Airlines

Wir brauchen Ihre Hilfe - Entscheidungen beim Flughafen
Gesperrt

Sollen wir auch Fantasie Airlines darstellen / einsetzen?

Umfrage endete am Montag 26. Januar 2009, 13:18

Ja
123
51%
Nein
96
40%
egal
21
9%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 240

Benutzeravatar
Gerrit Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 1516
Registriert: Sonntag 12. Januar 2003, 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: Airlines

Beitrag von Gerrit Braun » Sonntag 3. Januar 2010, 23:08

Mir ist von einem Unfall mit dem MFM nichts bekannt, lediglich von einem anderen Flugzeug (durch eine unsachgemäßte Gäste-Einwirkung)...
Ich werde es prüfen, aber: nichts ist irreparabel...
Aber: fliegen könnte der MFM-Airbus aus technischen Gründen (Rumpf Vollguss) leider sowieso nicht... und momentan ist auch noch nicht entschieden, ob Phantasie-Airlines vertreten sein werden...

Viele (selbst erschrockene) GRüße

Gerrit

Benutzeravatar
Gerrit Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 1516
Registriert: Sonntag 12. Januar 2003, 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: Airlines

Beitrag von Gerrit Braun » Montag 4. Januar 2010, 09:33

Also....

Er hing über dem Terminalbereich eigentlich gut befestigt an der Decke... Eines Morgens leider nicht mehr....
Jetzt ist er aber wieder repariert....

Viele Grüße

Gerrit

Scout
Forumane
Beiträge: 243
Registriert: Montag 5. Juni 2006, 09:11
Wohnort: Borken

Re: Airlines

Beitrag von Scout » Montag 4. Januar 2010, 10:49

Danke Gerrit,

das ist eine Antwort, über die sich, neben mir, sicher viele freuen.

Viele Grüße,

Simon

SStrouhal

Re: Airlines

Beitrag von SStrouhal » Dienstag 5. Januar 2010, 21:02

Ein fröhliches Hallo ans MiWula-Team!

Ich persönlich wäre für eine frei erfundene Airline. In vielen Bereichen der Anlag hat man der Phantasie freien Lauf gelassen, warum dann nicht auch hier? Ob es sich dabei um die Atlantis - Airline, der Nevercomeback - Airline oder der planmäßigen Landung einer Airline vom Mars handelt kann man bestimmt den MiWulanern überlassen. Bisher waten Eure Ideen immer Spitze.

Liebe Grüße, Euer Stefan

Anton16

Re: Airlines

Beitrag von Anton16 » Mittwoch 13. Januar 2010, 13:45

Ein paar gegs hier und da sind ja ganz witzig aber das ist zu viel

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19222
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Airlines

Beitrag von günni » Mittwoch 13. Januar 2010, 13:50

[quote="Anton16"]Ein paar gegs hier und da sind ja ganz witzig aber das ist zu viel[/quote]

Moin,
was ist zuviel?

Anton16

Re: Airlines

Beitrag von Anton16 » Mittwoch 13. Januar 2010, 14:43

Es ist zu viel der Pantasie der Besucher möchte die Welt in klein sehen und nicht irgend welche Phantasie

Benutzeravatar
Jörg Spitz
Forumane
Beiträge: 2068
Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
Kontaktdaten:

Re: Airlines

Beitrag von Jörg Spitz » Mittwoch 13. Januar 2010, 17:42

Hallo Anton
Lesen kannst Du aber??
http://forum.miniatur-wunderland.de/flu ... ml#p221462
In diesem Posting schreibt Gerrit das bezüglich Phantasie-Airlines noch NICHTS definitiv entschieden ist.

Viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg

Johnfff

Re: Airlines

Beitrag von Johnfff » Donnerstag 18. Februar 2010, 20:06

hallo wunderländer,

ich fände es schön wenn ihr einige fantasie/phantasie arlines machen würdet, aber auf keinen fall mehr als 3 dann wirkt es übertrieben aber so was wie die nervercomesback-airline ist gut

grüße aus eschweiler

jonas

Der Modellbauer

Re: Airlines

Beitrag von Der Modellbauer » Samstag 10. April 2010, 15:42

ich würde mir dan eine miwula airline ausdencken aber was anderes nicht

Kiwi

Re: Airlines

Beitrag von Kiwi » Mittwoch 15. September 2010, 18:51

Ich finde man sollte !!!keine!!! Fantasie-Airlines eingebracht werden

Benutzeravatar
Maik Costard
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 2468
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:51
Wohnort: Elmshorn

Re: Airlines

Beitrag von Maik Costard » Donnerstag 16. September 2010, 09:58

Hallo Anton, die ganze Anlage ist Phantasie, warum sollte man dann nicht auch die eine oder andere Airline erfinden? Richtig dosiert kann es zu viel Spass bei den Besuchern führen.
Schönen Gruß
Maik

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Re: Airlines

Beitrag von Peter Müller » Donnerstag 16. September 2010, 10:11

[quote="Maik Costard"]Richtig dosiert kann es zu viel Spass bei den Besuchern führen.[/quote]
Nicht nur bei den Besuchern vermute ich ...

Wieso ist hier denn jetzt der BBCode ausgeschaltet? Wo kann ich das ändern? In meinem Profil ist das Häkchen bei "BBCode immer eingeschaltet" gesetzt.
Zuletzt geändert von Peter Müller am Donnerstag 16. September 2010, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: Airlines

Beitrag von Nordexpress » Donnerstag 16. September 2010, 15:45

Also ich hätte da gerne folgende

- Boeing 747 SP der Pan Am

sowie folgende Airlines

- Hot Banana Airline
- Air Peanuts (LCC = Billigflieger)
- Hear the Angles Sing
- Trachtenkapelle Privatflugzeug
- Löschflugzeug (Tanker) in Feuerwehrausrüstung verkleidet
- UFO mit Insassen
- NASA Space Shuttle oder Space Shuttle Buran
- Monkey Business Airways mit Affen dekoriert

oder ein Werbejet total lackiert wie ein
- UHU Plus
(was haben wir immer fürs hobby verwendet? wie halten sich Preiserleins auf den Sitzen? Wie ist das Flugzeugmodell entstanden? usw!)

sowie weitere mit Themen totallackierten Flieger - the sky is the limit!

Tschüss Nordexpress

PS. Fällt mir gerade ein dass ich vor vielen Jahren einen Boeing Jet mit Passagieren gehandelt hat, wo kein Firmenname da war, weil soeben von einer anderen Airline übernommen, also ganz weisser Tail und weiss ohne Name mit blauem Fensterband - dafür aber mit den frischen neuen weissen Farbe über die Flugseite laufend, weil der Jet noch gestartet war, vor die Neulackierung trocken gewesen wäre
Zuletzt geändert von Nordexpress am Donnerstag 16. September 2010, 18:08, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Martin D.
Forumane
Beiträge: 1048
Registriert: Freitag 10. Oktober 2008, 16:51
Wohnort: Schwentinental
Kontaktdaten:

Re: Airlines

Beitrag von Martin D. » Donnerstag 16. September 2010, 15:51

Die UHU Idee finde ich gut :wink:

Martin

tg97

Re: Airlines

Beitrag von tg97 » Freitag 5. November 2010, 22:58

man könnte eine 737 aufs vorfeld stellen mit der aufschrift:
"MiWuLa-Airlines"
aber eine würde dann auch reichen oder

epfan1997

Re: Airlines

Beitrag von epfan1997 » Donnerstag 13. Januar 2011, 21:45

Ich wäre auch der Meinung einfach 1 Fantasie-Airline zu machen zum beispeiel MiWuLa-Fly
oder so.

Benutzeravatar
Jörg Spitz
Forumane
Beiträge: 2068
Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
Kontaktdaten:

Re: Airlines

Beitrag von Jörg Spitz » Donnerstag 13. Januar 2011, 21:49

Hallo Epfan
Guggst Du mal hier: http://forum.miniatur-wunderland.de/flu ... ml#p221260
Dieses ist die A380 der MFM Air.
(MFM = MIniaturwunderland Forumanen Meeting)jährliches Treffen der Forumanen im Wunderland

viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg

PS: Die Benutzung der Suchfunktion ist hier im Forum übrigens kostenlos.

Niklas04

Re: Airlines

Beitrag von Niklas04 » Donnerstag 10. Februar 2011, 03:39

Ich bin mir nicht sicher ob Fantasie Airlines zu entwickeln eine gute Idee ist.
Ein oder zwei "Wunderländer" Flieger wären bestimmt ein schöner Gag, aber mehr würden den Knuffinger Flughafen meiner Meinung nach zu sehr unrealistisch wirken lassen.

Benutzeravatar
Achim
in me­mo­ri­am
Beiträge: 2603
Registriert: Freitag 9. Januar 2004, 17:38

Re: Airlines

Beitrag von Achim » Donnerstag 10. Februar 2011, 11:37

Ich hoffe persönlich auf einen sehr authentischen Flughafen und wie man sieht, wird es sicher der authentischste Modellflughafen werden.
Möglichst authentisch sollte er auch deshalb sein, damit dann ein "Verfremdungsgag" noch überraschender zur Geltung kommt.
Also so etwas wie der "Häschenzug" zu Ostern oder der Weihnachtszug.

Da das aber schon in der Vergangenheit das Wunderlandteam immer für solche Gags gut war, bin ich da ganz gelassen abwartend, was sie sich diesmal haben einfallen lassen.

Oh nee - stimmt nicht, ich bin so sicher wie erwartungsvoll das es ihnen auch diesmal gelingen wird, etwas Lustiges, Unterhaltendes in den Flughafenbetrieb einzubauen.

Ich persönlich würd mir wünschen, das nach einem A 380 eine weiße Wolke an Stangen über die Anlage fliegt, auf dieser sitzt Alois Hingerl Dienstmann Nr. 172 am Münchner Hauptbahnhof und ist am "Frohlocken" http://www.youtube.com/watch?v=sQ_l2qA5bj0 wie hier bei 5.30
wo ihr doch gerade am "Go around" programmieren seit.

Gruß



Gruß

Gesperrt