Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.

Wenn Sie Wünsche, Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Forum oder der Website haben, dann bitte hier her....
Antworten
Qrt
Forumane
Beiträge: 2363
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 14:24
Wohnort: Schweden

Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.

Beitrag von Qrt » Sonntag 13. November 2016, 23:24

Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.
"Never change a running system."

Ich befürchte das in dieser Tage irgendjemand schwarze Gedanken an "eine Modernisierung" von das MiWuLa Forum im Sinn hat.

If its not broke don't fix it.

Zum x-ten Mal dieser Herbst sitze ich vor ein Netzplatz der neugestaltet geworden ist.
Nichts fungiert, alles ist schlimmer, langsammer und die neue Seiten enthalten viel weniger Information als die alte.
Um ein Antwort zu erhalten oder eine Seite zu erreichen muss ich nunmehr 2-3-5 Mal klicken statt vorher alles auf derselbe Seite zu finden.

Dazu sind Jede Menge beweglicher Krimskrams, Tabelle an die Kanten und Hintergründe addiert was die HP verzögern und das Lesen beeinträchtigen.

die Veränderungen sind meistens damit erklärt das der HP besser mit die neue Handy und Ipads fungieren soll.
Jedoch sitze ich noch vor ein Rechner und möchte nicht 30 Jahre zurück zu die Zeiten wenn Netzplätze umständlich, und schlecht zugänglich gestaltet war und jede Seite sehr verarmt an information war.

Mit schlechtes Gefühl - Qrt


-----------------------------------------------------------
17. Sept. 2008 ... Bewährtes soll man nicht ändern, zumindest nicht zu stark. Diese Maxime, die Volkswagen beim Golf seit Jahren praktiziert, hat sich auch ...
http://www.welt.de/motor/article2454647 ... passt.html
Mit freundlichen Grüßen - Qrt
"Wenigstens einmal muss es vorgekommen sein"
PS:Das Q ist der 17. Buchstabe des lateinischen Alphabets.
http://www.decodeunicode.org/de/u+0051

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7803
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.

Beitrag von Datterich » Sonntag 13. November 2016, 23:52

Qrt hat geschrieben:Ich befürchte das in dieser Tage irgendjemand schwarze Gedanken an "eine Modernisierung" von das MiWuLa Forum im Sinn hat.
Ich habe nicht den Eindruck, dass sich hier im Forum in den nächsten Jahren etwas in der von Qrt beschriebenen Art und Weise ändern wird. Wenn überhaupt, würde und wird an den Hauptseiten gearbeitet werden, der Shop scheint ja technisch ziemlich up to date zu sein, und unser altehrwürdiges Forum käme bestimmt erst an dritter Stelle einer Überarbeitung an die Reihe - und das wird dauern ...

Meistens sitze ich auch am PC, wenn ich hier herein schaue und kann die aus Schweden beschriebenen Sorgen und Bedenken teilen und gut verstehen. Übrigens halte ich die klassischen Foren insgesamt für nicht so Mobiltelefon tauglich, da stimme ich mit Qrt total überein.

Freundliche Grüße nach Schweden
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3210
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.

Beitrag von Feuer-wer » Montag 14. November 2016, 09:00

Datterich,

da muss ich Dir widersprechen, das Forum ist aktuell mit einem Mobilgerät > 4 Zoll sehr gut nutzbar.

Lediglich die Schreibarbeit ist naturgemäß auf einer ordentlichen IBM-Tastatur leichter erledigt, inssofern von mir auch ein entschiedenes "Weiter so".

Benutzeravatar
TT-Toni
Forumane
Beiträge: 603
Registriert: Montag 28. Februar 2011, 21:21
Wohnort: Zu Hause

Re: Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.

Beitrag von TT-Toni » Montag 14. November 2016, 10:31

Feuer-wer hat geschrieben: Lediglich die Schreibarbeit ist naturgemäß auf einer ordentlichen IBM-Tastatur leichter erledigt, inssofern von mir auch ein entschiedenes "Weiter so".
Stimmt, die "Wisch- und Weg" Tastatur würde ich niemals einer mit richtigen Tasten, wo man auch ordentlich die 10 Finger Schreibweise anwenden kann(und das sogar mit dicken "Gnubbelfingern" :wink: ), vorziehen... :wink:
Von daher auch von mir "weiter so" (wie es jetzt ist) und besser nicht daran herumbasteln.
In meinem bevorzugtem Forum zum Thema RC Fahrzeuge hat man das auch versucht und ganz schnell wieder alles zurück auf die alte Version umgestellt.
Es sollte wohl alles gaaaanz neu, farblich hübsch und "wisch- und weg- tauglich" werden, hat aber allen denen, bzw. besonders denen, die aktiv durch viele Beiträge mit Wort und Bild am Forum mitarbeiteten, ihre Arbeit unheimlich erschwert, weil das auf die "neue Art" total umständlich, ja sogar manchmal regelrecht hinderlich zu bewerkstelligen war und von den "Vielschreibern" ganz plötzlich fast keine Beiträge mehr kamen.
Die wollten ihre Zeit lieber zum basteln nutzten und sich nicht mit den "Unanehmlichkeiten" der neuen Navigation usw. herumplagen :wink:
Es hat einfach keinen Spaß mehr gemacht, dort zu lesen oder gar ganz umständlich mit Beiträgen mitzuwirken.
Das Fazit zu dem "Verschlimmbesserungsversuch" war recht schnell klar...

Wieder alles in der alten Version und alle sind damit auch wieder glücklich und zufrieden. :D

Besonders die Leute, die das Forum durch ihre Beträge mit Leben füllen.
Und darauf kommt es ja an, denn ohne diese Beiträge bzw. deren Mitarbeit wäre ja das Forum uninteressant und würde kaum mehr besucht werden.
NeTTe Grüße vom Toni

> DIES < und > DAS < hilft Leben retten!

Benutzeravatar
franpierre
Forumane
Beiträge: 387
Registriert: Donnerstag 11. März 2010, 00:10

Re: Bitte dieses Forum nicht verschlimmbessern.

Beitrag von franpierre » Samstag 19. November 2016, 02:12

JEEP!
Je reicher an -Lebens-Jahren, umso langsamer dann das Schalten... Immer schneller einfahrende "Neuerungen" beschleunigen den Ablauf der Zeit. Und dadurch nicht zuletzt auch unserer Restzeit... Also, mal ungeachtet aller Besserungen, effektiven oder vermeintlichen, schwindet zunächst unser Interesse vor dem nächsten Wechsel. Wir werden von den Jungen eingeholt, überholt und das ist gut so. Wo blieben wir sonst gemeisan stecken?

Bald folgt ein Kalender-Update. Den bitte mal nicht ausbremsen. :D Grüsse.
François

Antworten