Dicistation Mit Booster Problem ( ERLEDIG )

Für alle Diskussionen rund um digitale Modellbahntechnik und alles zum Thema Software Modellbahnplanung und Modellbahnsteuerung
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten_Sch.
Forumsgast
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 30. November 2008, 18:17
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Dicistation Mit Booster Problem ( ERLEDIG )

Beitrag von Thorsten_Sch. » Samstag 22. April 2017, 11:32

Hallo Modeleisenbahner und Hobby elektriker

Ich benutze eine Dicistation und den DB2-Booster.

Mein Folgendes Problem wenn ich bei der Dicistation auf ( GO ) klicke kommt beim DB-2 BOOSTER Weschelspannung an.
Wenn ich auf ( STOP ) Klicke hat der DB-2 BOOSTER Kleichspannug anliegen warum:

Den ausgang habe ich hiermit Getestet ( https://www.opendcc.de/elektronik/dcc_p ... arity.html ) ???? Warum kommt bei den BOOSTER DB-2 Weschelspannung Raus, da muss doch Digital strom Rauskommen.

Bitte um Rat und Tipps, oder verleicht Terstet es an seinen DB-2 BOOSTEr mala aus ws da ne spannung an liegt.

Danke

Habe noch eine Roco-Lokmaus mit station zum Testen da geht alles sowie der Polarity Tester...


Danke erstmal.

hier ein kleines vedio dazu
https://www.youtube.com/watch?v=cA8enms ... e=youtu.be
Zuletzt geändert von Thorsten_Sch. am Dienstag 2. Mai 2017, 21:09, insgesamt 2-mal geändert.
Mininatur wunderland Ist einfach spitze, sowieeure Eisenbahn und den super fallercar sytem und Flughafen
TOP TOP TOP TOP

Weiter so.........

Benutzeravatar
Stephan D.
Forumane
Beiträge: 4232
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 10:58
Wohnort: Zuhause

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von Stephan D. » Samstag 22. April 2017, 15:02

Hallo Thorsten!

Warum stellst Du Deine nicht Frage nicht gleich dort (= an der richtigen Stelle)?
klick mich

Gruß
Stephan
H0: Wechselstrom + Gleichstrom
G: nur US (D&RGW)

Benutzeravatar
Thorsten_Sch.
Forumsgast
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 30. November 2008, 18:17
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von Thorsten_Sch. » Samstag 22. April 2017, 16:55

Hallo Stephan D.
es ist nicht der DCC spannunganzeige sonder der "DB-2-BOOSTER" da kommt nur weschelspannung Bei GO und bei STOP nur PLUS raus
Dateianhänge
wo ist welche spannung.PNG
Mininatur wunderland Ist einfach spitze, sowieeure Eisenbahn und den super fallercar sytem und Flughafen
TOP TOP TOP TOP

Weiter so.........

Benutzeravatar
Thorsten_Sch.
Forumsgast
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 30. November 2008, 18:17
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von Thorsten_Sch. » Samstag 29. April 2017, 14:35

Hat keiner eine DiCistation mit den Booster DB2 zu Hause an seine anlage und kan das mel Messen was da rauskommt von Booster DB2?

Danke....
Mininatur wunderland Ist einfach spitze, sowieeure Eisenbahn und den super fallercar sytem und Flughafen
TOP TOP TOP TOP

Weiter so.........

Benutzeravatar
Stephan D.
Forumane
Beiträge: 4232
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 10:58
Wohnort: Zuhause

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von Stephan D. » Sonntag 30. April 2017, 13:47

Hallo Thorsten!
Thorsten_Sch. hat geschrieben:Hat keiner eine DiCistation mit den Booster DB2 zu Hause an seine anlage ..... ?
.....
Offenbar nicht. Darum mein Hinweis oben mit Link zur Kontaktseite, auf welcher man eine Emailadresse findet über die man seine Frage(n) an den Hersteller senden kann. Man sollte auch die dort vermerkten Bedingungen (Kontaktaufnahme per Email und nicht per Telefon, Nennung seines korrekten Namens, ausführliche Beschreibung des Problems in lesbarem Deutsch) beachten wenn man eine Antwort erhalten möchte. Zumal mir diese Geräte doch als eher wenig verbreitet erscheinen, auch erfolgte die letzte Aktualisierung der HP am 17.03.2010 (nun schon 7 Jahre her). Wäre das etwas "Gängiges" gäbe es sicher neuere Seitenupdates.

Gruß
Stephan
H0: Wechselstrom + Gleichstrom
G: nur US (D&RGW)

melior

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von melior » Dienstag 2. Mai 2017, 11:03

Hallo Stephan,

wenn ich nicht ganz falsch liege, dann meint Thorsten wohl die DiCoStation. Das ist ein kommerzielles Produkt von Littfinski und hat mit dem von Dir verlinkten OpenDCC gar nichts zu tun.

Tschüß André

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von günni » Dienstag 2. Mai 2017, 11:08

Moin André,
open DCC brachte Thorsten ins Spiel. Er verlinkte ein Pseudomeßgerät, also einen Spannungsindikator. Auf das Teil hat sich Stephan bezogen.
(Man sollte auch den Gerätenamen richtig abschreiben)

Benutzeravatar
Thorsten_Sch.
Forumsgast
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 30. November 2008, 18:17
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Dicistation Mit Booster Problem

Beitrag von Thorsten_Sch. » Dienstag 2. Mai 2017, 21:08

Hallo Forum und Eisenbahner, hab den Fehler gefunden.
es lag daran das keine lok auf den gleis stand darum wahr gleichspannung am gleis und kein digital strom..... Tehma erledig

Vielen Dank
Thorsten Sch.


PS: Der spannungtester von https://www.opendcc.de/elektronik/dcc_p ... arity.htmlFunktioniert Wunderbar Danke OpenDCC....
Mininatur wunderland Ist einfach spitze, sowieeure Eisenbahn und den super fallercar sytem und Flughafen
TOP TOP TOP TOP

Weiter so.........

Antworten