Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Website Miniatur Wunderland » Vorschläge / Wünsche / Anmerkungen




 Seite 1 von 2 [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Montag 27. April 2015, 20:19 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7391
Wohnort: 520 km südl.
    • wenn ein steinalter Thread manchmal aus dem Keller geholt wird
    • wenn ein Erstposter (manchmal auch 1-5 - Poster) komische Beiträge postet
    • wenn ein Text wirklich BlaBla ist oder von weiter oben per drag&drop übernommen wird
    • wenn der Beitrag vielleicht auch schon gemeldet wurde
    • kurz, wenn alles Vorstehende zutrifft ...

... dann handelt es sich mit höchster Wahrscheinlichkeit um eine SPAM-Vorbereitung, auf die man auf gar keinen Fall antworten sollte. Der Spammer wartet ein paar Tage und editiert dann entweder seinen Text oder seine Fußnote oder beides und fügt seine Verlinkungen nachträglich ein.

Wenn der Beitrag als letzter steht, kann man das besser beobachten. Wenn danach noch Teilnehmer antworten, ist das leider schwieriger.

Unfreundliche Grüße an alle Spamdoofen
Datterich
_________________
Hier trifft man jede Menge Leute, die gar keinen SPAM mögen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Montag 27. April 2015, 20:49 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5114
Wohnort: Hamburg
Moin Alf,

Spam ist und bleibt de Pest des Digitalen Zeitalters. Schlimmer als Foodporn und Cat-Content zusammen...
Wenn ich in meinen Spam-Filter schaue, krieg ich gleich wieder so´n Halz! :skull:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Montag 27. April 2015, 21:21 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 14:44
Beiträge: 270
Wohnort: jwd
Moin Datterich,

irgendwo habe ich Deinen Beitrag doch schonmal gesehen... :hm?: :devil:

Nee, hast Recht. Und lieber einmal mehr als einmal zu wenig schreiben.

Freundliche Grüße (natürlich nicht an Spammer)

Robert


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Dienstag 28. April 2015, 16:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18611
Wohnort: Düsseldorf
Moin Alf,
schön wäre es, wenn Dein Hinweis beachtet wird. Ich habe "übereilige" Antwortposter schon mehrfach per PM darauf hingewiesen und gebeten, die Antwort zu löschen. Leider ohne Erfolg. Auch der Hinweis, dass Stephan durch die Antworten mehr Arbeit beim Entfernen des Spams und des Spammers hat, fruchtete nicht.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 29. April 2015, 10:31 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6482
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin,

der Beitrag von Datterich ist auf jeden Fall hilfreich, auch um darauf zu verweisen, wenn es wieder mal Antworten auf mögliche Spambeiträge gibt.
In diese Falle bin ich vor geraumer Zeit auch einmal getappt, und mich konnten die Argumente
Datterich hat geschrieben:
    • wenn ein steinalter Thread manchmal aus dem Keller geholt wird
    • wenn ein Erstposter (manchmal auch 1-5 - Poster) komische Beiträge postet
    • wenn der Beitrag vielleicht auch schon gemeldet wurde
leider (Asche auf mein Haupt) nicht überzeugen, denn diese drei Kriterien erfüllen auch regelmäßig Neumitglieder, die nichts Böses im Sinn haben. Im Gegenteil, es ist ja ein positives Zeichen, wenn jemand alte Threads liest bevor er wohlüberlegt seine Fragen stellt. Warum sollte das Hervorholen eines alten Threads grundsätzlich mit Spam gleichzusetzen sein?

Ich denke, ganz wesentlich ist
Datterich hat geschrieben:
    • wenn ein Text wirklich BlaBla ist oder von weiter oben per drag&drop übernommen wird
beziehungsweise die Tatsache, dass der Beitrag möglicherweise von einem Bot bzw. einer der deutschen Sprache gar nicht mächtigen Person "geschrieben" sein könnte. Um dies (drag&drop) festzustellen muss man jedoch in manchen Fällen eine Reihe von vorhergehenden Posts gründlich lesen.

Danke an Datterich für die übersichtliche Darstellung dieser Spam-Methode!

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 29. April 2015, 10:50 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7391
Wohnort: 520 km südl.
Datterich hat geschrieben:
    • kurz, wenn alles Vorstehende zutrifft ...
... dann handelt es sich mit höchster Wahrscheinlichkeit um eine SPAM-Vorbereitung ...

Der letzte und wichtigste Punkt wurde oben leider nicht erwähnt. Und 'ja', der gesunde Menschenverstand und ein wenig Erfahrung und ein bisschen Riecher gehören wohl auch dazu. Wasserdicht ist diese obige Aufzählung natürlich nicht, und es ist sicherlich auch nicht grundsätzlich Spam, da wurde mehr gelesen, als dort geschrieben stand, also Wiederholung:
Datterich hat geschrieben:
... dann handelt es sich mit höchster Wahrscheinlichkeit um eine SPAM-Vorbereitung ...
    Keine || - sondern && Verknüpfungen -
Dateianhang:
Dateikommentar: Wird vermutlich eines Tages gelöscht sein, daher mal ein (z.Zt. aktueller) Screenshot
forenspam.jpg
forenspam.jpg [ 89.48 KiB | 3548-mal betrachtet ]

Die letzten 2 Jahre war dieses Rezept ziemlich wasserdicht - und als letzte Instanz entscheidet sowieso immer der Admin / Moderator, ob und was dann damit passiert :o

Freundliche Grüße an alle
Datterich
_________________
Wenn sosad hier mitliest - wird vorstehendes Beispiel evtl. nicht funktionieren


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 30. April 2015, 22:49 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. März 2010, 00:10
Beiträge: 387
Moin Alf

Stefan relativiert den Spam-Wert der Threads. Es könnte sich um unerfahrene Posters gehandelt haben, bzw. Sprachunkundige. Hupps...
Denn:
Aufällig ist doch, dass die -angeblichen- Spams am Tag der Registrierung des jeweiligen Forumgastes, respektive am darauf folgenden (1./ 2.Okt.2014) gepostet wurden! :idea:
Mehr stört mich indes, dass die Grüsse in beiden Fällen vom Smily Kotzechlaus überbracht werden. Eine leicht verdrehte Meinung scheinen diese Beiträge vermitteln zu wollen und demnach kaum noch als witzige Kommentare hätten verstanden werden können.
OK, Alf. gut gelesen.

Mit Dank und Gruss von
François


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Freitag 1. Mai 2015, 03:04 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6482
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin François,

mir scheint, dass Du aus meinem Post das genaue Gegenteil von dem herausgelesen hast, was ich gemeint habe. Vielleicht habe ich mich zu kurz gefasst (obwohl der Post m.E. schon fast zu lang war), aber ich habe nie vorgehabt, den Spam-Wert der Threads zu relativieren. Die Drag&Drop-Posts in diesen Threads sind zu 100% übelster Spam und daran besteht von meiner Seite nicht der geringste Zweifel.

Leider kennst Du weder den Thread in dem ich auf den Spam hereingefallen bin noch die PNs, die ich damals bekommen bzw. gesendet habe.

Kurze Zusammenfassung:

Es war ein ähnlicher Fall wie in dem hier diskutierten Thread, aber nach meiner Erinnerung war das Drag&Drop unauffälliger - es wurde ein Teil eines wesentlich weiter zurückliegenden Posts kopiert. Dabei habe ich dummerweise nur die potenziellen Spam-Indikatoren
Datterich hat geschrieben:
    • wenn ein steinalter Thread manchmal aus dem Keller geholt wird
    • wenn ein Erstposter (manchmal auch 1-5 - Poster) komische Beiträge postet
    • wenn der Beitrag vielleicht auch schon gemeldet wurde
feststellen können, nicht aber das mir bis dato unbekannte Vorgehen, als einzigen Inhalt des Posts etwas per Drag&Drop aus einem anderen Post zu übernehmen. Kurz: Obwohl mir zwei sehr erfahrene Forumanen schrieben, es sei Spam, habe ich es nicht als solchen einsortiert, weil mir die Argumente dazu fehlten. Darum hatte ich meinen Antwortpost damals auch stehen gelassen, statt ihn zu löschen. Das war ein Fehler, aber Fehler passieren nunmal, und ich erwähne meinen Fehler hier extra nochmal, damit so etwas möglichst NICHT nochmal passiert.

Mein hier angeführter, zusätzlicher Spam-Indikator
Stefan mit F, leider FALSCH zitiert von François hat geschrieben:
die Tatsache, dass der Beitrag möglicherweise von einem Bot bzw. einer der deutschen Sprache gar nicht mächtigen Person "geschrieben" sein könnte
relativiert überhaupt nichts, sondern er verschärft das ganze:
Es ist ein ziemlich eindeutiger Indikator von Spam, wenn jemand einen fehlerfreien (weil per drag&drop eingefügten) Satz schreibt, obwohl er der deutschen Sprache möglicherweise gar nicht mächtig ist!
Und mit der deutschen Sprache nicht mächtig meine ich nicht Migranten, Touristen oder unsere lieben Freunde aus dem Ausland (z.B. Qrt, der hier trotz Sprachbarriere regelmäßig hervorragende Beiträge schreibt) sondern Menschen (oder wohl vielmehr Bots), die kein einziges Wort auf deutsch kennen.

Denn ebenso, wie der Spammer aus Datterichs Screenshot kein einziges Wort deutsch benötigte um den Post zu verfassen, hätte ich beispielsweise in einem chinesischen Forum einen Post verfassen können (ich kann kein Wort chinesisch).

Eine ähnliche Ansicht vertrete ich ja auch was nur auf den zweiten Blick erkennbaren Spam im Gästebuch betrifft:
Wenn jemand ins MiWuLa-Gästebuch schreibt, ohne mit einer Silbe auf das MiWuLa einzugehen (und dann noch einen Link auf eine kommerzielle Website in seinem Namen versteckt) dann ist das nach meiner Meinung in 99,9% der Fälle reiner Spam. Wer kein Wort MiWuLa spricht und trotzdem ins MiWuLa-Gästebuch postet, der hat seinen Standardtext einfach irgendwoher kopiert.

Im Nachhinein bedauere ich, nicht auf die beiden erfahrenen Forumanen gehört zu haben, aber es lässt sich hinterher nicht mehr ändern. Und ich wollte zum Ausdruck bringen, dass in der folgende Konversation eben etwas fehlt:

Zusammengefasster PN-Austausch zwischen einem anderen Forumanen und mir, stark verkürzt:
Forumane: Bitte lösche deinen Beitrag, Du hast einem Spammer geantwortet.
Ich: Ich glaube, er ist kein Spammer.
Forumane: Du ersparst Stephan (dem Freilaufenden) Arbeit, wenn Du deinen Post löschst.
Ich (gedacht, nicht geschrieben): Wenn es kein Spam ist, hat Stephan auch keine Arbeit, also was solls.

Die eindeutigen Spam-Hinweise hat mir damals niemand so gut vor Augen geführt, wie es Datterich im Eröffnungsbeitrag dieses Threads gelungen ist. Und ich hielt es nicht für nötig, genauer nachzufragen.

So, dieser Post war vielleicht etwas zu lang (und darf ruhig üerlesen werden), aber ich musste einiges richtigstellen. :wink:

PS.:
franpierre hat geschrieben:
Aufällig ist doch, dass die -angeblichen- Spams am Tag der Registrierung des jeweiligen Forumgastes, respektive am darauf folgenden (1./ 2.Okt.2014) gepostet wurden!
Was ist daran auffällig? Ich habe mich am 1. Juni 2011 registriert und auch an diesem Tag direkt meinen ersten Beitrag geschrieben. Bin ich also auch ein Spammer? Und was hat der 1./2. Oktober damit zu tun? Der Spam war nicht im Oktober, sondern am 27. April.

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Freitag 1. Mai 2015, 07:54 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7391
Wohnort: 520 km südl.
Stefan mit F hat geschrieben:
Bin ich also auch ein Spammer?

Das bleibt abzuwarten. Ich versuche gerade, die Länge von Textbeiträgen hier im Forum als logische Verknüpfung in meine Spam-Verdächtigungsformeln zu integrieren. Es wäre mal eine neue Masche. Bis heute kann ich dazu noch keine sichere abschließende Aussage treffen, aber man sollte ja nie 'nie' sagen.

Anmeldung im Forum und Erstposting sind nach meiner Überzeugung beinahe immer Deckungsgleich, das war mit Ausnahme von franpierre (da lagen 3 Tage dazwischen) wohl bei fast jedem so. Aber so sind sie eben, unsere lieben Schweizer Nachbarn - manchmal dauert es schon etwas länger ... :wink: :devil: ... oder es wurde etwas gelöscht -

Ich wünsche allen einen schönen 1. Mai
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Spam vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Freitag 1. Mai 2015, 19:47 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 14:44
Beiträge: 270
Wohnort: jwd
Moin,

es kann auch vorkommen, dass ein Text, der Spam-anmutend ist, kein Spam ist, sondern nur ein dummer Irrtum.
Das ist mir früher hier im Forum mal passiert, als ich an einen Forumanen eine PN schrieb, die inhaltlich gar nicht zu passte. Ich dachte, das sei jemand, den ich aus einem anderen Forum kenne... :oops:
Dumm gelaufen, habe ich aber erst zu spät gemerkt und ärgert mich immer noch...

Freundliche Grüße

Robert


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Freitag 1. Mai 2015, 20:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Beiträge: 4241
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Moin!
Robert I hat geschrieben:
es kann auch vorkommen, dass ein Text, der Spam-anmutend ist, kein Spam ist, sondern nur ein dummer Irrtum.
Der Admin hat Zugriff auf die E-Mail- und IP-Adresse - das hilft, um Zweifel zu beseitigen.

Ein dummer, selbstgeschriebener Beitrag ist deutlich unverdächtiger als ein aus einem früheren Beitrag geklautes Zitat. Dazu dann noch Hotmail oder Googlemail und IP-Adresse aus Weitwech - und schon wird der User mit seinem Beitrag entsorgt.

Manche Spammer lassen sich zwei bis vier Wochen Zeit, bevor sie einen Beitrag schreiben.

_________________
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 10. Juni 2015, 16:59 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5114
Wohnort: Hamburg
Datterich hat geschrieben:
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Spam vertragen ...


Da momentan gerade wieder alte Threads aus dem Keller geholt werden, hisse ich mal die Flagge...
[ :skull: ]

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Dienstag 18. August 2015, 16:50 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18611
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
behaltet doch diesen Thread im Gedächtnis!
Leider muss man wieder an diesen Thread erinnern und das nach 4 Monate nach der Eröffnung

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Dienstag 18. August 2015, 17:10 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5114
Wohnort: Hamburg
@Günni: Wo Du Recht hast...
Aber manchmal juckt´s doch in den Fingern.
Hab meinen Quark mal gelöscht. :wink:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 19. August 2015, 12:45 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5114
Wohnort: Hamburg
Stephan Hertz (in einem temporären Beitrag) hat geschrieben:
Ich fand den Beitrag ganz spannend und habe mal den (im Google-Ranking) Marktführer verlinkt... :devil:

PS: Und werde den Eintrag in ein paar Tagen ganz löschen... :admin:

:LOLLOL:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Anti-SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 19. August 2015, 13:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7391
Wohnort: 520 km südl.
... die Welt ist schlecht ... :lol: ... da ist es ja beinahe schon fast wieder schade,
den betroffenen Beitrag in ein paar Tagen zu löschen :devil:

Sachen Gips
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 19. August 2015, 16:02 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6812
Wohnort: Klein Sibirien
Stephan Hertz hat geschrieben:
...den Marktführer verlinkt... :devil:

:jaja: Angriff ist eben immer noch die beste Verteidigung.

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 31. März 2016, 11:28 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 5114
Wohnort: Hamburg
Aus gegebenem Anlass hol Datterichs schönen Thread mal wieder aus dem Keller.
*räusper*
:wink:

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Kuh-Retter ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 31. März 2016, 12:45 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7391
Wohnort: 520 km südl.
... na na na - damit erfüllst Du schon mal Punkt 1 meiner obigen Aufstellung im Eröffnungsbeitrag ... :devil:


Wenn das man gut geht!
Datterich
_________________
... der darüber nachdenkt, diesen Thread vielleicht als "wichtig" oben fest zu nageln ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: SPAM-Masche in Foren
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 31. März 2016, 13:13 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18611
Wohnort: Düsseldorf
Moin Alf,
pinne den Thread ruhig oben an. Er wird trotzdem nicht mehr als sonst gelesen oder wenn er gelesen wird, mehr beachtet.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Foren-Übersicht » Website Miniatur Wunderland » Vorschläge / Wünsche / Anmerkungen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: