Bahnhofshalleninnereien

Tipps und Hinweise rund um Eisenbahn-relevante Fotostandpunkte.
Antworten
Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Bahnhofshalleninnereien

Beitrag von Datterich » Freitag 20. Januar 2012, 14:28

Was es so alles Überraschendes in Bahnhofshallen zu sehen gibt ...

Ich habe mal in einem Bahnhof meiner Heimatstadt angefangen, Fotos von Innereien zu machen und möchte Euch diese nicht vorenthalten. Hier soll aber weniger das Gebäude Thema sein, sondern das, was man drinnen so entdecken kann.

In der Eingangshalle gibt es schon mal einen ordentlichen Deckenschmuck:
bahnhof3.jpg
Die Decke wurde vor wenigen Jahren generalüberholt -
Darunter steht ein wirklich sehenswertes Modell einer BR 01, mehr dazu auf den Schildern.
bahnhof6.jpg
Auf dem Schild steht alles Wichtige
bahnhof7.jpg
An dem Mann im Hintergrund lässt sich der Maßstab gut erkennen. Gesamtansicht linke Seite (in Fahrtrichtung).
Wirft man 50 Eurocent ein, so hat man 2 Minuten lang das Modell in Aktion.
bahnhof8.jpg
Der Mensch als Maßstab
Rechte Seite (in Fahrtrichtung).
bahnhof9.jpg
Leider reflektiert die Acrylglas-Hülle sehr stark, daher sind die außerordentlich genauen Details nur bedingt erkennbar.
bahnhof10.jpg
Was ist denn das? Wo ist denn das?
bahnhof11.jpg
Leider schwer zu fotografieren (Reflexion)
Lok mit Tender noch einmal von der linken Seite
bahnhof12.jpg
Lok mit Tender

Also beim nächsten Besuch ein bisschen Zeit für die Bahnhofsinnereien mitbringen 8)


Freundliche Grüße an alle Bahnreisenden
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die eigentlich gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19110
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bahnhofshalleninnereien

Beitrag von günni » Freitag 20. Januar 2012, 17:44

Moin,
danke für die schönen Fotos.

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6562
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Bahnhofshalleninnereien

Beitrag von HahNullMuehr » Freitag 20. Januar 2012, 18:41

Moin zusammen,

ich bin auch ganz baff, welche Schönheiten ein Bahnhof in Deutschland bieten kann.

Zu den Bildern mit dem Lokomotiv-Modell eine Frage an die Fotografen unter uns Lichtbildnern:
Ist es nicht möglich (bei Verwendung einer geeigneten Optik) mit einem Polarisationsfilter solche Spiegelungen zu unterdrücken oder mindestens zu reduzieren?

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19110
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bahnhofshalleninnereien

Beitrag von günni » Freitag 20. Januar 2012, 18:48

HahNullMuehr hat geschrieben: Ist es nicht möglich (bei Verwendung einer geeigneten Optik) mit einem Polarisationsfilter solche Spiegelungen zu unterdrücken oder mindestens zu reduzieren?
Moin,
ja.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Bahnhofshalleninnereien

Beitrag von Datterich » Freitag 20. Januar 2012, 19:04

HahNullMuehr hat geschrieben:... mit einem Polarisationsfilter solche Spiegelungen zu unterdrücken oder mindestens zu reduzieren?
Ja, das ist möglich. Vielleicht gewinne ich ja statt der Currywurst einen Polfilter für meine kleine alte Kamera?!

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Bahnhofshalleninnereien

Beitrag von Datterich » Montag 23. Januar 2012, 13:22

Ich habe die Überschrift ganz bewusst allgemein und knapp gewählt, da ich mir vorstelle, dass hier auch andere Bahnhofshalleninnereien von Euch eingestellt werden. Es wäre doch mal interessant, zu sehen, was auf anderen Bahnhöfen innen drin so alles abgeht ...


Neugierige Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die eigentlich gar keinen Zug vertragen ...

Antworten