Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Antworten
Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von günni » Samstag 9. Mai 2015, 19:43

Moin,
wie der Titel schon sagt. Seht selbst.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Büttenwarder im Miniatur Wunderland

Beitrag von Datterich » Sonntag 10. Mai 2015, 05:58

Das hat uns gerade noch gefehlt ... nun bekommen Schorti und Co. den Dorfkrug direkt ins Wunderland.
Wo wird man denn in naher Zukunft "Lütt un Lütt" auf Bierdeckel bekommen?

Moin moin nach Büttenwarder
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die den Erlentrillich gesehen haben ...

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von meckisteam » Sonntag 10. Mai 2015, 09:00

Bei der Fotoserie kann man gut die Möglichkeiten der Frästechnik sehen.
:-)
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1531
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von Bernd W. » Sonntag 10. Mai 2015, 21:51

Hallo,
eine besondere Herausforderung ans Car System :wink:

Wann gib es die ersten Probefahrten mit Mofa und Trecker , vielleicht in Monaco :clown:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Büttenwarder im Miniatur Wunderland

Beitrag von Datterich » Montag 18. Mai 2015, 17:44

Heute anlässlich des 60. Geburtstages von Peter Heinrich Brix (Adsche Tönnsen).
Herzlichen Glückwunsch von einem südhessischen Stadtschinken.


Freundliche Grüße nach Büttenwarder
Datterich
_________________

Hier trifft man manchmal Leute, die den Erlentrillich gesehen haben ...

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7257
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von Bernd 123 » Montag 18. Mai 2015, 18:07

Moin,

gebt ihm doch wenigstens Gerlinde Ködenbrök an die Seite. :mrgreen:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Büttenwarder im Miniatur Wunderland

Beitrag von Datterich » Donnerstag 21. Mai 2015, 10:25

Na, das ist doch mal wieder in die richtige Richtung gedacht ... mit die Erotik -

"Die Mofa" kann man auf dem Foto hinter dem Trecker gerade noch erkennen - umgekippt am Gasthofzaun, wie es sich gehört. Was mir aber spontan gefehlt hat ist der einmalige unverwechselbare regional bedeutsame und mal wieder typisch norddeutsche senkrecht montierte Trecker-Auspuff (alter Motorrad-Auspuff), wobei ich meine, dass es auf dem Foto eine Stelle am Trecker gibt, wo er bereits befestigt gewesen sein könnte ... ist dieses wichtige verrostete Büttenwarder Treckerteil im MiWuLa etwa schon abgebrochen? :extracry2:

Freundliche Grüße nach Grönwohld
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die überhaupt gar keinen Nennwert haben ...

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von Datterich » Mittwoch 18. Januar 2017, 10:07

Im Gästebuch des Wunderlandes ist ein aktueller Eintrag von Lars Wehrhahn mit einer Verlinkung auf seine Anlage. Die dort gezeigte Hühner-Lösung gefällt mir sehr, und ich könnte mir gut vorstellen, dass diese (vermutlich Magnet) sich mit geringem Aufwand und großer guter Wirkung als Ergänzung der Knopfdruck-Lösung im MiWuLa realisieren ließe.

Freundliche Grüße nach Büttenwarder
Datterich
_________________
... das ist doch wieder mal in die richtige Richtung gedacht ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von günni » Mittwoch 18. Januar 2017, 10:57

Moin,
das mit die Hühner sieht ja stark aus.

Benutzeravatar
lwehrhahn
Forumsgast
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 23. Dezember 2009, 23:09
Wohnort: Berlin

Re: Büttenwarder zieht ins Miniatur Wunderland

Beitrag von lwehrhahn » Freitag 31. März 2017, 08:53

Datterich hat geschrieben:Im Gästebuch des Wunderlandes ist ein aktueller Eintrag von Lars Wehrhahn mit einer Verlinkung auf seine Anlage. Die dort gezeigte Hühner-Lösung gefällt mir sehr, und ich könnte mir gut vorstellen, dass diese (vermutlich Magnet) sich mit geringem Aufwand und großer guter Wirkung als Ergänzung der Knopfdruck-Lösung im MiWuLa realisieren ließe.

Freundliche Grüße nach Büttenwarder
Datterich
_________________
... das ist doch wieder mal in die richtige Richtung gedacht ...
Hallo, das ist kein Problem, die Hühner sind ein handelsübliches Modul von Viessmann.
MfG Lars Wehrhahn

Antworten