How to build South America? - neue Videoserie

Hier könnt Ihr Eure Gedanken zum neuen Bauabschnitt Südamerika schreiben.
Here you can write down your thoughts for our new building phase South America.
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5634
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von writeln » Dienstag 13. August 2019, 21:56

And now something completley different.
Südamerika im Wunderland.

Rio! Da fehlen einem schon ein bisschen die Worte...
:wink:
Zuletzt geändert von writeln am Mittwoch 14. August 2019, 13:27, insgesamt 2-mal geändert.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Südamerika

Beitrag von Datterich » Dienstag 13. August 2019, 22:42

writeln hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 21:56
Rio! Da fehlen einem schon ein bisschen die Worte... :wink:
stimmt - hier sind sie: _ ... de Janeiro :jaja:

Da werden beim MFM in gut 5 Wochen bestimmt eine Menge Informationen und Geschichten folgen. Ich bin gespannt.

Liebe Grüße in die Speicherstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3272
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Südamerika

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 14. August 2019, 10:10

Moin,

tolle Geschichte. Wer schon einmal in Rio oder allgemein Südamerika war, kann bestätigen, was im Film gesagt wurde, es ist ganz anders dort und man kann es nicht mit Mitteleuropa vergleichen.

An der Av. Pres. Castelo Branco, Portão 3, Rio de Janeiro - RJ, 20271-130 befindet sich das Estádio Jornalista Mário Filho, auch bekannt als Maracanã. Nebenan das Sambadrome mit den Karnevalspräsentationen der Sambaschulen, Cristo Redentor, Pão de Açúcar (Zuckerhut), Copacabana, ich freue mich darauf, das alles im Modell wiederzusehen.

Viel Erfolg bei der neuen Partnerschaft!

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5634
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: How to build South America? - neu Videoserie

Beitrag von writeln » Mittwoch 14. August 2019, 10:11

...und plötzlich gibt es im Forum eine neue Kategorie
"Südamerika / South America - Diskussion / discussion"

Klasse! :up:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Rio de Janeiro - Südamerika

Beitrag von Datterich » Mittwoch 14. August 2019, 10:38

Schönes Video zum Appetit anregen - jetzt bitte nicht nachlassen ... :pray:

plan_rio.jpg
Details Rio de Janeiro - mit MiWuLa-Logo

Freundliche Grüße in alle Welt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2141
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: How to build South America? - neu Videoserie

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 14. August 2019, 11:10

pk-liveschaltung.jpg
Ein Blick nach Südamerika - Liveschaltung bei der Pressekonferenz eben im Wunderland...
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5634
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rio de Janeiro - Südamerika

Beitrag von writeln » Mittwoch 14. August 2019, 11:11

Datterich hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 10:38
...jetzt bitte nicht nachlassen ... :pray:
Ich glaub, jetzt geht´s erst richtig los...
Auf Facebook erzählt Freddy noch ein bisschen mehr:
Die Brücke über´s Fleet wird gebaut.

https://www.facebook.com/MiniaturWunder ... 2752291072

:bummel:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Südamerika

Beitrag von Datterich » Mittwoch 14. August 2019, 11:40

Stephan Hertz hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 11:10
Liveschaltung bei der Pressekonferenz eben im Wunderland...
Das ist ja ein dolles Ding: Allem Anschein nach ist das Video (gestern veröffentlicht) wesentlich älter :o , denn auf den Monitoren bei der Liveschalte sind bereits Gebäude und ganz rechts der Zuckerhut gut zu erkennen. Überholen die Argentinier die Deutschen nun beim Monaco-/Südfrankreich-Abschnitt?!? Aber ohne fertige Fleetbrücke nutzt das wohl nichts -

Nachträglicher Nachtrag, weil zu schnell gepostet: Da gibt es schon manches so gut wie fertig, wie man hier staunend feststellen kann.

Freundliche Grüße nach Berlin
Datterich
Zuletzt geändert von Datterich am Mittwoch 14. August 2019, 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3272
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: How to build South America? - neu Videoserie

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 14. August 2019, 12:05

Das neue Blog: https://viva.miniatur-wunderland.de und der Thread dazu
Zuletzt geändert von Feuer-wer am Mittwoch 14. August 2019, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

How to build South America?

Beitrag von Datterich » Mittwoch 14. August 2019, 12:22

Viva la Miniatura hat geschrieben:Geplant sind in der ersten Bauphase rund 200 Quadratmeter vom Amazonas über die Anden, nach Rio und bis zur Antarktis. Dieser Abschnitt soll 2021 nach Hamburg verschifft und Ende 2021 im neuen Speicher eröffnet werden.
Dann hat die "Modellbaugruppe Südwest" reichlich Gelegenheit und Zeit, die Staubsaugerfestigkeit ihrer Modelle eingehend zu testen.

Freundliche Grüße aus Südhessen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7225
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Südamerika

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 14. August 2019, 15:28

Das wird mit 200 qm ein ziemlich großes Projekt, Südamerika ist ja auch nicht besonders klein.
Aber um dann auch diese interessanten Bahnstrecken mit unterzubringen dürfte die Fläche nicht ausreichen.
Auf jeden Fall wird hier wieder etwas ganz GROSSES entstehen.
Tolle Info's die es da wieder gibt. :jump:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von günni » Mittwoch 14. August 2019, 17:27

Moin,
da werden wir wohl aus dem Staunen nicht heraus kommen.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von günni » Mittwoch 14. August 2019, 17:54


Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7225
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 14. August 2019, 18:42

günni hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 17:54
Zuckerberg
:hm?:
Ich kenne nur den Butterberg :lol:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von günni » Mittwoch 14. August 2019, 19:52

Moin,
beim Butterberg kann man sehr schnell ausrutschen. :clown:

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Gebäudemodelle Südamerika

Beitrag von Datterich » Mittwoch 14. August 2019, 20:10

Was mir bei den Videos und Blogs auffällt: Die großen Häusermodelle sowie ein Teil des Geländes (zum Beispiel: Zuckerhut in Rio) sind ja schon sehr weit gebaut und zumindest teilweise im Rohbau fertig. Vermutlich werden die Elektronik und die Beleuchtung erst nach dem Import in Hamburg eingebaut werden?!

Stammen die Gebäudeteile der großen (Hoch)Häuser eigentlich aus der Fräse in der Speicherstadt oder sind die Made in Südamerika?

Freundliche Grüße aus Südhessen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2141
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 15. August 2019, 08:31

Du meinst, es könnte sinnvoll sein, die Gebäude in Argentinien zeichnen, dann in Hamburg zu fräsen, in Argentinien zusammen zu kleben, in Hamburg zu beleuchten und dann in Argentinien zu altern, bevor sie in Hamburg aufgestellt und ausgeschmückt werden???? :hm?: :stop: :no:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Gebäudemodelle Südamerika

Beitrag von Datterich » Donnerstag 15. August 2019, 10:16

Na ja - zumindest so ähnlich. Zeichnen könnte man sie natürlich auch in Bispingen, Leer, Bendestorf oder auf den Salmonellen, der Rest wäre dann wie von Dir beschrieben. Bei Schnittblumen und Ganzjahres-Obst wird es doch im Prinzip ganz ähnlich umweltunfreundlich abgewickelt ... :devil:

Freundliche Grüße an alle Modellbauer
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von günni » Donnerstag 15. August 2019, 12:14

Moin,
da mag man gar nicht an die Kosten denken. :shock:

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5634
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: How to build South America? - neue Videoserie

Beitrag von writeln » Donnerstag 15. August 2019, 12:15

Um einen kleinen Einblick in die Modellbaufertigkeiten der Familie Martinez zu geben, verlinke ich mal dieses Video, das die Echtwasser-Doppelkammer(!)-Schleuse zeigt, die SAMTrains für eine Ausstellung in NY gebaut hat.

Fazit: die können Strom und Meer...
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Antworten