Ruhe sanft

Tipps und Hinweise rund um Eisenbahn-relevante Fotostandpunkte.
Antworten
Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Ruhe sanft

Beitrag von Datterich » Samstag 5. September 2009, 19:11

Die Friedrich-Ebert-Brücke in Lüneburg überspannt den alten Rangierbahnhof, der vor vielen Jahren durch die
Anlage in Maschen seine Existenzberechtigung verloren hat.

Je älter die Gleise aussehen, desto jünger schauen die grünen Fahrdrähte aus, die dort noch überwiegend vorhanden sind
(sehen wirklich aus wie neu):

Bild


Blick in Richtung Süden: Dies war einmal der Bereich unterhalb des Eselsrückens, nun mutiert es stark
vom Aussehen her in Richtung "Lüneburger Heide" ...

Bild


Von der Nordseite der Brücke aus sieht man dann manchmal die einzelnen Gleise, die Beleuchtung und die Richtungsgleise:

Bild

Mal sehen, wann die ersten Pilzsammler dort auftauchen ...


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19110
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Samstag 5. September 2009, 20:18

Moin,
die Natur holt sich das Gelände zurück.

Rapido

Beitrag von Rapido » Montag 7. September 2009, 14:25

Hi,
das wider freizuschneiden wär doch das richtige für Baggi, oder? :D
Da kann er dich mal richtig mit seinem Bagger austoben.

Gruß,
Pascal

Benutzeravatar
Jörg Spitz
Forumane
Beiträge: 2068
Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
Kontaktdaten:

Beitrag von Jörg Spitz » Montag 7. September 2009, 14:29

Da könnte sich unser MBF No1 mal so richtig nach herzenslust austoben. :D
Viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg
Teilnehmer am 6., 7., 8. und 10. Jubi MFM

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Montag 7. September 2009, 15:41

Moin,
Nö.
Grund: Das Holz ist noch zu Jung um es zu Ernten. Lieber noch 5 Jahre warten, dann ist es SEHR Gut für den Kamin. Aber nur wenn ich meinen Weichensteller mitnehmen darf. :mrgreen:

MFG
Schnibbelfix
Zuletzt geändert von Mehdornsbaggerfahrer No.1 am Montag 7. September 2009, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Bernie-Bärchen
Forumane
Beiträge: 469
Registriert: Sonntag 3. August 2008, 00:15

Beitrag von Bernie-Bärchen » Montag 7. September 2009, 15:48

Poooh ey Schnibbelfix, das kann ja kein, was für'n Ding? Weichenschredderer? lesen, und meine Lichtlupenlampe bekomme ich nicht vor den Monitor.

:roll: BB

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Ruhe unsanft

Beitrag von Datterich » Donnerstag 10. September 2009, 21:17

Fast hätte ich es vergessen: Von dieser Brücke aus hat man einen hervorragenden Überblick über die südliche
Lüneburger Zufahrt zum Bahnhof sowie die Hauptstrecke Hannover - Hamburg:

Bild

Hier fahren sämtliche MiWuLa-Besucher in und aus Richtung Hannover vorbei, egal ob zum MFM oder einfach nur so ...


Freundliche Grüße an alle MFM-Teilnehmer
Datterich
_________________
... der am 01.09.09 im Miniatur-Wunderland war

Schatti

Re:

Beitrag von Schatti » Montag 23. November 2009, 14:21

Bernie-Bärchen hat geschrieben:... ey Schnibbelfix, das kann ja kein, was für'n Ding? Weichenschredderer? lesen, ...
MBF No.1 meint Weichenstelller soweit ich es erkennen kann ;)

Antworten