Nachlese: 10. mfm 2012

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland
Benutzeravatar
Soko
Forumane
Beiträge: 1126
Registriert: Freitag 5. September 2003, 10:51
Wohnort: Neu-Isenburg
Kontaktdaten:

Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Soko » Montag 10. September 2012, 07:37

Hallo,

es war wieder einmal ein tolles - und viel zu kurzes - mfm.

Aber: Nach dem mfm ist vor dem mfm....

Meinen herzlichen Dank an alle Beteiligten, insbesondere
* Alf und Michael
* Stephan, Freddy, Gerrit, Maik und Sven
* alle Miwula-Mitarbeiter
* die FORUMANEN

...wir kommen wieder :-)

Ciao,
Joachim

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5500
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von writeln » Montag 10. September 2012, 08:54

Hallo Michael und Alf,

da kann ich mich Soko nur anschließen.
Auch von mir einen herzlichen Dank für das tolle MFM!!!
Als Neuling wusste ich ja nun gar nicht, was mich in diesen zwei Tagen erwartet und ich muss sagen ich war positiv überrascht.
Neben dem offiziellen Programm und er einmaligen Gelegheit, die Anlage gaaaanz in Ruhe und aus allen denkbaren Perspektiven zu betrachten, hat mich vor allem gefreut, wie ihr "alten" Teilnehmer uns Neulinge in eurer Mitte aufgenommen habt.

Ich würde allein Joachim zuliebe hier gerne einen Streit vom Lattenzaun brechen, aber mir fällt leider absolut nichts ernsthaft negatives ein... :wink:

Es war erschütternd, euch alle mal persönlich kennen zu lernen. :mrgreen:
Trotzdem werde ich nächstes Jahr hoffentlich wieder dabei sein.

Den Organisatoren noch einmal ein herzliches Dankeschön!
In diesem Sinne
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie [ o°] ]
.......[ Miniatur Traumschiffe ]

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Stephan Hertz » Montag 10. September 2012, 11:10

Auch mir hat dieses besondere MFM sehr viel Spaß gemacht und ich bin sicher, dass wir uns zum 11. MFM wieder in Hamburg sehen werden.
:admin:
Stephan
Miniatur Wunderland

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Nordexpress » Montag 10. September 2012, 11:47

Ja auch von mir ein grosses danke schön für ein tolles MFM an alle verantworliche und für die Sondervorführungen.

Dann am Sonntag habe ich versucht was nettes dem Jörgensen zu sagen, während sein Kamera noch die Anlage filmte. Mensch, ich kann doch nicht wissen, dass immer Sound mit aufgenommen wird :clown: Ich verspreche das nicht nächstes Jahr zu tun.

Nun, von mir werdet Ihr vielleicht noch eine Reflexion erwarten, daher:
1. Die vielen verschiedene epochengerechte Zuggarnituren finde ich Klasse. Sogar in Skandinavien sind mir keine verkehrte aufgefallen :mrgreen:
1. Es könnte mehr verschiedene Postkarten mit Miwula-Flughafen-Motive geben.
2. Die GoldenPass Panoramic Express Garnitur mit den beiden modernen Aussichtssteuerwagen hatte erhebliche Pobleme mit der Innenbeleuchtung.
3. Der SBB RAm-TEE (einer der beiden) fuhr mit falscher Frontbeleuchtung (rot vorwärts!)
4. Der rückwärts fahrende SBB Güterzug in der Schweiz sorgt wohl für Aufregung, könnte man aber villeicht doch einen SBB-Sputnik Güterbegleitwagen an der "Spitze" mitgeben.
5. Im Abschnitt Mitteldeutschland dem Leitstand gegenüber stehen drei Güterwagen im Ausziehgleis am Ende des kleinen schönen Kopfbahnhofes. Auf dem kurzen Gleis gehören keine geparkten Güterwagen!

Sonst, ja, die übrigen Million Details haben mich wieder sehr gefreut. (Zum ersten Male überhaupt bin ich auch an die Schokoladenauslieferung gekommen!).

Und hoffentlich werden alle gute Vorschläge zum Forumsgespräch dem Stephan zugesendet.
Zuletzt geändert von Nordexpress am Montag 10. September 2012, 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
Tschüss Nord-Express
"Die kleine Welt ist die grösste"
Mega Straßenbahnmuseum Dänemark
Eisenbähnle Schweden

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19110
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von günni » Montag 10. September 2012, 11:51

Moin,
herzlichen Dank an Stephan, Frederik, Gerrit, alle Mitarbeiter des MiWuLa und natürlich die Orga Alf und Michael für das schöne MFM.
Selbst unser jüngster Teilnehmer schaute sich aus dem Kinderwagen neugierig um. (Wo ist der "Daumen hoch Smilie?)

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19110
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von günni » Montag 10. September 2012, 12:02

Moin,
...und hier das Gruppenfoto.
Dateianhänge
Gruppe-mfm-2012.JPG

Benutzeravatar
Tom aus Mannheim
Forumane
Beiträge: 241
Registriert: Mittwoch 16. August 2006, 23:46
Wohnort: Mannheim

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Tom aus Mannheim » Montag 10. September 2012, 12:24

Auch moechte mich bedanken und es ging wirklich zu schnell vorbei,
aber nach dem Mfm ist vor dem Mfm, deshalb eine Frage an euch:
Naechstes Jahr faellt der 1. September auf den Sonntag. Welches Wochenende gilt als
2. Wochenende? 7./8. oder 14./15. September ?
Ich moechte naemlich auf der Cap Sandiego reservieren

Lg Tom
Mfm2007 bis Mfm2016
Interessen: Nachbau von Miwula in Eep

Benutzeravatar
Soko
Forumane
Beiträge: 1126
Registriert: Freitag 5. September 2003, 10:51
Wohnort: Neu-Isenburg
Kontaktdaten:

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Soko » Montag 10. September 2012, 12:35

Guggst Du hier: ;-)

Benutzeravatar
Tom aus Mannheim
Forumane
Beiträge: 241
Registriert: Mittwoch 16. August 2006, 23:46
Wohnort: Mannheim

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Tom aus Mannheim » Montag 10. September 2012, 12:47

:P Hab geguggt und gereschnedd 7./8. September 2013
Mfm2007 bis Mfm2016
Interessen: Nachbau von Miwula in Eep

Jo aus Elmshorn

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Jo aus Elmshorn » Montag 10. September 2012, 13:32

Verschiedne "gestande" Mitglieder haben es ja schon auf den berühmeten Punkt gebracht.
Das Treffen übertrifft die gestellten Erwartungen. Allen, die es möglich gemacht haben ein herzliches Danke Schön :D
Hin und wieder wurde ich ja angesprochen, ob ich nicht mit nur einem Beitrag doch sehr dürftig bei den Wortmeldungen bin.
Ich gelobe Besserung. Heute schon eine Steigerung von 100% (es geht also datterich)
Und hinterher geschoben gleich die Frage:
Was fällt uns zu Italien ein?
Problem selbst dem MiWuLa Team kann nicht Colloseum, Adria Küste, Turm von Pisa, Peterdom auf der zur Verfügung gestellten Fläche bauen.
Tja und jetzt bin ich doch mal gespannt, was sich so entwickelt.
Bis dahin
Jo

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Nachlese 10. MFM 2012

Beitrag von Datterich » Montag 10. September 2012, 16:17

Nordexpress hat geschrieben:... am Sonntag habe ich versucht was nettes dem Jørgensen zu sagen, während seine Kamera noch die Anlage filmte. Mensch, ich kann doch nicht wissen, dass immer Sound mit aufgenommen wird :clown: Ich verspreche das nicht nächstes Jahr zu tun.
Genau das selbe ist mir auch passiert ... :pray: Der arme Leif! Es tut mir wirklich Leid!

"Dankeschön" für Eure lieben und netten bisherigen Kommentare. Macht ruhig noch so weiter. Uns hat es Spaß gemacht, dieses besondere Jubiläums-MFM zu gestalten und zu organisieren. Die Zusammenarbeit und die Unterstützung mit den Ansprechpartnern in Hamburg hat wunderbar geklappt. Wenn dann noch alles reibungslos funktioniert, was man sich so gedacht hatte - umso besser. Auch wir waren bzw. sind mit Euch allen sehr zufrieden :wink:
Kann es noch etwas Schöneres geben?

Freundliche Grüße an alle gewesenen und zukünftigen Teilnehmer
Datterich
_________________

Vorfreudezähler bis zum nächsten MFM (mit zur Zeit noch schrecklichen Werten) _ _ :bummel:

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Nachlese 10. MFM 2012

Beitrag von Datterich » Montag 10. September 2012, 17:28

Tom aus Mannheim hat geschrieben:Hab geguggt und gereschnedd 7./8. September 2013
ACHTUNG bitte: Ich habe den Vorfreudezähler zunächst einmal frei "nach Schnauze" auf das von Tom angegebene Datum gesetzt (dann sind es möglicherweise 7 Tage weniger - das sieht nicht ganz so schrecklich aus).

Bitte noch nicht als offiziellen Termin ansehen und keine festen Buchungen tätigen. :professor2:

Es wird ja irgendwann mit irgendeiner Orga eine feste Terminvereinbarung für 2013 geben - bis dahin würde ich noch warten, damit später keine Umbuchungen erforderlich werden.

Freundliche Grüße
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

FeuerwehrFreak03
Forumane
Beiträge: 314
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 14:20
Wohnort: Velbert

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von FeuerwehrFreak03 » Montag 10. September 2012, 18:03

Erstmal ein großes Lob an die Orga des Jubi-MFM und einen riesiegen Dank an das MiWuLa-Team für das tolle MFM.

Ich finde die Idee das 11. MFM am 7/8. September für sehr gut.
Gruß Markus

Teilnehmer MFM2010 bis MFM2015

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1523
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Bernd W. » Montag 10. September 2012, 18:15

Hallo,

ganz herzlichen Dank an Stephan, Frederik, Gerrit die sich auch für diess MFM wieder Zeit genommen haben. Dank an alle Mitarbeiter des MiWuLa die länger bleiben musten.

Ganz besonderen Dank auch an die Orga Alf und Michael für die Planung und den schönen Außenevent :D :jump:

Und Dank Dominik habe ich nun auch ein MFM T-Shirt :jump:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Marsupilami
Forumane
Beiträge: 1787
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 01:14
Wohnort: Am Harz...

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Marsupilami » Montag 10. September 2012, 18:57

Also ich möchte mich den Danksagungen meiner Vorredner vollumfänglich anschliessen - als "Ersttäter" war es für mich besonders spannend, den ganzen Nicknames auch mal echte Gesichter zuordnen zu können. Und der uneingeschränkte Blick hinter die Kulissen war natürlich ein ganz besonderes Highlight...

Ich werde nächstes Jahr jedenfalls sicher wieder mit von der Partie sein...

P.S.: ich habe mir am Sonntag tatsächlich noch einen Sonnenbrand am Elbstrand geholt :santagreen:

Benutzeravatar
Erhard
Dienstagsforumane
Beiträge: 286
Registriert: Freitag 27. Juni 2003, 09:59
Wohnort: Hamburg

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Erhard » Montag 10. September 2012, 20:11

Auch ich kann mich nur den Danksagungen anschliessen, es war für mich ein tolles MFM, der einzige Minuspunkt war für mich, dass ich immer wieder in den neuen Räumen verlaufen habe, da braucht es bald ein Navi wenn es so weitergeht mit dem Bauen"schmunzel".

Zum 10.MFM gibt es wieder ein Bild, wer möchte schickt mir ein Foto mit Namen per Mail. Sucht also in den Bildern vom Samstag oder auch Sonntag nach einem passenden Foto.
Dateianhänge
2012.jpg

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19110
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von günni » Montag 10. September 2012, 20:15

Moin,
hier noch ein paar Bilder. Mehr gibt es online nicht. Oder doch?? :clown: :clown:
Dateianhänge
Begruessung.jpg
GL-Geschenk.jpg
Zuletzt geändert von günni am Sonntag 16. September 2012, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

silberner dreier bmw
Forumane
Beiträge: 949
Registriert: Sonntag 5. August 2007, 18:52
Wohnort: Northamptonshire
Kontaktdaten:

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von silberner dreier bmw » Montag 10. September 2012, 20:48

Ja was soll ich sagen...

Ich war das allererste Mal bei einem MFM dabei. Es hat mich nicht nur positiv überrascht, sondern auch sehr gefreut, wie auch die "Alteingesessenen" die Neulinge integriert haben. (Bitte keine Integrationsdebatte vom Zaun brechen. Danke.)

Alfs tolle Gedichte waren einfach toll. Auch eine wunderbare Geste war die tolle Begrüßung von Freddy. Und das Außenprogramm erst... Klasse. Das Essen im Gröninger, auch super. Nix war irgendwie negativ. Echt. Und das exklusive Öffnen der Anlage. :pray: (Und dass ich meine Modelle auf dem Flughafen fahren lassen durfte, war dermaßen klasse!!)

Danke an alle. An Mitarbeiter wie Teilnehmer gleichermaßen. Alle haben gleich zu diesem unvergesslichen Tag beigetragen. Vielen Dank. vom Bayer.

Nachtrag:

Eine kleine Vorabstatistik:
Ich habe

03:57:00 Stunden an Videomaterial
83 Bilder (Wieso so wenige?)
29 GB Bilder & Videos
gemacht.
Und dazu kommt ja noch das Material von Leif & Günni.

Vor Oktober wird da kein Film zustande kommen. Jetzt werde ich erstmal alles sichten und sortieren. Dann gehts in den Rohschnitt. Der wird dann verfeinert und es wird ein eventueller Kommentar darunter gelegt. Dann kommt die Musik. Zum Schluss gibt es noch einen schönen Trailer. Wenn dann Interesse an dem Film (in welcher Form auch immer) besteht, geht es an die DVD-Herstellung.

Ich werde in unregelmäßigen Abständen über den Fortschritt des Films berichten.
Gruß, Max

Münchner in England.

mInsider

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Re: Nachlese: 10. mfm 2012

Beitrag von Peter Müller » Montag 10. September 2012, 21:14

Ich habe mal die Stelle markiert, wo ungefähr das Schild geklaut wurde :wink:.
Dateianhänge
eddk.gif
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Nachlese 10. MFM

Beitrag von Datterich » Montag 10. September 2012, 21:24

silberner dreier bmw hat geschrieben:Vor Oktober wird da kein Film zustande kommen.
Gemeint ist Oktober 2012 (!) - ist schon klar - haben wir alle richtig verstanden ... :devil:

Freundliche Grüße nach Bayern
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Antworten