MFM Termin 2020 - Treffen ist abgesagt ( ! )

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6153
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

MFM Termin 2020 - Treffen ist abgesagt ( ! )

Beitrag von writeln » Dienstag 1. Oktober 2019, 11:32

+++ Update 15.05.2020 +++
Leider fällt auch unser Forumanentreffen in diesem Jahr der Corona Pandemie zum Opfer.
Das treffen findet nicht statt.

Orga hat geschrieben:
Freitag 15. Mai 2020, 14:06
Liebe Forumanen,

als Orga verfolgen wir die Entwicklung rund um die Corona-Maßnahmen von Beginn an sehr aufmerksam im Hinblick auf die Form des geplanten MFMs im September. Waren wir anfangs noch davon ausgegangen, dass wir schon irgendwie ein Corona-konformes Programm auf die Beine stellen können, so sind wir mittlerweile sehr skeptisch. Nach der Begehung beim "Stresstest" am 13.05. ist für uns immer klarer geworden, dass sich ein MFM im Wunderland unter den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht sinnvoll durchführen lässt.

Wir haben uns deshalb schwereren Herzens entschlossen, das MFM im September 2020 hiermit offiziell abzusagen. Ihr dürft uns glauben, dass uns diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist und wir lange überlegt haben.
___

Letztenendes hat uns eine ganze Reihe von Gründen dazu bewogen, das Treffen abzusagen.

Da wir eine große Gruppe von „haushaltsfernen“ Personen sind, gilt für uns (nach derzeitigem) Stand die Abstandregel von mindestens 1,5 Metern im ganzen Haus, also sowohl auf der Anlage, als auch im Bistro, oder anderen Gesellschaftsräumen. Das mag sich bis zum September vielleicht noch ändern, ob zum Besseren, oder Schlechteren, wissen wir alle jedoch nicht.

Das bedeutet, u.a. dass ein gemeinsames Bummeln in der Ausstellung als Gruppe kaum sinnvoll und befriedigend möglich ist.

Im Bistro würden wir aufgrund der Abstandsregelung erheblich mehr Platz (ver)brauchen und doch nicht richtig beisammen sein. Die Currywurst-Pommes hygienegerecht zu verteilen wäre erheblich aufwendiger. Buffets sind derzeit ebenfalls aus Gründen der Hygiene nicht zulässig.
So richtig gemütlich wird es so sicher nicht.

Ein Außenevent zu planen, ist ebenfalls mit vielen Unsicherheiten verbunden. Buchungen für Aktivitäten sind derzeit nur unverbindlich möglich.

Schiffchen-fahren ist derzeit ebenfalls nicht möglich, dafür müsste wohl ein Teil Skandinaviens gesperrt werden.

In den vergangenen Jahren haben wir als Forumanen für unsere Treffen immer eine unglaubliche Unterstützung seitens des Wunderlandes erfahren. Wir durften Privilegien und Vertrauensvorschüsse genießen, die man sich als normaler „Kunde“ nicht kaufen kann und die mit den Teilnehmerbeiträgen nicht annähernd gedeckt wurden.

Dieses Jahr ist leider auch im Wunderland alles ganz anders gelaufen, als zu Beginn des Jahres geplant war. Statt zahlreicher Neueröffnungen und Besucherrekorden wurde im März sogar zum ersten Mal überhaupt komplett geschlossen.
Um im Mai wieder öffnen zu können wurde ein gewaltiger Aufwand getrieben. Doch wird die Öffnung mit einer deutlich reduzierten Teilnehmerzahl lt. Presseberichten nur zu einer Verlustminderung führen, nicht jedoch zu einem kostendeckenden Betrieb. Wie lange dieser Zustand anhält und ob erneute Verschärfungen drohen ist weiterhin überhaupt nicht absehbar. In einem Interview war zu hören, dass deshalb auch nur ein Teil der Stammbelegschaft wieder die Arbeit aufnehmen wird. Ein Teil der Mitarbeiter wird weiterhin in Kurzarbeit bleiben müssen.

Wir finden auch deshalb, dass wir als Fans dem Wunderland derzeit am besten unsere Solidarität zeigen können, wenn wir von uns aus ganz auf ein Treffen in der Speicherstadt verzichten. Das ist zwar traurig, aber sinnvoll, denn als große Gruppe, die gerne die Besuchszeit voll auskostet blockieren wir letztlich ein erhebliches Zeitfenster und viel Platz. Beides sind momentan knappe Ressourcen. Wir finden, so lange noch nicht einmal alle Wunderland Mitarbeiter zurück an ihrem Arbeitsplatz sind, sollten wir so etwas nicht tun.

!! Wichtig !!
Wer bereits Hotelzimmer reserviert hat sollte sich ggf. um eine Stornierung kümmern.
Wer trotzdem im September ins Wunderland kommen möchte, sollte sich rechtzeitig um Eintrittskarten kümmern, da das Kontingent an verfügbaren Karten zu einem bestimmten Termin derzeit knapper ist als sonst.


Wir haben lange überlegt und hoffen auf euer Verständnis.

Traurige Grüße, eure Orga 2020
Michael / Torsten / Sascha
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8469
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

MFM Termin 2020 abgesagt ...

Beitrag von Datterich » Dienstag 1. Oktober 2019, 11:57

Oha - da hätte ich ein massiv-mächtig weibliches Problem mit dem Termin gehabt, denn da hat jemand an meiner Seite Geburtstag. Das ist nun nach der Absage für 2020 leider kein Problem mehr. Anders herum wäre es mir lieber gewesen. :hm?:
writeln hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 11:32
Achtung!
Zum Pier-3 Hotel werden wir vom Wunderland in den kommenden Tagen noch Infos bekommen, ob und zu welchen Konditionen zum MFM ein Zimmer-Kontingent verfügbar sein wird.
dh in einem anderen Thread hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 00:21
Ein letzter Absatz zum Hotel. Wir waren ja erstaunlicherweise die einzigen MFM-Teilnehmer, die im Pier Drei eingecheckt hatten. Ich kann das durchaus empfehlen: Es ist ein modernes, gut ausgestattetes Hotel und es liegt wirklich nur gut fünf Minuten zu Fuß vom Wunderland entfernt. Es war für mich das erste Mal in 17 Jahren Wunderlandbesuche und MFM, dass ich fußläufig zum Wunderland untergebracht war - und das ist ein nicht unerheblicher Vorteil, wenn man nachts um halb zwei ins Hotel will. Meine Empfehlung ist, auf das meines Erachtens überteuerte Frühstück dort zu verzichten und stattdessen bei einem der vielen Bäcker oder Imbisse in der Hafencity (oder im Wunderland) zu frühstücken. Dann bleibt die Übernachtung - jedenfalls auf Grundlage der aktuellen Preise - auch in einem darstellbaren preislichen Rahmen (so 70-80 EUR pro Person und Nacht, ist halt Hafencity...). Zum Bahnhof spaziert man in 30 Minuten quer durch die City, alternativ fährt der 6er-Bus vor der Haustür oder die U-Bahn (U4, Überseequartier) ebenfalls keine fünf Minuten entfernt.
Ich würde jetzt schon mal vorab ca. 4 - 7 Doppelzimmer ohne Frühstück (!) dort reservieren. Es ist ja noch knapp ein Jahr hin. Da das Frühstück im Hotel - wie Dirk schon schrieb - ordentliche € 19,00 pro Person und Nacht kostet, sollte man in diesem Punkt ein wenig aufpassen und lieber gleich planen, im Wunderland gut zu frühstücken.

Vielleicht lässt sich ja auch ein gesunder Kompromiss finden, und dann hätte man möglicher Weise eine gute Lösung für mehrere künftige Jahre.

Freundliche Grüße in die HafenCity
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6153
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von writeln » Dienstag 1. Oktober 2019, 12:06

Datterich hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 11:57
...sollte man in diesem Punkt ein wenig aufpassen und lieber gleich planen, im Wunderland gut zu frühstücken.

Vielleicht lässt sich ja auch ein gesunder Kompromiss finden...
Wunderländer Mettbrötchen auf´s Zimmer liefern lassen? :mrgreen:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3582
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 1. Oktober 2019, 12:26

Perfekte Idee, aber sooo utopisch teuer finde ich die knapp 20 Euro jetzt nicht.

3 Brötchen, Müsli, Obst, 2 x Kaffee, 2 x Orangensaft kommt im Wunderland auch nicht günstiger.

Brötchen ab 2,20, Kaffee 2,20, Orangensaft 2,10. Wer natürlich mit einem Kaffee und einer Marlboro wach wird hat im Hotel zu viel bezahlt.

Benutzeravatar
Henry M Blaubaer
Stammgast
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 29. September 2017, 15:22

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Henry M Blaubaer » Dienstag 1. Oktober 2019, 13:01

Feuer-wer hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 12:26
Perfekte Idee, aber sooo utopisch teuer finde ich die knapp 20 Euro jetzt nicht.
Wenn ich das richtig verstehe, sind die 20 Euro ja für 2 Personen, das ist akzeptabel.
Wobei ich persönlich die Nahrungsaufnahme überbewertet finde.

Euer Henry
Henry Morgan Blaubär: Teilnehmer MFM2017 + 2019

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20278
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von günni » Dienstag 1. Oktober 2019, 18:10

Moin liebes blaues Bärchen,
die rund 20€ sind pro Bärchen, bringst Du Hein blöd mit, der ja kein Bärchen ist, kostet es rund 40€ für Euch 2 und bringst Du Harry mit, dann kommen nochmal 20€ oben drauf. :clown:

scnr

Benutzeravatar
Henry M Blaubaer
Stammgast
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 29. September 2017, 15:22

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Henry M Blaubaer » Dienstag 1. Oktober 2019, 18:17

Moin liebes günni,
da ich nichts esse und der Hein auch nicht, wären das 60 Euro nur für Harry... puhhh.
Da gehen wir lieber weiter ins Wunderland, einen Kaffee, ein Brötchen, das genügt und ist günstiger und man fühlt sich dort einfach zu Hause.

Viele Grüße an günni, der mit dem Blaubär plaudert oder wie das heißt.
Henry
Henry Morgan Blaubär: Teilnehmer MFM2017 + 2019

Benutzeravatar
Henry M Blaubaer
Stammgast
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 29. September 2017, 15:22

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Henry M Blaubaer » Dienstag 1. Oktober 2019, 18:20

Datterich hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 11:57
Oha - dann habe ich ein weibliches Problem, denn da hat jemand an meiner Seite Geburtstag. Mal sehen, wie ich aus der Nummer raus komme ... :hm?:
Also am besten für Dich wäre ein Alternativprogramm :clown:
Eine kleine Weltreise vielleicht. Amerika, Schweiz, Skandinavien, Amerika...

Viele Grüße
Henry
Henry Morgan Blaubär: Teilnehmer MFM2017 + 2019

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20278
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von günni » Dienstag 1. Oktober 2019, 18:46

Moin liebes blaues Bärchen,
Henry M Blaubaer hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 18:17
da ich nichts esse und der Hein auch nicht, wären das 60 Euro nur für Harry... puhhh.
gönne Harry doch das Futter. :LOLLOL:

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6153
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von writeln » Dienstag 1. Oktober 2019, 19:11

Ich würde vorschlagen, wir warten mal ab, was die Wunderländer für euch aushandeln können.
Vielleicht gibt es ja ein Pauschlpaket incl. Mettbrötchen und Tourismusabgabe für mitgebrachte Plüschtiere.
:hm?:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8469
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

MFM Termin 2020

Beitrag von Datterich » Mittwoch 2. Oktober 2019, 07:07

Henry M Blaubaer hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 13:01
Wobei ich persönlich die Nahrungsaufnahme überbewertet finde.
Wenn man einen Bärenhunger hat, ist das gebotene Frühstück vielleicht etwas zu süß. Mettbrot statt Marmelade!
Ich finde auch, dass wir mal in aller Ruhe abwarten sollten, wir können in jedem Fall nur gewinnen.

Der MFM Termin 2020 liegt laut letzter Umfrage hier im Forum eigentlich ein Wochenende zu früh, aber vielleicht fällt er auf bereits existierende und bisher noch nicht veröffentlichte Veranstaltungen. In jedem Fall ist es gut, schon so rechtzeitig Bescheid zu wissen.

Freundliche Grüße aus Südhessen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3582
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 2. Oktober 2019, 08:24

Das MFM kann nie zu früh sein und wird es auch am 19. September 2020 nicht sein.

Der 5.9. ist der erste Samstag, der 12. der zweite und der 19. läutet das dritte Wochenende ein, an dem auch 2019 das MFM stattfand.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8469
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

MFM Termin 2020

Beitrag von Datterich » Mittwoch 2. Oktober 2019, 10:24

Feuer-wer hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 12:26
3 Brötchen, Müsli, Obst, 2 x Kaffee, 2 x Orangensaft kommt im Wunderland auch nicht günstiger.
Da hast Du etwas falsch verstanden: Es geht hier nicht um Vollpension, sondern lediglich um Frühstück! :dr.smile:
Ohne Zimmerservice.

Freundliche Grüße an alle Übergewichtigen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20278
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von günni » Mittwoch 2. Oktober 2019, 11:25

Moin,
ich könnte anführen, 1 Brötchen ohne Streichfett, etwas Rührei mit Speck oder ein wenig Woscht und eine Tasse Kaffee für 20€... (Ja, mehr esse ich zum Frühstück nicht)

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6153
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von writeln » Dienstag 22. Oktober 2019, 10:57

writeln hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 11:32
Achtung!
Zum Pier-3 Hotel werden wir vom Wunderland in den kommenden Tagen noch Infos bekommen, ob und zu welchen Konditionen zum MFM ein Zimmer-Kontingent verfügbar sein wird.
Soweit die (Informations-) Theorie...
*räusper*
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2322
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 22. Oktober 2019, 14:01

Tja ... hab da jetzt auch schon 2x nachgefragt und noch keinen amtlichen Preis....
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6153
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von writeln » Dienstag 22. Oktober 2019, 17:13

Ok, dann harren wir mal der Dinge.
Danke Stephan.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7735
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Bernd 123 » Samstag 21. Dezember 2019, 14:33

Datterich hat geschrieben:
Mittwoch 2. Oktober 2019, 10:24
Es geht hier... lediglich um Frühstück :dr.smile:
Ich habe gerade erfahren bei mir gibt's incl Frühstück.
Dabei weiß ich noch nicht mal wie incl schmeckt. :hm?:
.
.
.
.
.

:lol: :lol: :lol:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3582
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 21. Dezember 2019, 19:33

Manchmal gibt es auch "continental Breakfast".

Sind das dann die Reste vom Reifenhersteller oder gilt die Devise besser Continent als Inkontinent?

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20278
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Termin 2020

Beitrag von günni » Samstag 21. Dezember 2019, 19:59

Moin,
alles mit Senf?

Antworten