Unsere neue Datenschutzerklärung

Hier können Sie Fragen zur Ausstellung an das MiWuLa-Team stellen
Benutzeravatar
Dankwardt
Forumane
Beiträge: 1753
Registriert: Montag 27. Oktober 2003, 23:12
Wohnort: 40721 Hilden - 402 km von Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Dankwardt » Sonntag 17. Juni 2018, 17:56

Jetzt wurde noch einige Wach und stellten erst mit der fachkundigen, kostenpflichtigen Unterstützung fest, was mit den Daten paasiert.
Einnahmen für Provider, Webdesigner, Rechtsanwälte, IT-Service usw.
Viel Dank an die Poliker.

Besonders kleine Firmen die Webseiten erstellen ließen, stolperten über den Termin.
Der Termin kam genau so überraschend, wie jedes Jahr Weihnacht.
Das Ergebnis ist, einige Shops und Webseiten sind nun offline aus Angst vor Abmahungen.

Was aber nicht nur dieses Forum angeht, war ich schon lange über die geringen Zugriffe verwundert.
Die Gruppen bilden sich nun anders.
Ich sehe es nun wieder bei der Organisation des Treffens in Kirn (23.6.18)
Über Mail kommen Error zurück. Mailbox voll oder nicht vorhanden.
Providerwechsel und damit Änderung der Emailadresse führen dazu.
Mit der Handynummer ist es ähnlich. Nummer unbekannt! Neues Hand mit neuer Nummer, toll!
Die einen lesen nur Facebook, andere Twittern. Beides nichts für mich.
Nun meinen einige Gruppen mit Whatsapp klapp das besser.
Aber von 9 Teilnehmern haben nur 2 mit Whatsapp.
Nun kommt das Forum vom Windigpet dazu. Nur darüber erreichte die nächten 6 Teilnehmer.

Wie schon war es als noch Festnetztelefone mit Anrufbeantworter gab.
Inzwschen muss ich wieder auf Briefpost zurückgreifen, um alle zu erreichen.
Und damit bin ich wieder beim Datenschutz und der Datenspeicherung von persönlichen Daten.
Gruß Siegmund
So geht die Rettungsgasse!
Schon in der modellbau-wiki.de gesucht?
oder bei modellautobahnen.de
oder Steuerungen für Car-Systeme -> WIKI.DC-Car
oder Forum.DC-Car.de

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von meckisteam » Montag 18. Juni 2018, 09:57

Stefan mit F hat geschrieben:Zunächst ist das MiWuLa-Forum m.E. kein typisches Fachforum. Es ist ein Forum für die MiWuLa-Fangemeinschaft ...
Das sehe ich auch so. Ich meinte das auch im Bezug auf Foren im Allgemeinen. Denn die große Flaute und die Konkurrenz durch die sozialen Netzwerke sieht man in allen Foren. Ob Fotoforen, Modellbauforen, Taschenlampen-Forum ... alle spüren das. Und ich z.B. bin ja auch einer der Verursacher. Ich betreibe bei Facebook eine RC Schiffsmodellbaugruppe. Ich habe es geschafft in weniger als 3 Jahren auf 4000 Mitglieder zu kommen. Und mit sehr hoher Beteiligung. Gleichzeitig sind alle Schiffsmodellbauforen die ich kenne in der gleichen Zeit geschrumpft.

Nur sehe ich das viele User im Laufe der Zeit darauf kommen das die sozialen Netzwerke eben viele Funktionen nicht bieten können. Und ich glaube das man irgendwann darauf kommt in den Foren wieder eine Alternative zu sehen. Wenn die Foren bis dahin durchhalten und evtl. die Software noch etwas anpassen.
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2167
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 25. Juli 2018, 07:44

Juhu, ein Update auf Seite 1 ... :shock:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Henry M Blaubaer
Forumsgast
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 29. September 2017, 15:22

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Henry M Blaubaer » Mittwoch 25. Juli 2018, 11:32

Stephan Hertz hat geschrieben:... Wir sind uns noch nicht einige, was wir mit den verbliebenen Accounts machen, die nicht aktiv genutzt werden. ;- ...
MEINER WIRD AKTIV GENUTZT!!!
Henry Morgan Blaubär: Teilnehmer MFM2017 + 2019

Benutzeravatar
Mirax Terrik
Forumane
Beiträge: 311
Registriert: Montag 22. März 2004, 01:14
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Mirax Terrik » Donnerstag 26. Juli 2018, 23:25

Stefan mit F hat geschrieben:Moin GüNNi, Moin Alf,

Die Quote der Orthografiefehler in den "sozialen Netzwerken" (Oxymoron?) könnte sich natürlich reduzieren, sobald niemand mehr des Schreibens mächtig ist und alle Beiträge per Spracheingabe erstellt werden. :clown:
Dafür müssten sie in der Lage sein, sich zu artikulieren... :twisted:

Gruß aus dem Pott
Dirk
Ich bin deine Luke, Vater !
http://www.gs-metzner.de Digitale Druckvorstufe und mehr...
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Frachtzug sein, der dir entgegenkommt.

Benutzeravatar
Ludger
Forumane
Beiträge: 1047
Registriert: Montag 30. Dezember 2002, 08:31
Wohnort: Kamp-Lintfort

Re: Unsere neue Datenschutzerklärung

Beitrag von Ludger » Donnerstag 6. September 2018, 12:47

Hallo Stephan,

auch wenn ich etwas seltener 'reinschaue:
Ich nutze meinen Account so dann und wann immer noch ...

LG - Ludger

Antworten