Unsere neue Datenschutzerklärung

Hier können Sie Fragen zur Ausstellung an das MiWuLa-Team stellen
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5826
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von writeln » Freitag 25. Mai 2018, 06:28

Stephan Hertz hat geschrieben:Wir sind uns noch nicht einige, was wir mit den verbliebenen Accounts machen, die nicht aktiv genutzt werden. ;-)
Man könnte die Teilnehmer einmalig per PN, oder E-Mail anschreiben und nachfragen, ob der jeweilige Account noch genutzt wird?
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6623
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von HahNullMuehr » Freitag 25. Mai 2018, 12:01

Stephan Hertz hat geschrieben:[...] habt Ihr bestimmt schon bemerkt, dass ich bereits kleinere Accounts (unter 100 Beiträge), die seit dem 1.1.2016 nicht mehr eingeloggt waren gelöscht habe.[...]
Moin zusammen.

Damit ist die "Gemeinde" von (wieviele warens vorher?) rund 15.000 auf 1.592 zusammengeschnurrt.

Ein Nebeneffekt ist übrigens, dass auch einige vormalige MFM-Teilnehmer der Radierung zum Opfer fielen. Soweit ich es nachvollziehen kann (mit einer alten Tabelle aus 2015, als ich Orga war) sind folgende Accounts gelöscht:
  • Username Rang Beiträge
    Soko2 Forumsgast 63
    Jürgen P. Dienstagsforumane 48
    Marianne Dienstagsforumane 4
    Vince Müller Forumsgast 2
    Steffi 83 Forumsgast 0
    Stucki Forumsgast 0
Zumindest der letztgelistete hat sich für das MFM 2018 bereits angemeldet.

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von günni » Freitag 25. Mai 2018, 12:38

Moin,
da wird sich meine Tochter Steffi 83 halt neu anmelden müssen.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2428
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Harry » Samstag 26. Mai 2018, 06:40

HahNullMuehr hat geschrieben:...Damit ist die "Gemeinde" von (wieviele warens vorher?) rund 15.000 auf 1.592 zusammengeschnurrt.
Ja, die Welt hat sich verändert, jetzt findet alles woanders statt. Zwar in einer komplett anderen Qualität, aber dafür in großer Menge. Ich glaube, Facebook und so weiter sind damit wesentlich wichtiger für das Wunderland als das Forum, denn die Reichweite ist größer.
Das Forum ist ein Reservat für alte Männer ;-)

Das Bild zeigt nur einmal die Reichweite der letzten Meldung.

Viele Grüße
Harry
Dateianhänge
nix.gif

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8187
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Neue Datenschutzerklärung DSGVO

Beitrag von Datterich » Samstag 26. Mai 2018, 07:00

Harry hat geschrieben:Das Forum ist ein Reservat für alte Männer ;-)
... an wen dachtest Du denn, als Du das geschrieben hast? Die alten Säcke benötigen den angestrebten Datenschutz längst nicht mehr so wie die heutige Jugend. Ich mag nicht daran denken, was die bereits bestehende und irgendwo in Amerika (Nord, Mittel und Süd), Asien (näher und ferner) und dem Rest der übrigen Welt vor unseren Gesetzen "geschützte" Datensammelei sowie Zusammenführung und Profilerstellung später alles anzurichten imstande ist.

Datenschutz bedeutet Grundrechtsschutz. Es fehlte bisher jedoch an wirksamen Regelungen zur Durchsetzung dieses Rechts. Die DSGVO sieht in ihren Regelungen daher vor, dass die Nutzung personenbezogener Daten grundsätzlich verboten ist, wenn sie nicht ausnahmsweise erlaubt ist. Die nun weiter reichenden Rechte der DSGVO müssen zum Feintuning erst noch die richterlichen und höchstrichterlichen Hürden nehmen. Das wird schon noch dauern - dennoch ein Schritt in die richtige Richtung.

Freundliche Grüße an alle Datengeschützten
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2428
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Neue Datenschutzerklärung DSGVO

Beitrag von Harry » Samstag 26. Mai 2018, 07:39

Datterich hat geschrieben:
Harry hat geschrieben:Das Forum ist ein Reservat für alte Männer ;-)
... an wen dachtest Du denn, als Du das geschrieben hast?...
An alle mit grauen Haaren.... 8)

Ansonsten bin ich durchaus Deiner Meinung...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3353
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 26. Mai 2018, 12:18

Personenbezogene Daten, also Religion, Wohnsitz, werden aufgrund welcher Einwilligung an die Kirche, GEZ vom Einwohnermeldeamt weitergegeben?

Merke, wir waren und werden nie Eigentümer unserer Daten sein.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von günni » Samstag 26. Mai 2018, 12:43

Moin,
das geschieht nach dem Willen der sich selbst Überbezahlenden. Man nennt sie auch Volks(ver)treter.

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2181
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 30. Mai 2018, 15:12

Naja, ich denke, wenn sich jemand seit dem 1.1.2017 nicht mehr eingeloggt hat, dann braucht er auch keinen Account und ist auch kein "Mitglied" der Forums-Gemeinde ;-)
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6623
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von HahNullMuehr » Mittwoch 30. Mai 2018, 15:53

24.05., Stephan Hertz hat geschrieben:[...] seit dem 1.1.2016 nicht mehr eingeloggt [...]
und
30.05., Stephan Hertz hat geschrieben:[...] seit dem 1.1.2017 nicht mehr eingeloggt [...]
Haltet Euch ran Leute, die Einschläge kommen näher.
:wink:

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von meckisteam » Mittwoch 30. Mai 2018, 17:38

Ich denke das die Zeit der Fach-Foren zurück kommen wird. Irgendwann werden die Nutzer verstehen das Facebook & Co zu große Einschränkungen mit sich bringen. Und das sagen ich obwohl ich Betreiber der größten, deutschen Facebook-Gruppe für RC Schiffsmodellbau (über 3700 User) bin. Allerdings glaube ich das man in die Fachforen zusätzlich einen Bereich integrieren müsste wo (ohne großartige Archivierung) schnelle Frage / schnelle Antwort gefragt sind. Und am besten eine App die ohne weiteres Zutun die Nachrichten auf das Smartphone bringt. Denn da sind die User jetzt verwöhnt, das werden sie anders kaum noch haben wollen. Ich bin jedenfalls mal gespannt in welche Richtung das ganze gehen wird.
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von günni » Mittwoch 30. Mai 2018, 17:46

Moin,
erst wenn die Reihen der Wischofonnutzer sich signifikant durch Verkehrsunfälle lichten, werden die feststellen, das es absolut unnötig ist, dauernd auf das Display zu starren und selbst gefährdend durch die Gegend zu stolpern.
Boshafter Weise könnte man sagen, das ist die natürliche Auslese.

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6623
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von HahNullMuehr » Mittwoch 30. Mai 2018, 19:05

Ne, eher eine "technische" Auslese. :shock:
Ich für mein Teil (als FB-Abstinenzler) finde es absolut ausreichend schnell und komfortabel, dass bei einer Antwort auf einen meiner Foreneinträge "zeitnah" (uääärrrgh, welch grausige Wortschöpfung) eine Mail auf meinem Schlaufernsprechapparat "PING" macht und einen Direkt-Link zu eben jener Antwort mitbringt.

Und ebenso rasant kann man dann antworten (wenn der momentane Standort nicht selbstgesteuert veränderlich ist), wenn es nur um den Text geht. Grafik und Bildmaterial bearbeite ich dann doch lieber am PC vor.

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5826
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von writeln » Mittwoch 30. Mai 2018, 23:22

Also ich mag das sehr, während des Verkehrs auf dem Wischfon herum zu wischen. Besonders bei kurzen, oder langen Bahnfahrten ist das schon sehr praktisch und kurzweilig. Am Steuer und auf dem Rad- / Gehweg natürlich tabu.
Nein, im Ernst: Ein moderates Update auf ein "Responsive-Theme" täte aus meiner Sicht auch dem phpBB Forum hier gut und würde auch keinen großen Einschnitt bedeuten.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von günni » Donnerstag 31. Mai 2018, 09:47

writeln hat geschrieben:Also ich mag das sehr, während des Verkehrs auf dem Wischfon herum zu wischen.
:oops: :oops: :shock:

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8187
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Datterich » Donnerstag 31. Mai 2018, 14:49

Ja günni - Du Ferkel - ganz genau das habe ich Ferkel auch gedacht ... :oops: :roll: :lol: :idee:


Es lebe der Datenschutz und die Gesetzgebung
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6711
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Stefan mit F » Donnerstag 31. Mai 2018, 14:53

Moin GüNNi, Moin Alf,

manche Kommentare sollte man nicht aus dem Kontext reißen... :lol:
meckisteam hat geschrieben:Ich denke das die Zeit der Fach-Foren zurück kommen wird. Irgendwann werden die Nutzer verstehen das Facebook & Co zu große Einschränkungen mit sich bringen.
Facebook ist ja nicht das einzige "neuere" Medium...
Zunächst ist das MiWuLa-Forum m.E. kein typisches Fachforum. Es ist ein Forum für die MiWuLa-Fangemeinschaft und ermöglicht daneben auch Gespräche über Fachthemen. Vielleicht war gerade das in den ersten Jahren der Grund für einen sehr regen Austausch, weil alle zu dieser Fangemeinschaft gehörten und weil es kurz nach der Jahrtausendwende noch etwas Besonderes war, dieses Forum im direkten Austausch mit den MiWuLanern nutzen zu können. Dieser Austausch "auf Augenhöhe" hat sich mit den Jahren etwas verschoben: Technisch ist das MiWuLa (bis auf ein paar hochtechnische Brocken wie Formel1 und Schiffssteuerung) so überragend ausgereift, dass es diesbezüglich kaum noch auf nutzbares Feedback aus dem Forum hoffen kann.
Feedback kann sich beinahe nur noch auf gestalterische Nuancen ("Wie blau sollte der Himmel in Italien sein?") beschränken. Umgekehrt ist beinahe alles, was man als Neueinsteiger wissen muss, schon irgendwo dokumentiert.
Das Forum ist mehr und mehr ein Archiv.
Zum anderen stelle ich fest, dass man auch außerhalb täglich mehr Informationen bekommen kann, ohne eine einzige Frage stellen zu müssen. Stichwort Google, Stichwort Youtube. Die Zahl der Tutorials ist in den vergangenen Jahren explodiert. Warum sollte man sich Zeit für Registrierung und eine orthografisch ordentliche Frage nehmen, wenn man in der Zeit 3-5 Videos zum selben Thema ansehen kann?

Was ich mir vorstellen kann, ist: Es wird ein Tag kommen, an dem man sich in 99% der Foren einfach mit seinem Facebook-, Google-, oder sonst einem Account eines großen Netzwerks anmelden kann.
Wünschenswert wäre, dass es dafür noch eine andere Plattform als Facebook, Google & Co. gäbe. Eine unabhängige Plattform ohne Profitstreben und ohne Datensammelwut. Man wird ja wohl mal träumen dürfen... :roll:
Ob so eine Möglichkeit hier im Forum auf viel Gegenliebe stoßen würde, wage ich zum jetzigen Zeitpunkt zu bezweifeln... aber wer weiß, was die Zukunft bringt. Die Quote der Orthografiefehler in den "sozialen Netzwerken" (Oxymoron?) könnte sich natürlich reduzieren, sobald niemand mehr des Schreibens mächtig ist und alle Beiträge per Spracheingabe erstellt werden. :clown:
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
Henry M Blaubaer
Forumsgast
Beiträge: 48
Registriert: Freitag 29. September 2017, 15:22

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Henry M Blaubaer » Donnerstag 31. Mai 2018, 17:34

Datterich hat geschrieben:Ja günni - Du Ferkel - ganz genau das habe ich Ferkel auch gedacht ... :oops: :roll: :lol: :idee:
Sooo etwas denkst und schreibst Du???
Mache Du Dich noch mal über mein seidiges blaues Fell lustig!!! :D
Henry Morgan Blaubär: Teilnehmer MFM2017 + 2019

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8187
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Blaufellschutzverordnung und Tauchkuhschutzgesetz

Beitrag von Datterich » Donnerstag 31. Mai 2018, 20:00

... so lange es noch keine Europäische Blaufellschutzverordnung gibt ... :firefox:

Aber ich verspreche allen, die dies lesen, das auf allen Weltmeeren geltende Tauchkuhschutzgesetz zu beachten, das verbietet, getauchten Seekühen einen Anker auf den Kopf fallen zu lassen.

Freundliche Grüße an alle Blaufellige
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Dankwardt
Forumane
Beiträge: 1753
Registriert: Montag 27. Oktober 2003, 23:12
Wohnort: 40721 Hilden - 402 km von Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Dankwardt » Sonntag 17. Juni 2018, 17:56

Jetzt wurde noch einige Wach und stellten erst mit der fachkundigen, kostenpflichtigen Unterstützung fest, was mit den Daten paasiert.
Einnahmen für Provider, Webdesigner, Rechtsanwälte, IT-Service usw.
Viel Dank an die Poliker.

Besonders kleine Firmen die Webseiten erstellen ließen, stolperten über den Termin.
Der Termin kam genau so überraschend, wie jedes Jahr Weihnacht.
Das Ergebnis ist, einige Shops und Webseiten sind nun offline aus Angst vor Abmahungen.

Was aber nicht nur dieses Forum angeht, war ich schon lange über die geringen Zugriffe verwundert.
Die Gruppen bilden sich nun anders.
Ich sehe es nun wieder bei der Organisation des Treffens in Kirn (23.6.18)
Über Mail kommen Error zurück. Mailbox voll oder nicht vorhanden.
Providerwechsel und damit Änderung der Emailadresse führen dazu.
Mit der Handynummer ist es ähnlich. Nummer unbekannt! Neues Hand mit neuer Nummer, toll!
Die einen lesen nur Facebook, andere Twittern. Beides nichts für mich.
Nun meinen einige Gruppen mit Whatsapp klapp das besser.
Aber von 9 Teilnehmern haben nur 2 mit Whatsapp.
Nun kommt das Forum vom Windigpet dazu. Nur darüber erreichte die nächten 6 Teilnehmer.

Wie schon war es als noch Festnetztelefone mit Anrufbeantworter gab.
Inzwschen muss ich wieder auf Briefpost zurückgreifen, um alle zu erreichen.
Und damit bin ich wieder beim Datenschutz und der Datenspeicherung von persönlichen Daten.
Gruß Siegmund
So geht die Rettungsgasse!
Schon in der modellbau-wiki.de gesucht?
oder bei modellautobahnen.de
oder Steuerungen für Car-Systeme -> WIKI.DC-Car
oder Forum.DC-Car.de

Antworten