Höhe oder Tiefe in Wissingen -grins-

Alles zum Thema Eisenbahn im Maßstab 1:1

Antworten
Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19224
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Höhe oder Tiefe in Wissingen -grins-

Beitrag von günni » Mittwoch 4. April 2018, 15:22

Moin,
ein kleines Problem mit dem Bahnsteig in Wissingen hat die Eurobahn. Aber die Eurobahn hat eine amerikanische Lösung parat.

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1709
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: Höhe oder Tiefe in Wissingen -grins-

Beitrag von Dirk Zimmermann » Donnerstag 5. April 2018, 06:14

Das "Problem" (ich dachte an einen Aprilscherz) scheinen die Bürokraten zu haben.

Der Höhenunterschied (ohne Holztritt) ist ja noch nicht mal größer als eine handelsübliche Treppenstufe. Da ist der Einstieg in einen Reisebus wesentlich umständlicher.

Ich finde den Beitrag von "bollisee" bei DSO treffend: https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 02,8521724

Scheint an den Bürokraten der Flachländer zu liegen.

Und warum findet das in der Presse erst jetzt Beachtung? Die Züge fahren ja schon eine Weile.

Diesmal kann man den "Fehler" den Franzosen nicht ankreiden. Auch wenn bei der Eurobahn ja das ein oder andere seit einigen Monaten drunter und drüber geht.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7862
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Höhe oder Tiefe von Bahnsteigen

Beitrag von Datterich » Donnerstag 5. April 2018, 09:06

Bei Flugzeugen ist die Höhendifferenz ohne Hilfsmittel erheblich größer, und niemand regt sich darüber auf. Allerdings haben die meisten Flugplätze seit Jahrzehnten auch entsprechende Höhenunterschiedsüberbrückungsgerätschaften (fahrbare Treppen / Fluggastbrücken [Finger] / Gangways) im Einsatz, ebenso wie jetzt die oben beschriebenen Bahnsteige an dieser Bahnstrecke. Geht doch ...!

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
... immer auf der armen Eisenbahn rumhacken ... :evil:

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3242
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Höhe oder Tiefe in Wissingen -grins-

Beitrag von Feuer-wer » Donnerstag 5. April 2018, 09:54

Weiterhin habe alle Flugzeuge nicht nur mehrere, netterweise mit dem Wort EXIT gekennzeichnete Ausgänge, nein, sie führen sogar jederzeit entsprechende Hochgeschwindigkeitshöhenunterschiedsüberbrückungsgerätschaften mit. Crew,all doors in park.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7862
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Höhe oder Tiefe von Bahnsteigen

Beitrag von Datterich » Donnerstag 5. April 2018, 10:05

Bei Fähren ist die Höhendifferenz ohne Hilfsmittel erheblich größer, und niemand regt sich darüber auf. Allerdings haben die meisten Anlegeplätze seit Jahrzehnten auch entsprechende Höhenunterschiedsüberbrückungsgerätschaften (fahrbare Treppen / Finger bei Kreuzfahrtschiffen / Gangways) im Einsatz, ebenso wie jetzt die oben beschriebenen Bahnsteige an dieser Bahnstrecke. Geht doch ...!

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
... wenn sie nicht gerade unter der Wasseroberfläche sind :evil:

Antworten