eine Fehlinterpretation der Fr. "verzerrt" erscheinen. Also Obacht.
      4.1. Gängige/übliche Abkürzungen wie etwa NRW, BaWü oder RB (für Regierungsbezirk) gelten als allgemein bekannt und unverwechselbar.
      4.2. Die Begriffe „NeBuLä“ oder „AlBuLä“ gelten als allgemein bekannt.
      Zu den NeBuLä (= Neue Bundesländer) zählen
        Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
      Zu den AlBuLä (= Alte Bundesländer) zählen
        Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein
      Außerdem gibt es
        Berlin (West-), Berlin (Ost-) bzw. Berlin (gesamt)
      4.3. Sollte ein zu erratendes Objekt sich tatsächlich auf der Grenze zwischen zwei Bundesländern (oder anderen zu bestimmenden Territorien) befinden, so kann eine entsprechende Frage mit dem Wort "Auch!" beantwortet werden.

    5. Die (möglichst) richtige Antwort darf gerne mit Links (z. B. Google-Maps, Bing, Wikipedia) oder auch mit "Gegenschuss", also eigenem Bild des selben Objektes untermauert werden.
    Wer als erster die Frage richtig beantwortet UND
    das vom Rätsel-Ersteller bestätigt bekommt, darf das nächste Bild einstellen.
    Wer kein Bild einstellen kann oder möchte, kann auch verzichten, indem er anzeigt "Ich gebe ab"
    Der Gewinner einer Raterunde kann auch (z. B. aus technischen Gründen) einen Zeitpunkt voranmelden (bis zu 72h), zu dem er ein neues Bild einstellen wird.
    In der Zwischenzeit gilt das selbe wie in § 9.

    6. Beim Einstellen von Rätselbildern beachten wir:
      - nur eigene Bilder zu verwenden, an denen wir das Copyright
      oder sonstige Genehmigung zur Veröffentlichung haben.
      - Schilder, Schriften, und ähnliche verräterische Hinweise können nach Bedarf
      übermalt, retuschiert oder ausradiert werden.
      - Gesichter und/oder Autokennzeichen unbeteiligter Dritter sollten nach Möglichkeit unkenntlich gemacht werden.
      - weitergehende Verfremdung der Aufnahmen wird nicht immer gerne gesehen, sollte also möglichst unterbleiben.

    7. In fremden Revieren (=Regierungsbezirken) wildern ist strengstens verpönt. Wer dabei in Flagranti erwischt wird, wird als Wilderer im Forum öffentlich angeprangert. (Beweisfoto beiposten!)
    Rätsel zu den Gleisanlagen von Flagranti werden prinzipiell nicht gestellt.

    8. Es gibt die Threads
      8.1. Heiteres Bahnhofsraten: Alles, was als Bahnhof offiziell bezeichnet wird, aber auch alles was landläufig als Bahnhof, Haltetelle, Station betrachtet wird, jeder Haltepunkt für Schienenfahrzeuge also.
      8.2. Heiteres Brückenraten: Die zu ratende Brücke muss entweder mit Schienen belegt sein oder Schienen überbrücken.
      8.3. Heiteres Bauwerkeraten: Das Bauwerk muss erkennbar einen Bahn-Bezug haben. Gelegentlich kann also diskutiert werden, ob das jeweilige Rätsel in den Thread passt.
      8.4. Heiteres Rollmaterialraten: Alles, was auf Schienen fährt.
      8.5. Heiteres Baustellenraten: Überall, wo an Bahnanlagen etc, gewerkelt wird.
      (Allesamt im Forum "Vorbild")
      8.6. Heiteres Wunderlandraten: Motive, Szenen, Details aus dem Miniatur-Wunderland in Hamburg.
      (Im Forum "MiWuLa-Fan-Stammtisch")
      8.7. Heiteres Rücken-Braten gibt es noch nicht.
    Zulässig sind auf jeden Fall auch historische Aufnahmen aus den o. a. Kategorien, sowie Objekte an stillgelegten Strecken und stillgelegte Objekte, die nicht mehr in den täglichen Bahndienst einbezogen sind.

    9. Ist ein Rate-Thread "verwaist", d. h. nach der letzten Lösung eines Rätsels wird 48h lang kein neues Rätsel eingestellt, so kann jeder andere auch ein neues Rätsel einstellen.
    Auf jeden Fall sollte vermieden werden, dass gleichzeitig zwei oder mehr Rätsel in einem Thread ungelöst sind. Es gilt das zuerst eingestellte Rätsel als "aktuell", alle später eingestellten Rätsel sind zurück zu ziehen.

    10. Wem die Regularien nicht interessieren, dem kann ersatzweise auch mit Hilfe von dem Dativ seinem Gegenüber freundlich zurechtweisen.

    11. Im Übrigen gelten auch hier die Foren-Regeln und die Regeln der NETiquette.

Gruß :wink: :dr.smile: :D

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Zuletzt geändert von HahNullMuehr am Freitag 13. September 2013, 19:24, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Juli 2012, 20:35 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6479
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin,

um nicht die Anzahl der Bundesländer auf 17 erhöhen zu müssen, schlage ich vor, Berlin komplett zu den alten Bundesländern zu zählen. :wink:
Weiterhin kann man Brücken, die zwei Länder verbinden, wahlweise mit "ja" oder "auch" beantworten.

Alternativ empfehle ich, dass der Rätselsteller Fragen mit dem Hinweis auf Uneindeutigkeit zurückweisen kann (und als weitere Regel: Es sind nur Ja/Nein-Fragen erlaubt).
Wenn also die Frage lautet: "Norddeutschland?", dann könnte der Rätselsteller folgendes antworten:
- Nicht eindeutig: Bitte spezifizieren (beispielsweise ist mir nicht klar, ob Hagen zu Nord- oder Süddeutschland gehört).
- Ich definiere: Bundesländer A, B, C, gehören zu Süddeutschland, der Rest zu Norddeutschland und antworte "Ja".
- Ich definiere: alles was südlich von Musterstadt liegt, ist Süddeutschland, der Rest Norddeutschland und antworte "Nein".

Weiterhin schlage ich vor, dass man auf "Östlich von Stadt X" im Zweifel genau dann mit "Ja" antwortet, wenn das gesuchte Objekt östlich des Mittelpunktes des Hbf liegt (beispielsweise lautet die Antwort, ob der Bahnhof östlich von Köln liegt, wenn -Deutz gesucht ist, "Ja".

Als Letztes noch ein Vorschlag:
Da man in letzter Zeit des öfteren tagelang auf neue Rätsel gewartet hat, schlage ich folgendes vor:
Derjenige, der berechtigt ist, ein neues Rätsel zu stellen, sollte dies innerhalb von 48 Stunden (= 2 Tage) tun. Sollte er dies nicht können oder wollen, kann er entweder einen Zeitpunkt ankündigen, zu dem das neue Rätsel kommt (maximal 72 Stunden (= 3 Tage) nach Lösen des vorherigen Rätsels), oder "abgeben".
Tut er dies nicht, ist es legitim, dass mit Ablauf der 48 Stunden jemand anderes "einspringt".

Ebenso sollte es ein Zeitlimit für Antworten geben: Wenn jemand 96 Stunden (= 4 Tage) lang nicht antwortet, darf der, dessen unbeantwortete Frage am längsten zurückliegt, ein neues Rätsel stellen.

Weiterhin schlage ich vor, "meine" Regeln aus dem heiteren bauwerrkraten ganz oder teilweise mit zu übernehmen.


Für Anmerkungen und Kritik gegenüber diesen Ideen bin ich natürlich offen.

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Juli 2012, 21:06 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6535
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Hallo, Stefan,

die Frist von 96h für eine Antwort halte ich für zu lang. Wer absehen kann, dass er NICHT mindestens täglich nach den Fragen schauen kann, sollte kein Rätsel einstellen.

Die Definition Berlin = West-Berlin + Ost-Berlin = Altes Bundesland würde klare Antworten ermöglichen, wäre aber eventuell politisch fragwürdig.

Die Frage "Östlich von" (und andere Himmelsrichtungen) wurde ja schon öfter im laufenden Spiel diskutiert.
Ich würde ja gerne jede Frage immer so verstehen: "Südlich von Hamburg?" bedeutet dann etwa:
"Ja, das gesuchte Objekt liegt auf einem südlicheren Breitengrad als Hamburg!"
bzw. "Östlich von Görlitz?" ==>
"Nein, das gesuchte Objekt liegt auf einem westlicheren Meridian als Görlitz!".

Bei dieser Betrachtungsweise läge dann auch Lübeck östlich von Augsburg, was immer noch zu Verwirrung führen kann. Überlassen wir die Formulierung solcher Fragen doch den Mitspielern.

Gruß

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Heitere Spielregeln und Definitionen
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Juli 2012, 21:17 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7389
Wohnort: 520 km südl.
Heiteres Spielregelraten ... :devil: ... auch mal sehr hübsch ...


Öfter mal was Neudeutsches
Datterich

_________________
... ich gebe ab ...!


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Juli 2012, 21:33 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6479
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin,

ich wollte mit meinen "Zeiten" (Stunden) niemandem auf den Schlips treten, habe aber übrhaupt nichts dagegen, sie weiter einzuschränken als bisher vorgeschlagen.
Es kann ja mal vorkommen, dass jemand gerade 3 Tage ohne Internet ist oder sein tolles Foto für das nächste Rätsel erst am Heim-PC fertig bearbeiten muss... aber dafür sollten Zeiten von deutlich mehr als 24 Stunden besser die Ausnahme sein.
Ich habe z.B. immer ein paar fertig bearbeitete Bilder vorbereitet... :wink:

Bezüglich Berlin: Meinetwegen kann man das auch zu den "NeBuLä" dazuzählen... obwohl ich das noch abwegiger finde... aber Hauptsache, es ist eindeutig.
Politisch finde ich das gar nicht soo brisant... es ist ja nicht Jerusalem. :o

Aber im Zweifel definiert dann am besten der Rätselsteller, wie er die Frage/Antwort auslegt.

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Juli 2012, 22:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Beiträge: 6535
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Habe oben noch einen Punkt 6 mit Unterpunkten eingeschoben, der die einzelnen Threads etwas definiert.

Gruß

_________________
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 09:22 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6806
Wohnort: Klein Sibirien
HahNullMuehr hat geschrieben:
6.2 Heiteres Brückenraten: Die zu ratende Brücke muss entweder mit Schienen belegt sein oder Schienen überbrücken.


Moin,
dürfen die Schienen auch in der Luft hängen ? :elch:

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 09:43 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6479
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin Bernd,
Du meinst so, so oder so? Da sehe ich kein Problem. :elch:

Hauptsache, sie hängen nicht so oder gar so. :lol:

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 10:01 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6806
Wohnort: Klein Sibirien
Moin Stefan,

ich meinte eigentlich so :clown: oder so :dr.smile:
Ist ja auch "spurgebunden",
wenn se se nicht gerade verlassen haben so wie hier

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Zuletzt geändert von Bernd 123 am Montag 9. Juli 2012, 10:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 10:06 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6479
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin Bernd,

also Seilbahnen würde ich noch eher gelten lassen als O-Busse... aber so richtig begründen kann ich das nicht.
Zumindest Seilbahnstationen würde ich vielleicht als Bahnhöfe zählen, O-Bus-Stationen dagegen nicht.
Was meinen die anderen?

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 10:25 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6806
Wohnort: Klein Sibirien
Stefan mit F hat geschrieben:
...O-Bus-Stationen dagegen nicht.


Moin Stefan,
es ging nicht um die da oben :extracry2: :extracry2:
Bernd 123 hat geschrieben:
HahNullMuehr hat geschrieben:
6.2 Heiteres Brückenraten: Die zu ratende Brücke muss entweder mit Schienen belegt sein oder Schienen überbrücken.

...dürfen die Schienen auch in der Luft hängen ?


Sondern wenn ein O-Bus über 'ne Brücke fährt.
:LOLLOL: :LOLLOL:

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 10:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6479
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin Bernd,
Bernd 123 hat geschrieben:
es ging nicht um die da oben :extracry2: :extracry2: [...] Sondern wenn ein O-Bus über 'ne Brücke fährt.

seit wann sind O-Bus-Drähte Schienen? :lol:

Das ist ja fast so schlimm, wie den Internet Explorer einen guten Browser zu nennen! :firefox:

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threaeds
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 10:47 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7389
Wohnort: 520 km südl.
Ich habe es befürchtet, hier herrscht erheblicher Regulierungsbedarf. Das kann ja heiter werden ...


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Jetzt fehlt noch die Gebrauchsanweisung -


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 11:42 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6806
Wohnort: Klein Sibirien
Stefan mit F hat geschrieben:
seit wann sind O-Bus-Drähte Schienen

Moin,
:devil: alles eine Frage der Definition :devil:


:lol: :lol:

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 11:48 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6806
Wohnort: Klein Sibirien
Datterich hat geschrieben:
Das kann ja heiter werden ...


Deswegen heißts ja auch:
Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threaeds

:dr.smile:

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 12:00 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 3066
Wohnort: NRW
Herrlich,

endlich belastbare Spielregeln im Ratebereich, das ist das endgültige Zeichen für unser Sommerloch.

:dr.smile:

Mein Seilbahnhof wurde vor einigen Monate auch geraten, allerdings nur unter Murren, ich würde noch einen Paragraphen ergänzen wollen.

Erlaubt ist, was gefällt.

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Zuletzt geändert von Feuer-wer am Montag 9. Juli 2012, 12:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 12:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5110
Wohnort: Hamburg
Feuer-wer hat geschrieben:
Erlaubt ist, was gefällt.


Ja, wir hatten einen Seilbahnhof, sowie eine Cargolifterhalle im Bahnhofsraten und zuletzt eine TU 144 im Rollmaterial. Außerdem eine Fotomontage aus Metronom und BR 628.
Bei jedem dieser Exoten war meines Wissens immer ein entsprechender Hinweis vorhanden.

Ich denke, wir haben die Dinge bisher nicht allzu eng gesehen und sollten das auch weiter so machen. Das wichtigste ist der Spaß bei der Sache...

Solange der Rätselsteller ein gutes Argument für sein Rätsel findet und das Rätsel an sich interessant ist, sollten wir nicht zu pingelig werden.

Wichtige finde ich vor allem anderen die hier angeschnittenen Themen zum Verhalten des Rätselstellers.
Wer ein Rätsel einstellt, sollte auch in der Lage sein, die Fragen in einem vernünftigen Zeitraum zu beantworten, d.h. wenigsten einmal am Tage hereinschauen. Hatte Stefan sich nicht sogar mal in weiser Voraussicht eine Wochenendvertretung organisiert?

Alle anderen Missverständnisse haben wir doch bisher immer recht unproblematisch klären können. :wink:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 13:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18601
Wohnort: Düsseldorf
moin,
ob dieser Regulierungswut kann ich nur mit dem Kopf schütteln. :devil:

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: "Heitere Regulierungs-Raten Regeln"
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 14:31 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7389
Wohnort: 520 km südl.
Dateianhang:
german_bloedsinn.gif
german_bloedsinn.gif [ 919 Bytes | 8501-mal betrachtet ]

      :professor2:


Sommerlöchrige Grüße
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Spielregeln und Definitionen für "Heiteres-Raten"-Threae
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Juli 2012, 15:31 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5110
Wohnort: Hamburg
Aber meine Herren,
das ist doch keine Regulierungswut, :evil:
das ist Regulierungsfreude. :twisted:
:mrgreen: :bummel:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Foren-Übersicht » Nicht vom Miniatur Wunderland moderierte Foren » Vorbild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: