Frage an Gerrit zu Dortmund

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Gesperrt
Benutzeravatar
Dieter Papenberg
Forumane
Beiträge: 705
Registriert: Samstag 29. November 2003, 10:30
Wohnort: 47443 Moers
Kontaktdaten:

Frage an Gerrit zu Dortmund

Beitrag von Dieter Papenberg » Dienstag 30. März 2004, 15:05

Hallo Gerrit.

Frage:

In welcher Halle seit Ihr zu bewundern ??? Auf der HP vom Moba-Deutschland kann ich nichts von, bzw. über Euch finden, denn gerade das Carsystem ist doch einmalig und würde doch wunderbar zur Modellbahn passen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org

Firefighter2008

Beitrag von Firefighter2008 » Dienstag 30. März 2004, 15:39

das würde mich auch mal Interessieren

Benutzeravatar
Gerrit Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 1516
Registriert: Sonntag 12. Januar 2003, 12:59
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Gerrit Braun » Dienstag 30. März 2004, 19:49

Noch ist nicht ganz sicher wie und ob wir vertreten sein werden. In Dortmund ist man momentan wenig kooperativ :(
Daher ist die entgültige Entscheidung nicht getroffen, unter den momentanen Umständen findet die Messe ohne uns statt.

Viele Grüße

Gerrit

Florian_NRW

Beitrag von Florian_NRW » Dienstag 30. März 2004, 22:56

das kann doch nicht sein! wie kann eine messe bei so einem hohen besuch ;-) unkooperativ sein?!

naja, ich hoffe weite rdas ihr dabei seit!

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19406
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Mittwoch 31. März 2004, 05:40

Dormund nicht kooperativ? Da springt mir doch glatt der Draht aus der
Mütze. :evil: Den Rest verkneife ich mir erst mal....

phoenix

Beitrag von phoenix » Mittwoch 31. März 2004, 21:08

was heisst denn unkooperativ?

Gruß
C.Noetzel

Benutzeravatar
Sebastian
Forumane
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 11:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Sebastian » Donnerstag 1. April 2004, 10:26

günni hat geschrieben:Da springt mir doch glatt der Draht aus der
Mütze. :evil:
Hmm ich glaube da hüpft der Draht eher aus der Anlage...

Sorry ich konnts mir nicht verkneifen

Sebastian
Videos rund um Car System und Funktionsmodellbau: https://www.plastikschnitzer.de

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2150
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 1. April 2004, 11:16

Also ganz so ist es auch nicht, aber wenn wir als kommerzieller Aussteller eingestuft sind, dann stehen die Kosten für die Messe im Vergleich zum Nutzen in keinem Verhältnis (der Grund, warum wir auch nicht in Sinsheim waren) . Zudem kommt hinzu, dass wir uns sehr spät angemeldet haben....

Gleich, wie die Sache ausgehen wird, werde ich mich für das nächste Jahr frühzeitig um einen Stand zu passenden Konditionen kümmern - schliesslich sehe ich unsere mobile Car-System-Anlage als deutliche Bereicherung für jede Messe.... Aber da die Veranstalter das in der Regel nicht bzw. nur schwer beurteilen können, ist da wohl deutlich mehr Vorarbeit nötig.

Auf jeden Fall geht die Rechnung zu normalen Konditionen auf keinen Fall auf...
Stephan
Miniatur Wunderland

Florian_NRW

Beitrag von Florian_NRW » Donnerstag 1. April 2004, 11:21

na gut, dann hoffen wir mal das sich da noch etwas tut!

wenn ihr dann doch dabei sein solltet meldet es doch hier!

AmericanStandard

Beitrag von AmericanStandard » Donnerstag 1. April 2004, 17:03

2003 hat allein eine 12-Quadratmeter-Parzelle meines Wissens 3000 Euros gekostet. Da war glaub ich nicht mal der Strom enthalten. Dieses Jahr dürften es kaum weniger sein. Und für den Besucher 8.50 Euro Eintritt. Schönen Gruß noch...

Benutzeravatar
Dieter Papenberg
Forumane
Beiträge: 705
Registriert: Samstag 29. November 2003, 10:30
Wohnort: 47443 Moers
Kontaktdaten:

Beitrag von Dieter Papenberg » Donnerstag 1. April 2004, 17:23

Hallo Stephan,

setze Dich doch mal in Verbindung mit Siegmund Dankwardt von http://www.modellautobahnen.de oder mit dem Dachverband MOBA-Deutschland http://www.moba-deutschland.de in Verbindung, vielleicht kann man Dir da helfen.

Oder komme vom 19. - 21. November zu der Modellbahnmesse in Rheinberg NRW. Veranstalter ist die Firma Breidenbach http://www.breidenbach-veranstaltungen.de.

Da bin ich ebenfalls mit meinen beiden kleinen Schauanlagen Faller Car System und Eheim / Brawa Trolleybus vertreten. Solltest Du mit Herrn Breidenbach nicht zurecht kommen können, lasse es mich bitte wisen, denn ich kenne ihn recht gut.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg
http://www.modellbahnboerse.org

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2150
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 1. April 2004, 20:09

Vielen Dank für den Tip Heinz-Dieter.

Werde mir das mal für nächste Woche auf die "ToDo-Liste" nehmen ;-)
Stephan
Miniatur Wunderland

christian1

Gast

Beitrag von christian1 » Freitag 2. April 2004, 20:49

Hallo,
also wenn das miwula kein komerzieller Aussteller seit, wer dann.
Oder macht Ihr das als Hobby?
Ich dachte Ihr verdient damit euer täglich Brot?
Und alle komerziellen Aussteller, und sind sie noch so kleine Kleinserienhersteller, müssen bezahlen.
Sicher ist es viel Geld, aber wenn nicht in Dortmund wo kann man sich denn besser präsentieren?
Also bleibt mal locker, und wenn es euch so wichtig ist dort aufzutreten bezahlt, oder lasst es sein!
christian

Florian_NRW

Beitrag von Florian_NRW » Freitag 2. April 2004, 23:43

also ich finde das thema ist durch, oder nicht?! also ihr sagt einfach nur nochmal demnächst bescheid, ob ihr dabei seit oder nicht.

@ christian1: aber man muss auch gucken was ein stand kostet und ob sich das rechnet. denn MiWuLa verkauft ja nichts. und werbung hat diese "ausstellung" genug. ausserdem kennen die besucher einer solchen messe diesen begriff sowieso.

Gepardheizer

Beitrag von Gepardheizer » Freitag 2. April 2004, 23:56

Moin Moin,
ich bin hier noch neu und bisher nur Mitleser.
Als Mitglied der Reservistenarbeitsgemeinschaft Militärmodellbau (www.rag-modellbau.de) sind wir bei fast jeder Breitenbachmesse dabei.
Breitenbach ist immer sehr kooperativ gewesen und Probleme werden in kürzester Zeit abgestellt. Man spricht ihn kurz an und wenig später erledigen seine Mitarbeiter das. Er macht in erster Linie Eisenbahnausstellungen, sorgt aber durch Beiprogramm (wie uns) für Besucherzahlen.
In Rheinberg bin ich letztes Jahr auch als Aussteller gewesen. Die Messe war das erste Mal und supergut.
Für Oldenburg (Nds) sucht er noch Aussteller, die Stadt will die Messehallen unbedingt stärker beleben. Und beim ersten Mal in den Hallen will er da natürlich beeindrucken.

Grüsse von der Nordseeküste
Sönke

Busch

Beitrag von Busch » Samstag 3. April 2004, 06:18

dortmund will euch nicht haben?
dann hat man ja kaum einen grund hinzugehen!!!




viele grüße

Basti

Beitrag von Basti » Freitag 9. April 2004, 17:40

Hallo,
wisst ihr mittlerweile ob die Intermodellbau 2004 mit euch stattfindet?
Würde mich echt freuen wenn ihr dabei währed.... :D


Gruß
Basti

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von macko57 » Montag 12. April 2004, 09:56

Ist MiWuLa denn nun in Dortmund vertreten oder nicht? Kann jemand mal eine klare Aussage machen? :oops:

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2150
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Hertz » Montag 12. April 2004, 10:58

Nein, werden nicht vor Ort sein.

*** CLOSED ***
Stephan
Miniatur Wunderland

Gesperrt