WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Antworten
leurol
Forumsgast
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2017, 21:00

WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Beitrag von leurol » Donnerstag 22. Juni 2017, 21:16

Hallo zusammen
Wir waren am Dienstag zu Besuch im Miniatur Wunderland und bestaunten den Italienabschnitt, da können wir ein dickes Lob aussprechen, fantastisch.
Wie Ihr im Titel sicher sieht habe ich beim Rundgang noch in den Abschnitt Venedig reingeschaut und dort standen 2 WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN. Ich nehme an, diese habt Ihr selber gebaut. Leider habe ich keine Fotos gemacht von diesem Rollbrett und brauche für meine Anlage auch so ein Ding, Wäre es möglich ein Foto oder evtl Masse zu bekommen ?
Freundliche Grüsse aus der Schweiz.
leurol

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Rollwagen für liegendes Arbeiten unter der Anlage

Beitrag von Datterich » Donnerstag 22. Juni 2017, 23:47

Meinst Du die "Dinger", die im Wochenbericht 867 auf dem siebten Foto von oben abgebildet sind?
Hier geht es direkt zu dem Foto.

Das sieht verdammt nach Eigenbau aus, daher sind die Maße wohl nur annähernd zu ermitteln. Aber grob geschätzt und gut nachgebaut sollte das auf jeden Fall hin zu bekommen sein. Beschläge und Rollen sehen sehr stark nach Baumarkt aus, der Rest ist Tischlerarbeit und Kissenkauf.

Freundliche Grüße in die schöne Schweiz
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Beitrag von Masso » Freitag 23. Juni 2017, 05:20

die sind definitiv marke Eigenbau und Version 2.0. In den alten Abschnitt kann man die Liegefläche nicht verstellen, während in Italien, wie auf dem Foto, das möglich ist. Ich sag euch, echt Komfort :)

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3305
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Beitrag von Feuer-wer » Freitag 23. Juni 2017, 05:34

Das sollte man mal testen, ob das wohl möglich ist?

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6694
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Beitrag von Stefan mit F » Freitag 23. Juni 2017, 06:05

Moin,

wenn das Bauvorhaben noch bis Ende September Zeit hat, kann ich zwecks Abmessungen gerne ein mit Meterstab versehenes Foto eines MiWuLänder Rollwagens erstellen und hier einstellen. :wink:
Andererseits - wie Datterich schon sagte: Es kommt ja gar nicht auf die genauen Maße an. Entscheidend ist ja auch der eigene Platz unter der Anlage, bzw. die je nach Körperabmessungen benötigte Auflagefläche.
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Beitrag von günni » Freitag 23. Juni 2017, 09:22

Moin,
wichtig ist auch, dass man die Tragkraft der Rollen beachtet.

Masso
Forumane
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WERKSTATT WERKZEUG WAGEN SITZ ROLLBRETT ROLLWAGEN

Beitrag von Masso » Montag 26. Juni 2017, 06:20

günni hat geschrieben:Moin,
wichtig ist auch, dass man die Tragkraft der Rollen beachtet.
Fragt mal Maik, ich habe noch keine defekten Rollwagen gesehen :mrgreen:
Kleinere Version davon gibt's natürlich auch.

Antworten