MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland
Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8159
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Datterich » Montag 16. Januar 2017, 09:40

Bereits zum 15. Mal treffen sich viele Forumanen und Freunde aus Nah und Fern und aus mehreren Ländern Europas zum offiziellen MFM 2017 und erleben ein hochinteressantes gemeinsames langes Wochenende mit viel Zeit zum Anlage anschauen in Hamburg. Nachstehend Termin, Programm und weitere Einzelheiten:

Unser 15. Jubiläums-Treffen findet am Freitag, 22. September nachmittags ab 16 Uhr
und Samstag, 23. September und Sonntag, 24. September 2017 statt


Alle angegebenen Uhrzeiten bis auf Freitag Nachmittag ab 16 Uhr sowie den pünktlichen Programm-Beginn am Samstag Mittag um 13 Uhr sind annähernd und könnten sich ein klein wenig verschieben, was allerdings nicht beabsichtigt ist.

Es ist ausdrücklich erwünscht, dass sich auch viele unserer neuen und jungen angemeldeten Foren-Teilnehmer beteiligen und mitmachen, besonders würden wir auch gerne MiWuLa-Freunde und Forumanen aus ganz Europa und der weiten Welt sowie die Jugend - unseren Nachwuchs - herzlich in Hamburg begrüßen und persönlich kennen lernen! "Mindestvoraussetzungen" für eine Teilnahme wie Titel, Anzahl eigener Beiträge im Forum usw. gibt es nicht - jeder darf dabei sein! Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn können sehr gerne mitgebracht werden.

Das unvergleichliche Preis-/Leistungsverhältnis des nachstehenden Programmes für unser diesjähriges Jubiläums-MFM wurde sehr bewusst angestrebt und verlangt geradezu nach einer Teilnahme, denn zu günstigeren Konditionen und weniger Taschengeld bekommt man das Gebotene wohl niemals wieder präsentiert. Und ganz wichtig und vollkommen kostenlos: Sehr viele Forenteilnehmer treffen sich persönlich "vor Ort" in Hamburg und lernen sich kennen.


Freitag, 22. September 2017
------------------------------------------------------


für alle angemeldeten Teilnehmer, die bereits in Hamburg sind:

ab 16:00 Uhr - Add-on: Wer bereits am Freitag in Hamburg ist, hat Gelegenheit, sich ab 16 Uhr an der Kasse im Miniatur Wunderland zu melden und dort seinen MFM-Ausweis 2017 zu erhalten. Freier Eintritt ohne Wartezeit ins Miniatur Wunderland bis zur regulären Schließung um 19 Uhr.
Eure Orga am 12.10.2016 hier im Forum hat geschrieben:Für das kommende MFM im September 2017 wird es daher ein "add-on" am Freitag, 22. September 2017 geben. Bereits am Freitag ab 16 Uhr (!!!) können alle angemeldeten Teilnehmer sich an der Kasse in der Speicherstadt ihren MFM-Ausweis abholen und dann die Anlage ohne Wartezeit bis zur regulären Schließung betreten und in Ruhe anschauen.

Selbstverständlich wird diese zusätzliche Besuchszeit im Wunderland keine Mehrkosten verursachen, es ist eine großzügige und großartige Erweiterung, die die Geschäftsführung des Miniatur Wunderlandes allen angemeldeten Teilnehmern einräumt. Hierfür einen ganz herzlichen Dank an die wunderbaren Wunderländer!

Da eine ganze Reihe von uns bereits am Freitag in Hamburg eintreffen werden, lässt sich diese zusätzliche Möglichkeit ganz prima mit einem anschließenden gemeinsamen Abendbrot am Freitag Abend kombinieren, wobei dieses nicht im Teilnehmer-Beitrag unseres MFM enthalten ist. Eure Orga wird sich rechtzeitig um einen Tisch / eine Reservierung / eine Möglichkeit beim Miniatur Wunderland kümmern, und wir würden uns freuen, wenn angemeldete und bereits in Hamburg anwesende Teilnehmer des MFM, die dies wünschen, am Freitag Abend mitmachen.
ca. 19:30 Uhr - gemeinsames Abendbrot und geselliges Beisammensein in bzw. nahe der Speicherstadt am reservierten Tisch. Dies entspricht in diesem Jahr weitgehend dem "Vor-MFM" der Vorjahre und ist nicht in der Teilnehmergebühr enthalten, da es kein offizieller Bestandteil unseres hier beschriebenen Programmes ist.
Eine Teilnahme am Abend ab 19:30 Uhr ist jedem freigestellt und verursacht zusätzliche Kosten.

mfm2017_2.jpg

Samstag, 23. September 2017
------------------------------------------------------


Bereits ab 8 Uhr für alle angemeldeten Teilnehmer, die eine Berechtigungskarte haben:

Wir nehmen aktiv Teil an der unverwechselbaren traditionellen und ausschließlich beim MFM stattfindenden "Nordostseewoche" für alle angemeldeten MFM-Teilnehmer. Diese haben die wunderbare Gelegenheit, mit Unterstützung exzellenter und feinmotorischer Mikromodellbauer persönlich einmal Kapitän auf großer Fahrt zu sein und auf der Nordostsee als Kapitän eines 'eigenen' kleinen Schiffes zu schippern. Die "Nordostseewoche" wird den ganzen Samstag bis zur Sonderöffnungszeit sowie auch am Sonntag bis gegen Mittag stattfinden - es bleibt also genügend Zeit, dass jede/r mal dran kommt. Lotsen, Wasserschutzpolizei und Küstenwache werden dafür sorgen, dass es keine Unfälle und keine Beschädigungen gibt.



13:00 Uhr - Offizieller Beginn: Treffen im neuen Tagungsraum im hinteren Bereich des Bistros im 2. Boden (im 2. OG. ganz bis nach hinten durchgehen). Traditionelles Essen: Currywurst + Pommes Frites zubereitet nach eigenem altem bewährtem und beliebtem Hausrezept. Dazu reichlich Getränke und viel Zeit, alte und neue Forumanen persönlich kennen zu lernen.

mfm2017_1.jpg
Chefkoch

13:45 Uhr - Begrüßung und kurzer Rückblick auf unsere Forumanentreffen "15 Jahre MFM". Anschließend sehr ausführliche Informationen der Geschäftsführung über den aktuellen Stand vieler zukünftiger Vorhaben (neue Bauabschnitte Venedig, Monaco und England / Frankreich / Planungen / Brücken / Hotel / Erweiterungen / Reparaturen / Zahlen, Daten, Fakten) -

Übergabe eines Präsentes der Teilnehmer an die Geschäftsleitung -

15:00 Uhr - offizieller Fototermin für gemeinsames Gruppenfoto -

Jubiläums-Tour für alle Teilnehmer, ganz besonders für jene vielen Teilnehmer, die weiter weg wohnen und die wunderschöne freie und Hansestadt Hamburg noch nicht so gut kennen:

Wir fahren mit einem der roten Doppeldecker-Stadtrundfahrten-Busse eine speziell für unser MFM geplante Sonderfahrt durch Hamburg: Um die Außenalster und um die Binnenalster herum, über die Reeperbahn (bei Tag!) mit Davidswache, sowie weitere interessante sehenswerte Punkte in Hamburg, z.B. evangelische Hauptkirche Sankt Michaelis ("Michel") und andere Originalmotive hübscher Modelle, die wir aus dem Miniatur Wunderland kennen. Je nach Wetter wird auch mal angehalten und Gelegenheit zu schönen Fotos und Ausblicken gegeben. Der Bus wird uns vor der Tür abholen und nach der Tour dort wieder absetzen, also ganz kurze Wege und wenig Zeitverlust.

mfm2017_3.jpg

NEU: Sofort im Anschluss an die Busrundfahrt beginnt die "Rollwagen-Underground-Tour": Im Knuffingen-Abschnitt dürfen unsere angemeldeten Teilnehmer am Nachmittag mit dem Rollwagen unter die Anlage und dort ihre Blicke auf Knuffingens Unterwelt mit Car-System-Schattenparkplatz, Verkabelungen, Installationen und Kanalisation schweifen lassen. Über wichtige Einzelheiten wird im Rahmen der Begrüßung ausführlich informiert werden.

mfm2017_4.jpg

19:00 Uhr - Gemeinsames Abendessen im neuen Tagungsraum im Miniatur Wunderland, wo uns der Chefkoch und sein tolles Team ein exzellentes umfangreiches MFM-Dinner mit ganz großem Buffet präsentieren wird.

Anschließend viel Zeit für die Ausstellung und zum Finden der Lösung unses Gewinnspieles. Zu diesem Zeitpunkt wird die Anlage von Minute zu Minute leerer, und der allgemeine Publikumsandrang wird dort nicht mehr groß sein. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich die Anlage in aller Ruhe anzusehen sowie im hervorragend sortierten Shop im 2. Boden nach immer vorhandenen Schnäppchen zu schauen.

22:00 Uhr - MFM-Gewinnspiel: Ermittlung und Siegerehrung des 1. bis 3. Preises in unserem Tagungsraum.

Die offizielle Öffnungszeit des MiWuLa an diesem Tage endet um 23:00 Uhr -

23:00 Uhr - Das Wunderland bleibt exklusiv nur für alle angemeldeten Teilnehmer mit gültigem MFM-Ausweis geöffnet, und wir haben die wunderbare Erlaubnis, bis nach Mitternacht alle Ausstellungsbereiche und Wartungsgänge auch ohne Führung zu betreten -

Es besteht während unserer Sonderöffnung begrenzt die Möglichkeit, einmal am Leitstand aktiv mit zu arbeiten - natürlich unter strenger Aufsicht, Unterstützung und Führung der Stamm-Crew vor Ort. Details hierzu ebenfalls im Rahmen der Begrüßung.

mfm2017_5.jpg

Eine einmalige Gelegenheit, sich hinter und unter den Kulissen der größten Modelleisenbahnanlage der Welt zu informieren und satt zu sehen. Fotografieren und Videoaufnahmen zum Privatgebrauch sind ausdrücklich erwünscht. Berühren und Anfassen sämtlicher Anlagenbereiche ist selbstverständlich streng verboten -

Das offizielle Programm für Samstag klingt dann aus -



Sonntag, 24. September 2017
------------------------------------------------------


08:00 Uhr - Die Anlage öffnet und jeder Teilnehmer kann mit seinem MFM-Ausweis kostenlos hinein. Auf Wunsch und nach individueller Verabredung sind Treffen im Bistro jederzeit möglich.
Unsere herrliche traditionelle "Nordostseewoche" wird bis in den frühen Nachmittag fortgesetzt.

mfm2017_6.jpg

ca. gegen 13:00 Uhr ist offiziell Ende des 15. MFM. Wer will und kann, darf gerne noch bleiben. Ansonsten individuelle Rückreise nach Hause -

___________________________________________________________


Die Gesamt-Besuchszeit der gewachsenen riesigen Anlage für alle Teilnehmer an diesem Wochenende beträgt weit über 12 Stunden innerhalb unseres Programmes bei überwiegend geringem Publikumsandrang. Wer Freitag nachmittag oder Samstag schon früher kommt oder Sonntag später fährt hat noch mehr Zeit um alles ausführlich zu sehen.

Die genauen Teilnahmegebühren sind zur Zeit leider noch nicht endgültig zu kalkulieren - sie werden bei einigen Programmpunkten auch durch die Anzahl der Teilnehmer bestimmt, und die steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Man kann bei der angestrebten und erwarteten Teilnehmerzahl auf jeden Fall unter EUR 49 (!!) pro Person rechnen. Ein wirklich sensationelles Preis-/Leistungs-Verhältnis für 3 x Eintritt, 2 Mahlzeiten (Speisen und Getränke), Außenevent, Gewinnspiel, Sonderöffnung und und und -


Anmeldungen zum 15. MFM sind in einem separaten Thread bis zum 03. September 2017 (Anmeldeschluss) ausschließlich über das dortige Online-Formular möglich -

___________________________________________________________


Änderungen ausdrücklich vorbehalten, aber nicht beabsichtigt.

Es ist ratsam, sich frühzeitig um die An- und Abreise und um ein Quartier in Hamburg zu kümmern. Das wird im Forum ganz bestimmt noch ausführlich diskutiert werden oder einfach mal hier im Forum nachlesen, wie es in den Vorjahren gewesen war. Aus manchen Regionen gibt es bestimmt Möglichkeiten zu günstigen Fahrgemeinschaften.


Freundliche Grüße an alle

Eure MFM-Orga 2017
mike_treff + writeln + Datterich
………………………………………………………………………………………………………………
Vorfreudezähler bis zum nächsten MFM _ _ :bummel:

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5787
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von writeln » Montag 16. Januar 2017, 10:12

Ich denke, da wartet ein schönes, rundes Programm auf uns.
Besondere Highlights:

Mehr Wunderland durch die zusätzliche Öffnungszeit am Freitag, die uns das Wunderland großzügigerweise gewährt.

Eine tolle Tour quer durch die "schönste Stadt der Welt" (ja, gemeint ist Hamburg) mit der rollenden Barkasse. Vorbei an den hanseatischen Gewässern, Sehenswürdigkeiten und ein paar speziell für uns Forumanen ausgewählten Orten. Bei dem zu erwartenden sonnigen Septemberwetter wird auch das Cabrio-Dach geöffnet sein.

Noch mehr Wunderland / eine tolle Tour auf Rollenwagen in Gebiete, die noch nie zuvor ein Forumane bereist hat, nämlich die Unterwelt von Knuffingen. Von dort kann man Bahntechnik, Carsystem und Pyrotechnik aus einer ganz und gar ungewöhnlichen Perspektive erkunden.

Außerdem wieder die Möglichkeit, die Nordostsee mit den RC-Schiffen der Mikomodellbauer zu erkunden und selbst das Ruder in die Hand zu nehmen.

Ggf. Mitarbeit am Leitstand.

Ein kniffliges Gewinnspiel mit tollen Preisen.

Sonderöffnungszeit am Samstag mit freiem Zugang zu den Wartungsgängen.

Dazu wieder Erlesenes aus der Wunderland-Küche.

Da will man doch hin! :wink:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3347
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Feuer-wer » Montag 16. Januar 2017, 11:46

Ja ist denn schon Mitte Februar?

Dickes Lob an die Orga, tolle Ergänzungen habt Ihr eingeplant!

Knuffingen Underground, Leitstand (der dann hoffentlich nicht zum Leidstand wird), verlängerte Öffnungszeiten, gut, dass ich schon Fahrt, Hotel und MFM gebucht habe.
Zuletzt geändert von Feuer-wer am Montag 16. Januar 2017, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8159
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Datterich » Montag 16. Januar 2017, 11:54

Wir haben uns vorgestellt, dass dadurch der herrliche und wunderbare Vorfreudezeitraum für uns alle verlängert wird!


Freundliche Grüße an alle positiv Denkenden
Eure MFM - Orga
………………………………………………………………………………………………………………

Es sind doch nur noch ein paar kleine kurze Monate _ _ :bummel:

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2417
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Harry » Montag 16. Januar 2017, 18:56

Ähmmmm, Öffnung schon am Freitag. Wird der Vorfreudezeitraum dadurch nicht verkürzt!!!

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7340
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Bernd 123 » Montag 16. Januar 2017, 19:46

Harry hat geschrieben:Wird der Vorfreudezeitraum dadurch nicht verkürzt!!!
NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ,
Datterich hat geschrieben:Samstag, 23. September 2017
13:00 Uhr - Offizieller Beginn
:gift: Alles andere ist doch vorweihnachtliche Zugabe :santagreen: :santa:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5787
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von writeln » Montag 16. Januar 2017, 20:48

Wir könnten versuchen, die Veranstaltung zwei Wochen später in den Oktober zu verlegen, falls ihr unbedingt... :mrgreen:
*duw*
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2417
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Harry » Montag 16. Januar 2017, 21:30

writeln hat geschrieben:Wir könnten versuchen, die Veranstaltung zwei Wochen später in den Oktober zu verlängern...
Reizvoller Gedanke, aber urlaubstechnisch für mich utopisch :D
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7340
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Bernd 123 » Montag 16. Januar 2017, 23:17

writeln hat geschrieben:...die Veranstaltung zwei Wochen später in den Oktober zu verlegen
Also das geht überhaupt nicht, da muss ich ja mit meiner Schneefräse kommen. Die Freude möchte ich dann dem HHHbf doch ersparen. :elch:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19612
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von günni » Dienstag 17. Januar 2017, 10:43

Moin,
ja klar und über dem Atlantschen Rücken verlegst Du Gleise.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2417
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Harry » Dienstag 17. Januar 2017, 11:16

Habe mir gerade noch einmal das schöne Programm durchgelesen.
Von wegen, Wartevorfreudezeit verkürzen. Jetzt kommt mir die ja noch länger vor :-(

Freue mich schon riesig :D

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19612
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von günni » Dienstag 17. Januar 2017, 11:49

Moin,
leider kann ich mein Erscheinen nur kurzfistig mitteilen.

martin236
Forumane
Beiträge: 247
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von martin236 » Freitag 20. Januar 2017, 13:31

Hallo zusammen,

bei diesem genialen Programm kann man nicht nein sagen.
Daher habe ich mich soeben angemeldet, wobei ich anmerken
muß das ich Eisenbahnliebhaber aber kein Fachmann bin.
Ich werde am Freitag per ICE anreisen, damit ich um 16 Uhr vor Ort bin.
Abreise ist Montag Mittag. :D

Viele Grüße an alle diesjährigen Teilnehmer; ich freue mich unwahrscheinlich
darauf. Trotzdem werde ich wie alle 2 Jahre im November vor Ort sein.

Martin

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3347
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Feuer-wer » Freitag 20. Januar 2017, 15:35

martin236 hat geschrieben:Ich werde am Freitag per ICE anreisen, damit ich um 16 Uhr vor Ort bin.
Das könnte knapp werden. :wink:

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von meckisteam » Freitag 20. Januar 2017, 18:56

Ich hab mich ja schon länger angemeldet. Ankommen werde ich wohl Freitag auf Samstag in der Nacht. Meine Rückfahrt trete ich am Sonntag Abend an. Wenn sich kein Hochwasser ankündigt werde ich wohl direkt vor der Tür der heiligen Hallen im Wohnwagen übernachten. 8)
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2417
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Harry » Samstag 21. Januar 2017, 07:57

meckisteam hat geschrieben:...werde ich wohl direkt vor der Tür der heiligen Hallen im Wohnwagen übernachten
Es hat mich 30 Euro gekostet zu lernen, dass am Fleet jetzt auch Samstags ein Parkschein gefordert ist. Ist Dir das schon bekannt? (Also nicht meine 30 Euro, sondern die Sache mit dem Parkschein... :wink: )

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von meckisteam » Samstag 21. Januar 2017, 15:07

Ja, ist mir bekannt. Ist aber für uns aufgrund besonderer Umstände kein Problem. :mrgreen:
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Schwanni
Forumane
Beiträge: 296
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Schwanni » Sonntag 22. Januar 2017, 16:13

Bin ich froh das ich schon angemeldet bei dem klasse Programm.
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7340
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Bernd 123 » Sonntag 22. Januar 2017, 22:23

Moin,
Datterich hat geschrieben:...eine speziell für unser MFM geplante Sonderfahrt durch Hamburg...
eine sehr gute Idee, da kommt man dann auch mal dorthin, wo die "normalen" Stadtrundfahrten nicht hinkommen.
Datterich hat geschrieben:Im Knuffingen-Abschnitt dürfen unsere angemeldeten Teilnehmer am Abend mit dem Rollwagen unter die Anlage
und wer weckt dann die Schläfer :o :clown:
Bernd 123 irgendwo hat geschrieben:Rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze.
Das kann ich für dieses Programm wieder mal bestätigen.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5787
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM 2017 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von writeln » Sonntag 22. Januar 2017, 22:34

Bernd 123 hat geschrieben:und wer weckt dann die Schläfer
...im Zweifelsfall die Staubsaugerroboter.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Antworten