(NEU) (Kabel eins)Mein Mann, sein Hobby und ich

Alle Sende-Tipps rund ums Thema Eisenbahn
Funicolare

(NEU) (Kabel eins)Mein Mann, sein Hobby und ich

Beitrag von Funicolare » Freitag 12. Juni 2009, 09:32

Ab 18. Juni 2009 Donnerstags 21.15h.
Könnte interessant werden.
Link

Benutzeravatar
Sev
Forumane
Beiträge: 333
Registriert: Dienstag 1. April 2008, 13:52
Wohnort: Deutsche Toskana
Kontaktdaten:

Beitrag von Sev » Freitag 12. Juni 2009, 10:37

Hilfe, die ganze Wand voller Tee, Tee und nochmal Tee.

In der Badewanne nochmal Tee.
Tolles Hobby, wenn das Lokomotiven wären würde kein Lottogewinn dieser Welt ausreichen.
Grüßle Severin

Gast

Beitrag von Gast » Freitag 12. Juni 2009, 13:56

die ritterspiele an der autobahnleitplanke sehen echt scheiße aus.
das bild hätte man echt besser machen können.
gruss detlef

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4261
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Beitrag von HaNull » Freitag 12. Juni 2009, 17:12

Ich sehe da: "Peter und seine Modeleisenbahn"

Der Peter kommt mir bekannt vor - vielleicht verrät er uns hier den Sendetermin (ich glaube, die anderen Hobbies tue ich mir nicht an).
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

figra94

Beitrag von figra94 » Freitag 12. Juni 2009, 18:19

h-zero hat geschrieben:Ich sehe da: "Peter und seine Modeleisenbahn"

Der Peter kommt mir bekannt vor - vielleicht verrät er uns hier den Sendetermin (ich glaube, die anderen Hobbies tue ich mir nicht an).
Schaut Hier

Benutzeravatar
Dr. Peter Holbeck
Forumane
Beiträge: 909
Registriert: Montag 16. Februar 2004, 10:25
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Peter Holbeck » Freitag 12. Juni 2009, 22:32

Hallo,

also unsere Folge wird am 2. Juli gesendet.

Herzliche Grüße

Peter

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Freitag 12. Juni 2009, 22:35

Moin Peter,
danke für die Information.

Funicolare

Beitrag von Funicolare » Samstag 13. Juni 2009, 08:35

Na dann will ich doch hoffen, dass das nicht der einzige Bericht über Modelleisenbahn bleibt, denn immer nur das Gleich zu sehen wird irgendwann langweilig.

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4261
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Beitrag von HaNull » Samstag 13. Juni 2009, 19:49

Funicolare hat geschrieben:Na dann will ich doch hoffen, dass das nicht der einzige Bericht über Modelleisenbahn bleibt, denn immer nur das Gleich zu sehen wird irgendwann langweilig.
Ist doch neu: gezz mit Ehefrau und mit Explosion ...
Und: "Was Sie schon immer über Wurstkauf und Modellbau wissen wollten (aber bisher nicht zu fragen wagten) ..." :wink:

Soviel gibt der Trailer her.
Also warten wir die Sendung doch erstmal ab - meckern kann man später immer noch!
Wird wohl genug zum Lächeln, Schmunzeln oder Lachen dabei sein ...
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Funicolare

Beitrag von Funicolare » Samstag 13. Juni 2009, 20:40

h-zero hat geschrieben:
Funicolare hat geschrieben:Na dann will ich doch hoffen, dass das nicht der einzige Bericht über Modelleisenbahn bleibt, denn immer nur das Gleich zu sehen wird irgendwann langweilig.
Ist doch neu: gezz mit Ehefrau und mit Explosion ...
Und: "Was Sie schon immer über Wurstkauf und Modellbau wissen wollten (aber bisher nicht zu fragen wagten) ..." :wink:

Soviel gibt der Trailer her.
Also warten wir die Sendung doch erstmal ab - meckern kann man später immer noch!
Wird wohl genug zum Lächeln, Schmunzeln oder Lachen dabei sein ...
Das war kein Meckern, sondern lediglich eine Anmerkung.
Ich habe schon so viele Berichte über die Anlage vom Miwula und Dr. Hollbeck gesehen, dass ich es einfach über habe, ohne die tollen Anlagen zu schmälern.
Jeden Tag Scampi ist halt auch langweilig und die Welt hat Anlagen da bleibt einen die Luft weg, als Beispiel nenne ich nur mal Hr. Osterthun, das ist ein TV Bericht wert!
Das ist Perfektion vom allerfeinsten. http://www.osterthun.com/

Benutzeravatar
Dr. Peter Holbeck
Forumane
Beiträge: 909
Registriert: Montag 16. Februar 2004, 10:25
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Peter Holbeck » Donnerstag 2. Juli 2009, 10:28

Hallo,

nur zur Erinnerung :oops:
heute abend ist es soweit.

In banger Erwartung

Peter

Funicolare

Beitrag von Funicolare » Donnerstag 2. Juli 2009, 21:03

Aus Spaß mal ein Zugünglück inzenieren?
Sorry, da kann ich mir nur an den Kopf fassen!
Gibt ja nicht schon genug Unglück auf der Welt.
Schluß mit Heile Welt, man sieht der Mensch ist nicht dafür gemacht.

Ich kaufe nur Wurst mit den speziellen Verpackungen(Juchu, Globalwarming GO).

Außerdem dachte ich, das die Anlage 100.000,- Euro wert ist, nicht 10.000,-?
Und soo einzigartig, ich denke es gibt jede Menge anderer tolle Anlagen, die ihr Hobby nicht vermarkten, sondern es einfach nur geniessen.

Dies ist meine Meinung, das soll nicht die tollen Ideen und Arbeit von Dr. Holbeck schmälern, aber jeder hat ein Recht auf seine Meinung, ich bitte dieses zu respektieren!

figra94

Beitrag von figra94 » Donnerstag 2. Juli 2009, 21:08

Ein sehr schöner Bericht.
Hat mir Spaß gemacht.

MfG figra94

jemo

Beitrag von jemo » Donnerstag 2. Juli 2009, 21:37

Hallo
Kann man sich den Bericht noch irgendwo ansehen? Habe ihn leider verpasst!
MFG
Jens

Janis77

Beitrag von Janis77 » Donnerstag 2. Juli 2009, 21:41

dann schau mal hier
http://www.kabeleins.de/video/

Modellbahn95

Beitrag von Modellbahn95 » Donnerstag 2. Juli 2009, 21:59

Hallo,
Funicolare hat geschrieben:Außerdem dachte ich, das die Anlage 100.000,- Euro wert ist, nicht 10.000,-?
Wenn ich mich recht entsinne, wurde auch 100.000€ gesagt! Der Wert einer solchen Anlage ist meiner Meinung nach aber uninteressant. Ein Hobby sollte man nicht am ausgegebenen Geld messen auch wenn man es leider nie aus den Augen verlieren kann :cry:

Gruss
Christian

Janis77

Beitrag von Janis77 » Donnerstag 2. Juli 2009, 22:02

hab mir den bericht gerade nochmal das zweite mal angesehen, es ist von 100.000€ die Rede

Benutzeravatar
Jörg Spitz
Forumane
Beiträge: 2068
Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
Kontaktdaten:

Beitrag von Jörg Spitz » Donnerstag 2. Juli 2009, 22:02

Hallo Peter
Deine Anlage ist ja wirklich klasse.
Besonders gut hat mir der Nachbau deiner Heimatgemeinde mit dem Markplatz gefallen.
Es war schön mal deine Burg zu sehen wie diese auf der Anlage wirkt. Respekt.

Deine Art von RECYCLING gefällt mir gut. Andere schmeissen es achtlos in den Müll doch Peter baut Häuser,Burgen und sogar ganze Wassertürme daraus.
Viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg
Teilnehmer am 6., 7., 8. und 10. Jubi MFM

Benutzeravatar
Dr. Peter Holbeck
Forumane
Beiträge: 909
Registriert: Montag 16. Februar 2004, 10:25
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Peter Holbeck » Freitag 3. Juli 2009, 10:57

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Vorab zur Wiederholung der Sendung: Samstag um 13 Uhr 10

@ Funniculare

Also das mit dem Zugunglück war ein inszenieter Gag von Kabel eins.
In den Vorgesprächen - ich hatte mich übrigens nicht wie die anderen für diese Sendung beworben, sondern wurde vom Sender angesprochen - wurde ich gefragt, was denn der Höhepunkt des Films sein könnte und ich schlug vor, meine leuchtenden Augen beim mit einer Lok-Beschenktwerden von meiner Frau zu filmen. Das fanden die zu bieder und so haben wir die Explosion ohne Kollateralschaden inszeniert.
Mich reizte das allerdings auch als Videofilmer und ich bin voll auf meine Kosten gekommen.

Eigentlich wollte ich meine Modellbahnerei gar nicht vermarkten, bin aber durch Eisenbahnromantik so langsam da reingerutscht und habe irgendwann die 4 Bücher geschrieben, von denen jetzt über 85000 verkauft sind.

Herzliche Grüße

Peter

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Freitag 3. Juli 2009, 16:21

Moin,
bei dem Bericht musste ich des öfteren schmunzeln.
Der Mülltüten-Empfang war von Kabel1 schlecht getürkt.

Antworten