SPAM-Masche in Foren

Wenn Sie Wünsche, Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Forum oder der Website haben, dann bitte hier her....
Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7127
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 12. März 2019, 16:15

Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Dienstag 12. März 2019, 16:56

Moin,
Mail an Stephan ist schon seit ca. 70 Min. raus.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5534
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von writeln » Dienstag 12. März 2019, 18:06

Sind doch heiße Insider-Infos. Ein Stand im Miniaturwunderland, bei dem häufig eingebrochen wird. Ich hab schon schlechtere Geschichten gelesen. Wurde etwa der Spendenpin Verkauf outgesourced?
Darauf sollte mal die investigative WB Redaktion angesetzt werden.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie [ o°] ]
.......[ Hafengeburtstag 2019 ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Dienstag 12. März 2019, 18:40

Moin,
ist das nicht der Marktstand in der Wartezone? Der neben Aaldieter? 8) :clown:

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Kontaktdaten:

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Harry » Mittwoch 13. März 2019, 12:05

Bernd 123 hat geschrieben:Nö, nicht schon wieder :mecker:

Oh ja, schon wieder Splitterschutzfolie. Ist bereits gemeldet.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Mittwoch 13. März 2019, 12:21

Moin,
Harry hat geschrieben: Oh ja, schon wieder Splitterschutzfolie. Ist bereits gemeldet.
jetzt, wo Du das schreibst, fällt mir das auch auf. 8)

Der Heutige Spam ist zus. per Mail gemeldet.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7127
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 13. März 2019, 13:28

Moin,

es gibt keine Splitterschutzfolie mehr. :clown:
Wenn wech, dann wech. :D

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7127
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 13. März 2019, 13:34

Moin,

der Vogel ist schon wieder da, mit Sonnenschutzlack (PN an Stephan gemeldet).

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Mittwoch 13. März 2019, 13:48

Moin,
Mail an Stephan ist raus.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 13. März 2019, 13:51

Was ich bei der ganzen Sache nicht verstehe: Warum sollte eine seriöse Firma (und das scheint diese spezielle "beworbene" Firma zu sein) auf diese unseriöse Art Werbung machen wollen? Oder ist da vielleicht ein arg übereifriger (ich sage jetzt absichtlich nicht leicht gestörter) Mitarbeiter am Werk, der meint, seinem Chef einen Gefallen zu tun?
Vielleicht sollte man die Firma von dieser Sache in Kenntnis setzen, ich könnte mir durchaus vorstellen, dass die gar keine Ahnung haben, was woanders (nämlich z.B. hier) vor sich geht.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Mittwoch 13. März 2019, 15:28

Moin,
hier bitte nicht antworten.
Spamverdacht ist an Stephan per Mail raus.
Man muss sich nur das Profil anschauen

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7840
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Datterich » Mittwoch 13. März 2019, 20:39

Mr. E-Light hat geschrieben:Vielleicht sollte man die Firma von dieser Sache in Kenntnis setzen, ich könnte mir durchaus vorstellen, dass die gar keine Ahnung haben, was woanders (nämlich z.B. hier) vor sich geht.
Das könnte eine kleine Lösung dieser Flegeleien der letzten Tage sein. Der freche Dreiviertelvollpfosten provoziert ja eine Abneigung gegen das Unternehmen und scheint nicht zu verstehen, dass er damit eigentlich Schaden hier bei uns paar Forumanen anrichtet. Und vermutlich auch woanders.

Andererseits erhofft er sich durch diese Aktionen (die er gewiss auch noch in vielen weiteren Bereichen startet) Vorteile beim Suchmaschinenranking, was dem Firmenwebauftritt nutzen kann.
Wie dem auch sein - er / sie / es ist saublöde und dummfrech.

Unfreundliche Grüße an alle Vollpfosten
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 13. März 2019, 22:00

Genau so sieht's aus, perfekt beschrieben, Datterich! 8)

Bedingt geht die Rechnung dieses Typen sogar auf, immerhin habe ich mich ja nun auch auf deren Seite kurz umgeschaut und nach Zusatzinfos in der Suchmaschine gesucht.

Dennoch, ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass sowas ein seriöser Chef hierzulande gutheißen mag, der negative Aspekt überwiegt letztlich doch. Eine mögliche Bewertung "macht mit unlauterer Spam-Werbung auf sich aufmerksam" macht sich bestimmt nicht wirklich gut im Netz...

Na ja, aber ich werde da bestimmt nicht weiter eingreifen, das ist nicht meine Aufgabe.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7127
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Bernd 123 » Donnerstag 14. März 2019, 11:12

Moin,

bei diesem Beitrag habe ich auch schon wieder so ein komisches Kribbeln im Bauch.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Donnerstag 14. März 2019, 11:59

Moin,
verdächtig? Ja. Obwohl das Posting seltsam ist, erst einmal abwarten und beobachten.
Noch hat er nicht gespammt, aber Morgen und Abend kann er nicht auseinander halten.

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2608
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Kai Eichstädt » Donnerstag 14. März 2019, 19:05

Moin Bernd,

bei dem Beitrag bin ich noch am rätseln, ob das nicht auch eine schlechte übersetzte Frage aus dem Ausland ist...

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Mr. E-Light » Freitag 15. März 2019, 00:20

Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt, da man ja weiß, wie mies der Google-Übersetzer bei vielen Sprachen funktioniert, wäre es durchaus möglich, dass das eine echte Anfrage ist.
günni hat geschrieben:aber Morgen und Abend kann er nicht auseinander halten.
Da bin ich auch drübergestolpert. Andererseits, man müsste mal schauen, welche Länder gerade Abend haben, wenn bei uns 8 Uhr am Morgen ist, dann könnte man vielleicht auch abschätzen, ob das echt sein könnte. Der Usernamen ist zwar auch alles andere als Vertrauen erweckend, aber auf YT sehe ich oft solches Buchstabensammelsurium, das kann da nicht nur Spam sein (ich tippe auf irgendeine asiatische Tastatur, was dann zu sowas in "unserer Welt" angezeigtes führt).

Aber das ist jetzt alles sehr optimistisch betrachtet, vielleicht ist das doch nur völliger Quatsch...

Aber so oder so, es ist schon erschreckend, wie viele Spamer sich in letzter Zeit hier einschleichen...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Freitag 15. März 2019, 16:23

Moin,
jetzt mal eine Anal Yse:
dckrrish = dc krrish
dc = er macht mit DC-Car rum
krrich = ist ein Bollywoodfilm aus dem Jahr 2006
____

Könnte aus Indien kommen
Das erklärt evtl. die Ablesung der rotierenden Zeiger (auch Uhr genannt)

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von Mr. E-Light » Freitag 15. März 2019, 16:32

Das ergibt in der Tat Sinn, Meisterdetektiv Günni. 8) :D

Jetzt wäre es noch interessant herauszufinden, was ursprünglich für "Stielbohrer" gestanden hat (ein Name?), das war über den Gurgelübersetzer nicht herauszufinden. :wink:

Tja, wer von den DC-Car Fans oder Carsystemler im Allgemeinen mag sich nun an eine Antwort wagen? Könnte eine spaßige Geschichte werden... :mrgreen:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPAM-Masche in Foren

Beitrag von günni » Freitag 15. März 2019, 16:46

Moin,
der Google-Übersetzer erkennt bei automatischer Spracherkennung Stielbohrer als Friesisch.
Hier die Übersetzung nach Punjabi: ਸਟਿਲਬੋਹਾਰਰ
Punjabis

Antworten