Gerrits Tagebuch online

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
SebastianDrechsler

Gerrits Tagebuch online

Beitrag von SebastianDrechsler » Dienstag 17. März 2009, 17:45

In den letzten Monaten haben wir den Begriff "Gerrits Tagebuch" immer mal wieder fallen lassen. Mit einiger Verspätung ist nun eine "alpha" Version fertig. Erst einmal wollen wir die Seite aber nur im Forum publik machen, um Eure geschätzte Meinung zu bekommen. Über Anregungen freuen wir uns!

Hier die Adresse zum Blog:
http://tagebuch.miniatur-wunderland.de/

Aber auch sonst haben wir uns mit kleinen Schritten ans Web 2.0 gewagt. So hat Gerrit jetzt ein Facebookprofil und einen Twitter Account. Darüber hinaus gibt es jetzt auch eine kleine Facebook-Fangruppe:

Facebook-Fangruppe:
http://www.facebook.com/home.php?#/page ... 987?ref=ts

Wenn Ihr Ideen, Lob oder auch Kritik habt, würden wir uns freuen diese in diesem Thread zu lesen.

Viele Grüße vom Miniatur Wunderland Team

Benutzeravatar
sebithoma310
Forumane
Beiträge: 1017
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 13:41
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitrag von sebithoma310 » Dienstag 17. März 2009, 18:50

Hehe MiWuLa bei Facebook xD
Auf den Blog komme ich nicht rauf?! 0.o

LG

Sebi
Gerrit + Freddy sind die Größten!
Bild

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1701
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Beitrag von Dirk Zimmermann » Dienstag 17. März 2009, 19:10

sebithoma310 hat geschrieben:Hehe MiWuLa bei Facebook xD
Auf den Blog komme ich nicht rauf?! 0.o

LG

Sebi
Direktlink:
http://tagebuch.miniatur-wunderland.de
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
sebithoma310
Forumane
Beiträge: 1017
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 13:41
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitrag von sebithoma310 » Dienstag 17. März 2009, 19:18

Ah, klappt! Ist suuuper! Klasse Idee! >:-) Ist gerade zu meiner zweiten Startseite im Firefox geworden. Wie oft soll der Blog aktualisiert werden?
Klasse Idee! Sieht gut aus. Soll es NUER um den Flughafen gehen? Wenn Gerrit das macht fänd ich es klasse wenn er auch über seine Car-System-Basteleien berichtet :-)

Gruß

Sebi
Gerrit + Freddy sind die Größten!
Bild

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2099
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 17. März 2009, 20:42

Geplant sind 1-2 Beiträge pro Woche (zzgl. einer wöchentlichen Zusammenfassung der Twitter-Nachrichten) und natürlich über alles, was Gerrit bearbeitet - wobei da vorläufig ganz sicher ein Schwerpunkt auf dem Airport liegen wird, daher passt das Layout erstmal perfekt.

Rubriken für Artikel im Bereich Carsystem und Schiffe gibt es schon, nur fehlt da der aktuelle Content :devil:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
sebithoma310
Forumane
Beiträge: 1017
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 13:41
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitrag von sebithoma310 » Dienstag 17. März 2009, 21:01

Alles klar! Meinetwegen kanns öffentlich gemacht werden! Ich finds Klasse ;)
Gute Arbeit - wie immer!

Gute Nacht
Gerrit + Freddy sind die Größten!
Bild

JoeSD

Beitrag von JoeSD » Sonntag 29. März 2009, 09:42

Ich habe da eine Frage. Ich versteh das mit dem Twitter nicht ganz. Wenn ich mir das ansehe, möcht ich das gerne auch lesen können, aber ich komm da irgendwie nicht auf die Seite mit dem Artikel. Wie funktioniert das ganze?
kann mir da jemand weiterhelfen?

mfg Joe

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Beitrag von Peter Müller » Montag 30. März 2009, 06:44

Hallo Joe,

:wink: vielleicht warst Du schon dort und hast es nur nicht bemerkt?

Du musst auf die Raute hinter dem Satz klicken, wo der rote Pfeil hin zeigt:

Bild
Draufklicken, um sich das im Original anzuschauen


Dann bekommst Du diese Seite zu sehen und das ist alles! Mehr nicht.

Bild
Draufklicken, um sich das im Original anzuschauen
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2099
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Hertz » Montag 30. März 2009, 12:28

JoeSD hat geschrieben:... irgendwie nicht auf die Seite mit dem Artikel.
Tja Joe, da könnte aber auch daran liegen, das es sich bei Twitter um ein sogenanntes "Micro-Blogging-System" handelt. Im Grunde genommen kann immer nur ein Satz (max. 140 Zeichen) pro "Artikel" geschrieben werden, ob man da schon von Artikel sprechen kann? ;-)

Das eigentlich interessante ist der schnelle Weg, auf dem Informationen zugänglich sind. Ob per SMS (ok, das funktioniert bisher in Deutschland nicht) oder aufs iPhone per RSS-Feed - die Infos sind immer rasend schnell da und können u.a. auch per Handy von überall aus versendet werde....
Stephan
Miniatur Wunderland

JoeSD

Beitrag von JoeSD » Montag 30. März 2009, 17:10

:oops: Sorry
Leute das hab ich nicht begriffen. Danke für eure schnelle Hilfe. Jetzt versteh ich das mit dem Twitter erst richtig.

Danke nochmals für eure schnelle Hilfe.

mfg Joe

Benutzeravatar
Ludger
Forumane
Beiträge: 1047
Registriert: Montag 30. Dezember 2002, 08:31
Wohnort: Kamp-Lintfort

Beitrag von Ludger » Dienstag 31. März 2009, 09:02

Mir fällt nur eines ein: Toll! Einfach nur toll! Du humoristischen Einlagen während des Urlaubs "Wie - ihr braucht mich nicht - das kann doch gar nicht sein!" geben diesen Filmen eine zusätzliche Würze. Bravo!

LG - Ludger

G1b8

Beitrag von G1b8 » Montag 4. Mai 2009, 11:30

Es gibt wieder jede Menge neue schicke Bilder vom Baufortschritt in Gerrits Tagebuch.

Allerdings hab ich eine kleine Frage/Hinweis.
Beim vorletzten Bild hab ich mir schon gedacht "oha, aber nicht dass man bei der Menge an Anzeigetafel beim Einbau durcheinander kommt..." und dann ist mir beim letzten Bild etwas aufgefallen: Der erste sichtbare Anzeigemast auf dem linken Bahnsteig, ist zwar sehr unscharf, aber es kommt mir so vor, als wäre der Zielort des Zuges auf der rechten Seite des Bahnsteigs länger als auf allen weiteren Anzeigetafeln... Vielleicht könnte ja mal jemand nachschauen, ob da wirklich was durcheinander gekommen ist, oder ob der Effekt durch die Unschärfe kommt.

Benutzeravatar
Ludger
Forumane
Beiträge: 1047
Registriert: Montag 30. Dezember 2002, 08:31
Wohnort: Kamp-Lintfort

Beitrag von Ludger » Montag 20. Juli 2009, 13:44

Auch wenn ich die Bilder schon öfters gesehen und die Filme schon mehrmals bewundert habe - aber es ist immer wieder eine Freude , sich von Gerrits Tagebuch und den liebevoll erstellten Filmen "verzaubern" zu lassen.

Ich finde es einfach nur toll!!!!

Bravo - alle Achtung :jump: Euer Ludger

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Beitrag von Christoph Köhler » Samstag 25. Juli 2009, 14:35

Und wieder ist ein neuer Film (Nr.7) von "Gerrits Tagebuch" zu sehen.

http://tagebuch.miniatur-wunderland.de/ ... /#more-542

Viele Grüße

Christoph Köhler

Benutzeravatar
Laszló
Forumane
Beiträge: 626
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 11:19
Wohnort: Karlsruhe, Exilhamburger und im Herzen Freiburger
Kontaktdaten:

Beitrag von Laszló » Montag 10. August 2009, 11:05

Es ist ja wieder ein weiterer, höchst interessanter Fotobericht dazugekommen. Aber geht es nur mir so oder kann noch wer das erste Foto nicht groß und die letzten beiden überhaupt nicht sehen? Alle anderen funktionieren wunderbar..
Gruß, Laszló

Teilnehmer des dritten, siebten MFM und des WiMFM06.

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Dienstag 25. August 2009, 19:11

Moin,
der neuste Teil 8 steht zur Verfügung.

Viel Spaß.

MFG
Thomas
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Beitrag von Peter Müller » Dienstag 25. August 2009, 19:25

... aber ich muss mich jetzt erstmal darum kümmern, wie ich den Beton von meinen Füßen wieder entfernen kann.
Quelle: *klickmich*

:wink: Da hat Gerrit aber Glück, dass er sich den Beton noch selbst wieder von den Füßen klopfen kann.
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1514
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Beitrag von Christoph Köhler » Dienstag 25. August 2009, 21:14

Eventuell sollte Gerrit wohl nicht nur Betonfüße bekommen, sondern mit dem Kopf zuerst in den Betonmischer von Holcim gesteckt werden. Ihr bösen bösen Mitarbeiter. Dann bekommen seine lang gewordenen Haare aber eine "schöne" graue Farbe. Wenn da der Begriff Betonkopf nicht eine vollkommen andere Bedeutung bekommt. Lasst unseren Gerrit nicht mit Betonfüßen im Fleet untergehen. Wir brauchen Ihn doch so sehr, damit er uns bald eine tolle Flughafenanlage zeigen kann. :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Donnerstag 24. September 2009, 20:42

Moin,
hier ist Teil 9 zufinden.

MFG
Thomas
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Flo K (der erste)
Forumane
Beiträge: 1916
Registriert: Dienstag 14. Januar 2003, 23:12
Wohnort: Kassel Wilhelmshöhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Flo K (der erste) » Samstag 24. Oktober 2009, 19:35

Mittlerweile auch Teil 10.

Wie immer sehr informativ und faszinierend.
Leider nur viel zu selten, wobei Gerrit ja schon jetzt so aussieht, als würde er regelmäßig bei Erhard Baltrusch zur Kosmetik gehen... :roll:

Das ist bestimmt nicht böse gemeint, nur sieht man Gerrit halt schon an, daß er bestimmt nicht noch mehr Zeit auf Plaudereien vor der Videokamera verwenden kann. Um so mehr gilt mein Dank mit gesamten (Film-)-Team, besonders auch Arnes Nachfolger Fridel, der das handwerklich schon sehr gut hin bekommen hat.

Vielleicht gelingt ja auch dem neuen Team mal so ein erfrischender Lacher, wie seinerzeit bei Stephano und dem Betonmischer?
Ich würde mich jedenfalls gerne noch mal so gut amüsieren...

Also: Weiter so und vielen Dank noch mal!

Flo
Bild

Antworten