Friedhof in Knuffingen

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Gesperrt
der PATE

Friedhof in Knuffingen

Beitrag von der PATE » Sonntag 15. Februar 2004, 10:44

Als ich letztens den Laden meines "Modellbahnfachhändlers des geringsten Mistrauens" :wink: durchstöberte, sah ich, dass es auch Friedhöfe für "große" Spuren gibt. Da fragte ich mich natürlich sofort, ob es in Knuffingen (oder anders wo im MiWuLa) auch solche gibt.
Oder sterben Preiserlen nie? :wink: :lol: (Manchmal werden Schulkinder ja schließlich auch von der Feuerwehr an-/ überfahren).

Wäre ja auch ne Idee für Skandinavien, den Friedhof von Arboga nachzubauen (Dort liegt Lars Molin alias Lasse Maja begraben).

Benutzeravatar
martin
Forumane
Beiträge: 2299
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 09:25
Wohnort: Velbert

Beitrag von martin » Sonntag 15. Februar 2004, 11:08

Hallo Lars,
eínen Friedhof gibt es bereits im Hamburg-Abschnitt (nähe Berliner Tor)
Martin (der Z-Bahner) Moderator am Stammtisch und in den Foto-Foren

der PATE

Beitrag von der PATE » Sonntag 15. Februar 2004, 12:16

Ich war leider erst einmal im MiWuLa deshalb wusste ich es nicht.

Gesperrt