Gerrits Tagebuch online

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6358
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von writeln » Samstag 23. Februar 2019, 09:30

Ein neues Werkzeug für die Tischler und Modellbauer "fliegt" über die Speicherstadt.
GTB Folge 65
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8608
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Datterich » Samstag 23. Februar 2019, 10:52

Der Transport der Maschine über die letzten Meter "rauf und runter" war eine schöne Qualitäts-Nachtarbeit, die wohl bereits im Jahre 2018 geleistet worden war. Interessante Reportage.


Dankeschön in die Speicherstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7893
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Bernd 123 » Samstag 23. Februar 2019, 11:23

Was für eine Präzisionsarbeit vom Abladen übers Dach heben und Andocken bis zum Aufstellen. :clap:
Die Maschine scheint ja ein echtes Wunderwerk zu sein.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020mini
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20553
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von günni » Samstag 23. Februar 2019, 12:50

Moin,
die Maschine ist ein Wunder an Präzision. Einfach nur g**l.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5107
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 23. Februar 2019, 15:30

Dann steigen damit vielleicht auch die Chancen, dass es bald endlich Kleinserienbausätze (Häuser u.a.) vom MiWuLa gibt, welche sich das Volk bekanntlich schon lange wünscht? Eine große Maschine will ja auch immer ausgelastet sein... 8) :mrgreen: :santagreen: :elch:
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6358
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von writeln » Samstag 23. Februar 2019, 15:55

Mr. E-Light hat geschrieben:Kleinserienbausätze...
Petersdom..? Aber erst, nachdem alle Teile für den Wunderland-Automaten gefertigt sind. :wink:
Freddy und Gerrit zum mitnehmen im handlichen Karbonit-Block. Nettes Gimmick der CNC-Künstler.

Interessant finde ich die Szene ab 1:39. Der Kamerastandort vermittelt ja schon leichte Vorfreude auf einen weiteren, deutlich aufwendigeren Kraneinsatz. Das wird noch mal um einiges spannender werden.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Nordexpress » Samstag 23. Februar 2019, 18:18

Und bei Kranarbeit verwendet man im Hamburg Raum kein einzigen Arbeitsschutzhelm :?: :shock: :shock:
Tschüss Nord-Express
"Die kleine Welt ist die grösste"
Mega Straßenbahnmuseum Dänemark
Eisenbähnle Schweden

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1676
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Christoph Köhler » Samstag 23. Februar 2019, 18:25

Wird denn dieser Bericht im Maßstab 1:87 mit Knopfdruck Aktion für den Hamburg-Abschnitt nachbebaut?
Vielen Dank für diesen Super Bericht
Liebe Grüße aus dem Bergischen Land
Christoph Köhler

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20553
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von günni » Samstag 23. Februar 2019, 18:26

Moin,
aus dramaturgischen Gründen hat der Regisseur die Helme abnehmen lassen. :clown: :clown:


Außerdem war da nach oben mehr Platz als unter dem Schweizabschnitt. :LOLLOL:

----------
Als die Last angehoben war, befand sich niemand im Gefahrenbereich.

Noch was, wenn der Kram runter kommt und einem auf die Birne knallt, nutzt auch der tollste Helm nichts.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6358
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von writeln » Sonntag 24. Februar 2019, 07:06

Christoph Köhler hat geschrieben:Wird denn dieser Bericht im Maßstab 1:87 mit Knopfdruck Aktion für den Hamburg-Abschnitt nachbebaut?
Die Szene wär´s schon wert, im Wunderland verewigt zu werden.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3713
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Feuer-wer » Sonntag 24. Februar 2019, 09:15

Früher, als alles besser war, wurde solch kleines Stückgut mit den im Haus eingebauten Kränen einfach direkt vom Fleet bis unters Dach hochgehoben.

Beeindruckend, wie die schwebende federnde Last positioniert wurde.

Die Maschine würde ich gerne mal live sehen.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8608
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Datterich » Sonntag 24. Februar 2019, 10:35

Feuer-wer hat geschrieben:Die Maschine würde ich gerne mal live sehen.
Vielleicht hat unsere MFM-Orga beim nächsten großen Treffen im September dazu eine passende Idee ... :idea:


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

martin236
Forumane
Beiträge: 329
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von martin236 » Sonntag 24. Februar 2019, 14:09

Hallo zusammen,
tolle Präzisionsarbeit!
Auch ich hätte Interesse, das Wunderwerk der Technik
im September mal vorgeführt zu bekommen.
Viele Grüße an alle Forumanen!
Martin

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7893
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Bernd 123 » Sonntag 24. Februar 2019, 16:04

Das Teufelszeug :devil: würde ich auch gern "in action" sehen. 8)

Neugierige Grüße

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020mini
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6358
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von writeln » Sonntag 24. Februar 2019, 18:42

Wenn Interesse besteht, fragen wir mal vorsichtig nach.
(Sofern am Wochenende jemand mit Lizenz zum Fräsen im Haus ist).
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8608
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Datterich » Montag 25. Februar 2019, 12:36

writeln hat geschrieben:Sofern am Wochenende jemand mit Lizenz zum Fräsen im Haus ist.
:mfm: Man könnte vielleicht mal versuchen, das Gruppenbild der MFM-Teilnehmer als Relief zu fräsen :jaja:

... ich geh' ja schon ...
Datterich
_________________
Irgendwo kann man das dann schon sinnvoll "endlagern" -

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6624
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von HahNullMuehr » Freitag 8. März 2019, 00:23

Moinsen,

da braucht es keinen lizensierten Fräser (oder politisch korrekt muss das heute ja Zerspanungsmechatroniker heißen). Bei 3:50 sagt der Mitarbeiter des Herstellers:

"[...] die Maschine ist dazu ausgelegt, 24/7 zu fräsen."

Also rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Das heißt, die kann/soll auch nachts und unbeaufsichtigt laufen. Und am MFM-Wochenende dann doch wohl erst recht !?
Ich werde vorsorglich mal meinen klappbaren Gehörschutz einpacken.

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
TT-Toni
Forumane
Beiträge: 606
Registriert: Montag 28. Februar 2011, 21:21
Wohnort: Zu Hause

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von TT-Toni » Freitag 8. März 2019, 01:19

Moin...
HahNullMuehr hat geschrieben:(oder politisch korrekt muss das heute ja Zerspanungsmechatroniker heißen).
Oder auch "Rotationsdesigner". :wink:
Dafür gäbe es auch die passende Berufsbekleidung :wink:
NeTTe Grüße vom Toni

> DIES < und > DAS < hilft Leben retten!

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3713
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Feuer-wer » Montag 25. März 2019, 15:59

Samstag noch im Fernsehen, heute schon bei Youtube: GTB #66. Frag doch mal die Maus.

Alles zum Experiment "Modellloks ziehen Auto", viel Neues zur Formel 1, dem Facelift der Kirmes und ein paar Outtakes.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2701
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Gerrits Tagebuch online

Beitrag von Harry » Montag 25. März 2019, 20:32

Und in der Mediathek: http://mediathek.daserste.de/Frag-doch- ... RgLmgZUpsU

Da kann man sich die interessanten Stellen dann in Ruhe ansehen...
Viele Grüße
Harry

Antworten