Straßenbahn als Faller Car umbauen

Für Diskussionen rund ums Car-System und bewegte H0-Autos
Antworten
makrele
Forumsgast
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 4. April 2017, 17:47

Straßenbahn als Faller Car umbauen

Beitrag von makrele » Dienstag 16. März 2021, 20:32

Hallo,
ich möchte einen Straßenbahnzug analog als Faller Car (kein DC Car) umbauen. Als Abstandssteuerung verwende ich eine Kollisionsschaltung/IS471. Der Umbau an sich stellt kein Problem dar. Nur eine Sache ist mir nicht ganz klar. Der Motor erhält seine (Gleichstrom-)Spannung (12V/GND) von den Gleisen. Soweit so gut.Wie muss ich nun meinen Reedkontakt einbauen/anschließen? Ich müsste ja quasi zwischen Gleis und Motor. Habe ich da einen Denkfehler? Ich könnte eine Oberleitung verwenden, dann wäre das einfach, wollte ich aber ungern.
Ein stromloses Schaltgleis oder ein Aufenthaltsschalter für einen Halt ginge zur Not, ist aber nicht das was ich meine.
Wer hilft mir auf die Sprünge? :hm?:
Gruß
Manfred

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20838
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Straßenbahn als Faller Car umbauen

Beitrag von günni » Dienstag 16. März 2021, 21:18

Moin,
nicht Quasi, sondern ja. Die Leitung zum Motor erhält einpolig den Reedkontakt.

Antworten