The Wunderlandians

Sendetipps und Diskussionen zu TV-Beiträgen rund ums Thema Miniatur Wunderland
Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 92
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Ganzvornesitzer » Sonntag 26. November 2017, 12:28

"Es hat PUFF gemacht"... Woran erinnert mich das nur. :santagreen: :wink:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19339
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: The Wunderlandians

Beitrag von günni » Sonntag 26. November 2017, 12:38

Moin,
Grüße von Fam. Hoppenstedt? 8) :clown:

martin236
Forumane
Beiträge: 225
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: The Wunderlandians

Beitrag von martin236 » Montag 27. November 2017, 11:43

Hallo zusammen,
einfach wunderbar :D :mrgreen:Gaston, das ist Weltklasse, nicht nur die Hundertwasser Kirche, sondern auch das Video.Einfach nur Kult.Bitte unbedingt mehr davon, nicht bis ins nächste Jahr warten.
Vorschlag für eine neue mehrteilige Reihe: Gaston erklärt das Wunderland; und zwar jeden Abschnitt; darauf würde ich mich schon jetzt riesig freuen :D.
Viele Grüße an alle, die wie ich, auf den neuen Wochenbericht sehnsüchtig warten.
Martin

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Feuer-wer » Montag 27. November 2017, 13:17

Gaston, früher, also viel früher, hast Du doch mal spezielle Führungen hinter die Kulissen gemacht, ich glaube, Du kämst zwar nicht mehr zur normalen Arbeit, aber die Führungen wären schnell ausgebucht, falls sie wieder angeboten würden.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19339
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: The Wunderlandians

Beitrag von günni » Montag 27. November 2017, 13:38

Moin,
im Rahmen eines MFMs habe ich eine Führung von Gaston mitgemacht. GENIAL!

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Wunderlandians

Beitrag von writeln » Montag 27. November 2017, 14:21

Feuer-wer hat geschrieben:...spezielle Führungen hinter die Kulissen...
Es geht die Sage um, dass besagter Brückenbauer einmal bei einer Führung hinter die Anlage einem interessierten Gast weiß gemacht hat, das Wasser im Skandinavienbecken wäre ganz normales Gießharz, bei dem einfach nur der Härter weg gelassen worden sei... Aber das ist natürlich nur ein Gerücht.
:santagreen:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 30. Dezember 2017, 08:33

Hoffentlich nicht Ende der Serie, sondern nur ein kleiner Gag mittendrin:

https://www.youtube.com/attribution_lin ... fI8QARI%26

Best Of / Outtakes - The Wunderlandians

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7958
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Wunderlandians

Beitrag von Datterich » Samstag 30. Dezember 2017, 10:46

Na wunderbar! Morgen ist das Jahr zu Ende, und dann beginnt alles wieder von vorn ... :jaja:

Allen Darstellern (♂ und ♀), Kameramenschen (♂ und ♀), Schneide- und Titelkünstlern (♂ und ♀) ein herzliches Dankeschön und einen guten Rutsch in ein gesundes, erfolgreiches und gutes Neues Jahr 2018!

Liebe Grüße in die Speicherstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 363
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Masso » Samstag 30. Dezember 2017, 21:21

Wer da noch alles mit drauf is... Aber nett :)
Gutn :)

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Feuer-wer » Montag 18. Juni 2018, 14:09

#11, Leos Strahl trifft die rudernde Aida.

https://www.youtube.com/watch?v=vOHR_Kqxs2Y

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Wunderlandians

Beitrag von writeln » Montag 18. Juni 2018, 15:33

Klasse!
Leo hälz die Flotte echt gut in Schuss.
Nur schade, dass er keinen Schlepper angehuert hat...
Das neue Intro zur zweiten Staffel ist auch ganz prima geworden.
Zuletzt geändert von writeln am Montag 18. Juni 2018, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7221
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Bernd 123 » Montag 18. Juni 2018, 16:05

Interessantes über das Innenleben der AIDA.
Das Nordostseewasser ist wohl doch etwas salzig gewesen. :elch:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7958
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

The Wunderlandians

Beitrag von Datterich » Montag 18. Juni 2018, 16:28

Oh schön! Die AIDAblue fahre ich ja zum Hafengeburtstag ganz gerne mal, und es ist eine gute Nachricht, dass sie nun komplett und voll guter Bewegung ist. Wobei ich mir gewünscht hätte, dass die AIDAblue bei einer derartigen Gelegenheit ein paar mehr beleuchtete Kabinen und ein paar mehr Passagiere bekäme. Da muss man nun wohl wieder mindestens ein bis anderthalb Jahre warten.

Sehr schönes Video - Leo macht eine sehr gute Figur, sogar beim Wasserlassen :D

Liebe Grüße in die Speicherstadt
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19339
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: The Wunderlandians

Beitrag von günni » Montag 18. Juni 2018, 16:39

Moin,
ein paar Vanilleschoten dürften den Geschmack der NordOstSee heben. :clown:

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Wunderlandians

Beitrag von writeln » Montag 18. Juni 2018, 17:25

Das typische Geräusch, wenn die Strahlruder der AIDA anlaufen, verursacht gleich wieder so ein Gefühl von Nordostseeheimfernweh...

@Günni: Mast- und Schotenbruch?
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19339
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: The Wunderlandians

Beitrag von günni » Montag 18. Juni 2018, 18:18

Moin Sascha,
Vanilleschoten werden im Allgemeinen nicht durchgebrochen. 8) :clown:

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1522
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Christoph Köhler » Montag 18. Juni 2018, 18:33

Wenn man bedenkt wie viele Mitarbeiter dort schon mit ungewaschenen Füßen im Wasser gestanden haben ... Na dann gut Schluck. Mit einer größeren Spritze könnte man ein ähnliches Ergebnis erzielen.

Sehr schönes Video. Bitte mehr davon. Leo hat das sehr gut gemacht. Glückwunsch.

Danke und viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2611
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: The Wunderlandians

Beitrag von Kai Eichstädt » Montag 18. Juni 2018, 19:33

Moin Christoph,

och, ich habe beim Baden auch schon mal den einen oder anderen Schluck Ostseewasser genossen. Und wenn man bedenkt, was da so alles drin landet...
Zum Glück ist genug Wasser da, das verdünnt das Ganze.

Gruß
Kai

martin236
Forumane
Beiträge: 225
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: The Wunderlandians

Beitrag von martin236 » Montag 18. Juni 2018, 21:10

Hallo zusammen,
einfach nur genial!!! :D
Bitte mehr davon!
Was ist mit Gerrits Tagebuch?
Neue Serie Monaco/ Provence?
Viele Grüße
Martin

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Wunderlandians

Beitrag von writeln » Montag 18. Juni 2018, 21:15

Der Ansatz mit dem Schlauch ist einfach pragmatischer und medientauglicher.

So lange man nicht gerade abends das staubige Oberflächenwasser einsaugt, dürfte das Nordostseewasser ziemlich porentief rein sein.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Antworten