V200 Lötfahne

Alles rund um Computertechnik, LEDs, und und und....
Antworten
Benutzeravatar
mobafan_xyz
Stammgast
Beiträge: 182
Registriert: Freitag 3. April 2015, 09:34

V200 Lötfahne

Beitrag von mobafan_xyz » Sonntag 31. Juli 2016, 19:26

Hallo,

eine Frage zur Märklin V200, die hat ja im Fahrgestell eine Lötfahne angenietet ( siehe im Bild den schwarzen Pfeil )

Ist das eine Lötfahne für Masse anzulöten oder ist das eine Lötfahne die man quasi als Verteilerstelle benutzen kann ??

Bild ist im Anhang
Dateianhänge
V200LötfahneFrage.JPG
Gruß Arno

Benutzeravatar
Stephan D.
Forumane
Beiträge: 4232
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 10:58
Wohnort: Zuhause

Re: V200 Lötfahne

Beitrag von Stephan D. » Montag 1. August 2016, 12:11

Hallo Arno!

Im Originalzustand ist diese Lötfahne isoliert vernietet, d.h. es ist ein Verteilerlötpunkt (bei der unveränderten Analoglok für die Stromzuführung vom Schleifer).

Gruß
Stephan
H0: Wechselstrom + Gleichstrom
G: nur US (D&RGW)

Benutzeravatar
mobafan_xyz
Stammgast
Beiträge: 182
Registriert: Freitag 3. April 2015, 09:34

Re: V200 Lötfahne

Beitrag von mobafan_xyz » Montag 1. August 2016, 12:54

Stephan D. hat geschrieben:Hallo Arno!

Im Originalzustand ist diese Lötfahne isoliert vernietet, d.h. es ist ein Verteilerlötpunkt (bei der unveränderten Analoglok für die Stromzuführung vom Schleifer).

Hallo Stepahn,

Danke dir für die Info.
Gruß Arno

Antworten