Züge fahren links, warum?

Hier können Sie Fragen zur Ausstellung an das MiWuLa-Team stellen
khamer
Forumsgast
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2017, 11:11

Züge fahren links, warum?

Beitrag von khamer » Sonntag 3. Dezember 2017, 11:26

In Europa, außer Groß Britannien und Malta, fahren die Züge normalerweise auf zweigleisigen Strecken rechts. Warum ist das im Wunderland anders?

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19255
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von günni » Sonntag 3. Dezember 2017, 11:39

Moin,
gehören die Schweiz und Italien...(siehe unten) nicht zu Europa?

Linksverkehr bei der Bahn: Irland, Vereinigtes Königreich, Belgien, Italien, Portugal, Schweiz, Frankreich, Schweden.

Schweden: rechts nur auf der Strecke von Malmö C bis Grenze nach Dänemark (dort auch Rechtsbetrieb).

Frankreich: Rechtsbetrieb nur in der Region Grand Est in den Départements Haut-Rhin, Bas-Rhin (Elsass) und Moselle (Lothringen) aufgrund deren früherer Zugehörigkeit zu Deutschland (Elsaß-Lothringen).

Schweiz: Rechtsverkehr nur auf der Hochrheinbahn Basel – Waldshut – Schaffhausen – Singen – Konstanz im Schweizer Streckenabschnitt, da es sich dabei um eine deutsche Bahnstrecke auf Schweizer Gebiet handelt.

Slowenien: rechts nur auf der Strecke Zidani Most – Dobova (– Zagreb/Kroatien, dort auch Rechtsbetrieb).

"Die SBB stellen jetzt auf Rechtsfahrbetrieb um. SBB Cargo fängt schon mal damit an..."

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von meckisteam » Sonntag 3. Dezember 2017, 16:05

Und genau so wie beim Vorbild läuft es auch im MiWuLa :
Linksverkehr bei der Bahn: Italien, Schweiz, Schweden/Norwegen
Rechtsverkehr auf dem Rest der Abschnitte.
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4261
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von HaNull » Sonntag 3. Dezember 2017, 16:48

khamer hat geschrieben:In Europa, außer Groß Britannien und Malta, fahren die Züge normalerweise auf zweigleisigen Strecken rechts.
Die Liste ist nicht vollständig. Linksverkehr gibt es z. B. auch in der Schweiz und in Teilen Österreichs.
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19255
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von günni » Sonntag 3. Dezember 2017, 16:55

Moin,
gibt man bei Google ->linksverkehr Bahn <- ein, erhält man weitere Informationen.

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1712
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von Dirk Zimmermann » Montag 4. Dezember 2017, 07:06

khamer hat geschrieben:In Europa, außer Groß Britannien und Malta, fahren die Züge normalerweise auf zweigleisigen Strecken rechts. Warum ist das im Wunderland anders?
Seit wann hat Malta eine Eisenbahn? Die ist seit Ewigkeiten eingestellt. Aber es gibt noch mindestens ein Bahnhofsgebäude.

Der Autoverkehr fährt dort links - ja.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7902
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Züge fahren nicht links und nicht rechts

Beitrag von Datterich » Montag 4. Dezember 2017, 07:24

Dirk Zimmermann hat geschrieben:Seit wann hat Malta eine Eisenbahn? Der Autoverkehr fährt dort links - ja.
Ich habe gehört, dass man den Straßenverkehr dort in zwei Stufen von Links- auf Rechtsverkehr umstellen möchte. Zuerst fahren nur LKW und Busse rechts, etwa 14 Tage später folgen dann PKW und Motorräder. Mal sehen, wann das sein wird und wie das klappt.

Freundliche Grüße nach Malta
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2358
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von Harry » Montag 4. Dezember 2017, 07:30

8)
Datterich, Du alter Seegarnbär!

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6676
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von Stefan mit F » Montag 4. Dezember 2017, 08:38

Moin,

Datterich ist nicht richtig informiert. In der Testphase soll es montags, mittwochs und freitags Rechtsverkehr und dienstags, donnerstags und samstags erstmal noch Linksverkehr geben. Sonntags fahren die Richtung ortseinwärts verkehrenden Fahrzeuge links und die Richtung ortsauswärts verkehrenden Fahrzeuge rechts. Dadurch soll die Feinstaubbelasung an Sonntagen sinken, da sich stadteinwärts und stadtauswärts bewegende Partikel treffen und - sofern sie klein genug sind - miteinander interferieren. 8)
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7902
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Verkehr verkehrt -

Beitrag von Datterich » Montag 4. Dezember 2017, 09:38

Jetzt verwechselst Du Malta mit Stuttgart. Das kann - nicht richtig informiert - schon mal passieren ... :devil:

Und Züge fahren in Stuttgart in 100 Jahren vielleicht unterirdisch links und rechts, je nachdem, welche Tunnelröhre gerade nicht repariert wird.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2358
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Verkehr verkehrt -

Beitrag von Harry » Montag 4. Dezember 2017, 10:01

Ich kürze Deine Aussage mal etwas, so dass der Satz auch Sinn ergibt:
Datterich hat geschrieben:Und Züge fahren in Stuttgart in 100 Jahren vielleicht.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19255
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von günni » Montag 4. Dezember 2017, 12:29

Moin,
man nennt den Ort auch Schuttgart. 8)

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4546
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von Mr. E-Light » Montag 4. Dezember 2017, 13:55

... Immerhin wächst in Stuttgart noch kein Gras über die Sache, bevor alles (auf die ein oder andere Art) beendet ist... :elch:

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von meckisteam » Montag 4. Dezember 2017, 14:10

Es werden noch Wetten angenommen was eher in Betrieb geht : BER oder Schuttgart 21
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6676
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von Stefan mit F » Montag 4. Dezember 2017, 14:48

Moin,
meckisteam hat geschrieben:Es werden noch Wetten angenommen was eher in Betrieb geht : BER oder Schuttgart 21
den Sieger (posthum) muss dann aber Emre ermitteln. :wink:
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19255
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von günni » Montag 4. Dezember 2017, 14:50

Moin,
...oder seine Kinder. :clown:

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4546
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von Mr. E-Light » Montag 4. Dezember 2017, 15:40

Wo ist denn hier nur der Plus-Knopf für Eure Beiträge? :mrgreen:

Ehrlich gesagt ist mir eigentlich Wurscht, wer früher startet, der Bärenflugplatz oder der unterirdische Spätzletopf, denn ich fliege nicht und den verbuddelte Menschenumschlagort mag ich auch nicht. Schade nur um das viele schöne Geld - was könnte ich mit nur einem winzigen Bruchteil der Kohle alles (im Hobby) anfangen... :roll: :| *seufz*



p.s.: Könnte es sein, dass wir uns mittlerweile etwas von der Eingangsthematik entfernt haben? :wink:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19255
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von günni » Montag 4. Dezember 2017, 17:36

Moin,
hmmm kann sein. Ok, reden wir mal über die Bahn von Victoria nach Valletta. 8)

d u w

Ob wir Besuch aus Norwegen (Flåm) hatten? 8) :clown: :elch:

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von meckisteam » Dienstag 5. Dezember 2017, 01:03

günni hat geschrieben:Moin,
...oder seine Kinder. :clown:
Also, ich sehe da eher die Enkel in der Pflicht ...
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5577
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Züge fahren links, warum?

Beitrag von writeln » Dienstag 5. Dezember 2017, 08:20

Mit der Enterprise zur BER Eröffnung..?
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Antworten