Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland

Freitag Abend

1. Gröninger
6
46%
2. Zum Brandanfang
3
23%
3. Pier 3
3
23%
4. anderer Vorschlag
1
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13

martin236
Forumane
Beiträge: 305
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von martin236 » Samstag 4. Januar 2020, 14:11

Hallo zusammen, habe mich gerade für das Forumanen Treffen 2020 angemeldet. Da nach Rücksprache eben mit dem Wunderland die kulinarische Weltreise bereits am Donnerstag den 17.09.20 stattfindet, und am Abend den 18.09.20 gibt es die Veranstaltung Nachts im Wunderland (ohne Essen).
Ich plane am Donnerstag bei der Kuli teilzunehmen, nur was machen wir, die am Freitag schon da sind? Gehen wir ins Gröninger, zum Brandanfang, oder Pier 3, oder wonanders hin? Wenn es gewünscht wird, kümmere ich mich darum.

VG Martin
Zuletzt geändert von martin236 am Samstag 4. Januar 2020, 21:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3581
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 4. Januar 2020, 17:38

Hallo Martin,

deine Anmeldung ist angekommen, prima, sind ja auch nur noch 8 Monate und zwei Wochen. Brrrr.

Schön, dass Du Dich wieder um das kulinarische Wohlbefinden der Frühanreiser kümmerst.

Was gäbe es denn im Pier III? Hat da schon jemand Erfahrung?

Groninger gibt es ja sowohl das Stammhaus als auch eine Außenstelle Bei den Mühren.

Ick freu mir.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7734
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Bernd 123 » Samstag 4. Januar 2020, 21:16

Moin,

vielleicht sollten wir auch mal einen Ur-Hamburger :hm?: hinsichtlich der Hamburger Kneipen um Rat fragen. Der kennt da sicherlich auch noch einige die eine urige Atmosphäre zu bieten haben und fußläufig vom MiWuLa zu erreichen sind.
Ich/Wir bevorzugen eigentlich die gutbürgerliche deftige Küche so wie
hier (1).jpg
hier
oder
hier (2).jpg
hier
Teilnehmen werden wir jedenfalls, da die Anmeldung auch schon raus ist.

Es ist noch viel zu weit hin :extracry2:
Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20273
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von günni » Samstag 4. Januar 2020, 21:21

Moin,
im Hamburger Stadtkrug war ich auch schon mehrfach essen.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8468
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Vor-MFM 2020

Beitrag von Datterich » Dienstag 7. Januar 2020, 08:04

Bernd 123 hat geschrieben:
Samstag 4. Januar 2020, 21:16
Ich/Wir bevorzugen eigentlich die gutbürgerliche deftige Küche ...
Das Essen auf den beiden Fotos sieht sehr nach fränkischer Hausmannskost aus und überhaupt nicht nach regionaler norddeutscher Küche. Da wird der Ur-Hamburger Speisenspezialist sich vermutlich erst einmal vorsichtig passiv verhalten und wundern ... :o

Freundliche Grüße an alle Gourmets
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6147
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von writeln » Dienstag 7. Januar 2020, 08:40

Der "Ur-Hamburger", der eigentlich ein Ur-Heidjer ist, bevorzugt klar Asiatische Küche.
Nicht umsonst nennt man Hamburg ja das Tor zur Welt... :mrgreen:

So gesehen wäre ein Ausflug ins "Kitchens" (Pier-3) sicher interessant.
Und Gröninger geht immer.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8468
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Vor-MFM 2020

Beitrag von Datterich » Dienstag 7. Januar 2020, 09:59

Wie wäre es mit leckerem Heidschnuckenbraten oder Sülzkotelett oder Kutterscholle mit Bratkartoffeln? Im "Kitchens Restaurant" kann man heute aber wohl nur "Katze im Sack" bestellen. Ich hoffe doch, dass eine Bestellung dort nicht so lange auf sich warten lässt, wie die heutige Webseite (Screenshot) befürchten lässt. Bis zum MFM im September sollte das allerdings Geschichte sein, denn es heißt dort weiter: "Ab Februar ist die vollständige Karte verfügbar". Da wir 2020 ein Schaltjahr haben, gibt es einen Tag kostenlos dazu. 8)
kitchen2020.jpg
PIER||| - Screenshot 07.01.2020

Freundliche Grüße an alle Hamburger Küchen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20273
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von günni » Dienstag 7. Januar 2020, 15:23

Moin Sascha,
da wüsste ich noch je ein China- und ein Korea- Restaurant auf der Eiffestraße.

H0-Holger
Dienstagsforumane
Beiträge: 1207
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 09:40
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von H0-Holger » Dienstag 7. Januar 2020, 21:06

Es gäbe da auch noch das Brauhaus Albrecht an der Adolphsbrücke, der Besuch dort bedingt allerdings einen kleinen Spaziergang am Unterlauf der Alster entlang.
Gruß
Holger
Geburtstagskind, MdDC und MFM-Abonnent

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2321
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 8. Januar 2020, 10:42

Für "deftige" Küche ist das Gröninger ja bekannt (Gröninger Brauerschmaus) - und die haben das beste Bier!
Auch recht deftig, nicht weit weg aber ganz und gar nicht hanseatisch: Das Hofbraeu Wirtshaus am Speersort:
Hanseatische Hausmanskost gibt es u.a. im "Restaurant Im Sprinkenhof" oder im "Thämer´s" am Großneumarkt.

@Sascha: Es gibt einen sehr guten Koreaner neben dem Imperial-Theater, das Han-Mi und für Sushi geht das Misaki in der Dorotheenstr. immer ;-)
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7734
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 8. Januar 2020, 18:27

Moin,
Stephan Hertz hat geschrieben:
Mittwoch 8. Januar 2020, 10:42
Das Hofbraeu Wirtshaus am Speersort
die Bewertungen sind aber nicht sehr überzeugend.
Stephan Hertz hat geschrieben:
Mittwoch 8. Januar 2020, 10:42
Restaurant Im Sprinkenhof
Da sieht es hier schon besser aus.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6624
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von HahNullMuehr » Donnerstag 9. Januar 2020, 02:31

"Katze im Sack" ist immer noch besser als "Katze im Bierteig".
Und den Asiaten kann man hoffentlich trauen oder geht das nach dem Motto "Hier wird der Hund in der Pfanne ver(d)rückt"?

Ich sach ma so: Wenn das Bierchen lecker ist, bin ich immer dabei.

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7734
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Bernd 123 » Donnerstag 23. Januar 2020, 18:24

Moin,

momentan ist das die SPEISEKARTE im Pier Drei. Die reißt mich nicht zu Jubelstürmen hin. :stop:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

martin236
Forumane
Beiträge: 305
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von martin236 » Sonntag 2. Februar 2020, 18:56

Hallo zusammen,
habe jetzt die Karte für die Kulinarische Weltreise gekauft. Gibt es weitere Forumanen, die
vorhaben am 17.09.2020 dabei zu sein?
Werde da ich sowieso in Hamburg bin, am Freitag Morgen bereits im Wunderland sein. Karte
habe ich auch.
VG und bis dahin.
Martin

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1552
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Bernd W. » Freitag 24. April 2020, 22:07

Bernd 123 hat geschrieben:
Samstag 4. Januar 2020, 21:16
....
Ich/Wir bevorzugen eigentlich die gutbürgerliche deftige Küche so wiehier (1).jpg oder hier (2).jpg
....
Bernd
Ich auch :D Am besten mit einem schönen "Hausbier" :wink:
Also ich bin am Freitag auch wieder dabei.

Grüße,
Bernd

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1552
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Bernd W. » Freitag 24. April 2020, 22:14

HahNullMuehr hat geschrieben:
Donnerstag 9. Januar 2020, 02:31
Und den Asiaten kann man hoffentlich trauen oder geht das nach dem Motto "Hier wird der Hund in der Pfanne ver(d)rückt"?
Ich sach ma so: Wenn das Bierchen lecker ist, bin ich immer dabei.

Gruß
Hi,
zur Zeit sollen andere Tiere im Angebot sein... Hätten die nur Hund und Katze auf dem Markt verkauft, wäre uns einiges erspart geblieben. Aber die hauen sich sogar Muränenköpfe in den Topf. Natürlich fangfrisch, damit die Geschenke im Maul, erst im Topf die volle Wirkung entfalten :burn:
Gruß,
Bernd

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2675
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Harry » Samstag 25. April 2020, 07:27

Wären Adam und Eva Chinesen gewesen, dann wäre und die ganze Sache mit Sünde und Kirche erspart geblieben.
Die hätten nicht den Apfel gegessen.
Die hätten die Schlange verspeist :wink:

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4997
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 25. April 2020, 12:41

Harry hat geschrieben:
Samstag 25. April 2020, 07:27
Die hätten nicht den Apfel gegessen.
Die hätten die Schlange verspeist :wink:
Ich dachte, das machen Texaner? Klapperschlange soll ja angeblich nach Hühnchen schmecken :roll: :omg:
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3581
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Vor-MFM 2020, Freitag Abend

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 25. April 2020, 16:49

Dann kann ich mir endlich vorstellen, wie Hühnchen schmeckt.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8468
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Vor-MFM 2020 - Freitag Abend

Beitrag von Datterich » Samstag 25. April 2020, 18:19

Ich ziehe Wagyu vor. Nicht geschüttelt und nicht gerührt. 8)
Aber am Freitag Abend 2020 werde ich vermutlich nicht beim Vor-MFM dabei sein.

Guten Appetit!
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Antworten