3D Wunderland

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Antworten
Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1559
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

3D Wunderland

Beitrag von Bernd W. » Freitag 18. September 2020, 23:02

Hallo MiWuLa,
da flattert gerade ein Mail ins Postfach :
MiWuLa Mail hat geschrieben: in wenigen Tagen ist es soweit — Sie besuchen das Miniatur Wunderland! Bereits heute wollen wir Sie aber auf eines der besten Souvenirs aller Zeiten vorbereiten: ein Foto von Ihnen in 3D im Wunderland - und das komplett kostenlos!
Sie können die Welten des Wunderlandes nicht nur als Besucher erleben, sondern selbst Teil davon werden. Sei es als Riese, der auf das Treiben vor dem Petersdom herunterblickt, zwischen den Aliens am Stargate, beim Dreh der ersten Mondlandung im Studio ;-) und vieles, vieles mehr.
Mit unserem neuen 3D-Scanner ist das ganz einfach und natürlich völlig kostenlos möglich - im Handumdrehen schrumpfen wir Sie zum Wunderländer. Klingt schmerzhaft? Ist es aber nicht. In Sekundenschnelle werden gleichzeitig hunderte Bilder von allen Seiten geschossen, die aus Ihnen ein 3D-Modell entstehen lassen. Ihr Mini-Ich können Sie dann digital ganz frei in verschiedenste Wunderland-Szenen setzen. Eines ist sicher: Dagegen werden die Urlaubsfotos der anderen alt aussehen :-)
Weil dieses ganz besondere Souvenir bei unseren Besuchern aber heiß begehrt ist und es bei unserem 3D-Scanner zu Wartezeiten kommen kann, geben wir Ihnen hier bereits die Möglichkeit, sich vorab unverbindlich zu registrieren und so die Warteschlange am Scanner zu umgehen:

hiermit melde ich mich zum 3D Scan beim nächsten MFM2021 an :D

Ich komme ja heute und morgen nicht wirklich, es ist ja ein virtueller Besuch, aber die Idee finde ich super :idee:
Wenn wir dann als 3D Forumanen irgendwo auf der Anlage aufgestellt werden :wink:

Viele liebe Grüße ans MiWuLa
Bernd

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3664
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: 3D Wunderland

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 19. September 2020, 09:20

Moin,

tolle Idee, der Scanner funktioniert super. Ich ergänze gleich mal ein Foto mit den Preisen für die Figuren.

https://3dprint.miniatur-wunderland.de/ ... Tr-zZ1izTF


https://3d.miniatur-wunderland.de/web/? ... MLvjOP92Da


(Feuer-wer mit drei Jahreskarten)
Zuletzt geändert von Feuer-wer am Samstag 19. September 2020, 14:01, insgesamt 2-mal geändert.

IorethOfGondor
Forumsgast
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 4. September 2020, 09:47
Wohnort: Stockholm, Schweden

Re: 3D Wunderland

Beitrag von IorethOfGondor » Samstag 19. September 2020, 12:30

Gute Idee :)

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8539
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

3D Wunderland

Beitrag von Datterich » Samstag 19. September 2020, 16:00

Das gab es 2017 schon mal ... vielleicht nicht ganz so weit entwickelt wie jetzt, aber durchaus interessant:
dez2017.jpg
preisliste.jpg
Preisliste 2017

Freundliche Grüße an alle Geschrumpften
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5069
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: 3D Wunderland

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 19. September 2020, 18:26

Datterich hat geschrieben:
Samstag 19. September 2020, 16:00
Das gab es 2017 schon mal ...
Rischtisch. 8) Leider hatte man im Forum von den Ergebnissen nicht viel zu sehen bekommen, wenn ich mich richtig erinnere.

Eine dieser anderen aktuellen Modellbahngroßanlagen bietet das ja auch an incl. der Möglichkeit, "sich selbst" auf die Anlage stellen zu lassen; aber da ist gerade in H0 die Druckqualität schon ein wenig mau, selbst für solch einen "Sandkastendrucker". Ist halt nun mal offenbar die einzige 3D-Druckerart, mit der diese Vielfarbdrucke überhaupt möglich sind...
Wie auch immer, jedenfalls zu schade, dass ich weiterhin so schnell nicht nach Hamburg kommen werde, das wäre schon ein Spaß. 8) :D
Gruß
Ralf

Antworten