Miniatur Wunderland im Modell

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Gesperrt
Gast

Miniatur Wunderland im Modell

Beitrag von Gast » Sonntag 5. Januar 2003, 13:45

:?: Also, ich wollte mal wissen ob ihr euer Gebäude in euer Anlage verbaut habt! So mit MiWula Schriftzug und vielleicht der Dampflok im Vordergrund? Ich hoffe ihr versteht was ich meine, weiss im Moment nicht wie ich es besser ausdrücken sol!

Benutzeravatar
Frederik Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 773
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2003, 10:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frederik Braun » Sonntag 5. Januar 2003, 13:55

Wir haben unsere Speicherstadt auszugsweise nachgebaut. Natürlich ist das Miniatur Wunderland auch dabei. Die Schrift kommt noch aussen ans Haus und im Haus wird eine kleine Z Lok auf Knopfdruck hin und her fahren. Leider haben wir die Dampflok nicht mehr vor der Tür, da sie von der Stadt nicht erwünscht war.

Benutzeravatar
martin
Forumane
Beiträge: 2299
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 09:25
Wohnort: Velbert

Beitrag von martin » Sonntag 5. Januar 2003, 18:06

Frederik Braun hat geschrieben:... und im Haus wird eine kleine Z Lok auf Knopfdruck hin und her fahren.
Wenn ihr schon die Z Lok im Haus fahren lasst, wann gibt es dann endlich den ersten Sonderwagen in Spur-Z :?:

Ein "Knuffinger Urbräu" in Z wäre bestimmt nicht nur für uns Z-Bahner interessant, sondern auch für alle ohne eigene Bahn, die nur was hübsches kleines für ihren Setzkasten suchen :!:

Gebe die Hoffnung noch nicht auf ...
Martin (der Z-Bahner) Moderator am Stammtisch und in den Foto-Foren

Benutzeravatar
Sebastian
Forumane
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 11:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Sebastian » Freitag 10. Januar 2003, 19:09

Bisher gibts in der Modellspeicherstadt nur das Orientteppichlager. Sieht aber trotzudem KLASSE aus!!!
Sebastian

[moVie] Hannibal Lecter

Beitrag von [moVie] Hannibal Lecter » Samstag 11. Januar 2003, 16:06

Aber wenn da noch eine Z Lock rein kommt, dann ist das echt toll

voov

Beitrag von voov » Montag 13. Januar 2003, 02:22

Frederik Braun hat geschrieben:Leider haben wir die Dampflok nicht mehr vor der Tür, da sie von der Stadt nicht erwünscht war.
wieso war die lok denn eigendlich von der "stadt" unerwünscht ?

Jan Sernoit

Beitrag von Jan Sernoit » Mittwoch 15. Januar 2003, 08:13

Hallo Sebastian,

es giebt auch Stückgut in der "Speicherstadt", anscheinend sind dir nur die Teppiche aufgefallen.
Ich werde bei nächster Gelegenheit die Ladeluken weiter öffnen,
so daß man besser in die Speicher hineinschauen kann.

Gruß Jan, (Miterbauer der Speicherstadt).

Benutzeravatar
Frederik Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 773
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2003, 10:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frederik Braun » Mittwoch 15. Januar 2003, 13:02

Hallo Voov,

die HHLA (unser Vermieter) hat uns aus verschiedenen Gründen nur eine befristete Aufstellungsgnehmigung erteilt. Wir haben uns dann letztendlich für einen Kompromiss entschieden. Urspünglich sollten wir keine Beschriftung am Haus bekommen. Der Kompromiss bedeutete, daß wir die Lok entfernen, wir aber dafür die Goldschrift am Haus anbringen durften. Wir haben lange überlegt, aber sind zu dem Entscluß gekommen, daß die Schrift für uns besser ist...

Benutzeravatar
Sebastian
Forumane
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 11:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Sebastian » Donnerstag 16. Januar 2003, 19:02

JanSernoit hat geschrieben:Hallo Sebastian,

es giebt auch Stückgut in der "Speicherstadt", anscheinend sind dir nur die Teppiche aufgefallen.
Ich werde bei nächster Gelegenheit die Ladeluken weiter öffnen,
so daß man besser in die Speicher hineinschauen kann.

Gruß Jan, (Miterbauer der Speicherstadt).
Tja, das hab ich wohl übersehen. Aber ich war erst einmal da, und viele Sachen sind mir einfach wegen der Größe entgangen. Man wird einfach überrollt von der größe und schönheit der Anlage. Ich kannte die Anlage schon gut von den Bildern im Internet her, aber dann sah alles doch ganz anders aus... aber den heftigen Fahhradunfall auf der Köhlbrandbrücke hab ich entdeckt!
Sebastian

Gesperrt