Adventskalender 2018

Hier finden Sie brandaktuelle Mitteilung vom Miniatur Wunderland Team
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5489
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von writeln » Dienstag 4. Dezember 2018, 21:55

Wie wichtig etwas ist, merkt man, wenn es nicht da ist...


_________________
Abwarten und █D trinken.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4517
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 4. Dezember 2018, 22:39

... Du meinst sowas wie das nicht vorhandene Geld auf dem Bankkonto und im Portemonnaie *bevor* man Weihnachtsgeschenke kaufen konnte?
Sei's drum, das ist längst nicht so wichtig wie ein (immer noch) fehlender Wochenbericht... ;-)))

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2328
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Harry » Mittwoch 5. Dezember 2018, 09:00

Hmmm, vielleicht waren ja auch die Headhunter vom benachbarten Gruner&Jahr im MiWuLa und haben die Wochenberichtsredaktion abgeworben. Die könnte mit ihrer guten Arbeit sicher Magazine wie GEO aufwerten.

Dann gäbe es ein GEO Epoche "Miniatur Wunderland"... das hätte was.
Ach nee, Wochenberichte sind mir lieber :-)

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 5. Dezember 2018, 13:19

Datterich hat geschrieben:Wo ist bitte der der Wochenbericht 944?
Dieser hier? Der hat sich hinter dem Cache versteckt :devil:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5489
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von writeln » Mittwoch 5. Dezember 2018, 13:59

War wieder jemand zu voreilig und hat die URL per Hand eingegeben?
Time is Cache...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4517
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 5. Dezember 2018, 14:01

Und doch wurde er nach nur drei Tagen wiedergefunden, da braucht die Post bei vielen Paketen deutlich länger! :-P
Jetzt warte ich nur noch auf den Bericht zum Wochenbericht - hab ihn mir gerade angeschaut, aber diese Berichte zum Bericht überlasse ich denen, die sich besser damit auskennen (solche Berichte zu verfassen). ;-)))

Nachtrag:
http://forum.miniatur-wunderland.de/vie ... =5&t=34644 - und schon ist er da, der Bericht zum Wochenbericht; es gibt hier halt Kollegen, die sind von der ganz fixen Truppe, sehr löblich! :-))

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7083
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Bernd 123 » Montag 10. Dezember 2018, 11:35

Stephan Hertz hat geschrieben:der Kalender...in technisch überholtem Gewand
Die bräuchte der Plan aber auch wieder einmal. :wink:

Bernd

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7083
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Bernd 123 » Donnerstag 13. Dezember 2018, 11:40

Moin,
Stefan mit F woanders hat geschrieben:...im Wettbewerb mit den Familien H. und N. Lengwenus, D., E. und R. Wansorra, J.A. und C.A. WSBG, F. und L.-K.-Iken und F. und I. Sonnenburg, den Farben gelb, gruen, orange, pink, tuerkis, violett und den Weihnachtsfiguren christkind, gabriel, nikolaus, ruprecht und santa und all den anderen Familienclans
da hast Du noch die Bahnhof-Apotheke Dinklage vergessen,
die gehört zu D+E+R W. :wink:

Bernd

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6644
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Stefan mit F » Donnerstag 13. Dezember 2018, 21:46

Moin Bernd,

stimmt, wenn man die Apotheke und den Herrn W. googlet, hat man es sofort. Aber eben nicht auf den ersten Blick.
Ich würde ja gerne wissen, ob es überhaupt jemals einen Gewinner gab, der nicht Teil eines "Rateteams" war. Wie spannend müsste es sein, die Korrelation zwischen IP-Adressengruppen und Punktzahlen zu erfassen?
Ein Zahlenspiel, das für talentierte Kassensystem-, Schiffssteuerungs-, Airport- und Formel1-Programmierer geradezu einschläfernd langweilig sein dürfte.
Oder bloß die Analyse, wer alles exakt einen Tag nach dem Erreichen von 100 Punkten für ein Bild zufällig auch einen Treffer landet. Daraus könnte man, sobald das häufiger vorkommt, sogar dann Rückschlüsse ziehen, wenn jemand einen Tor-Browser o.ä. benutzt.
Immerhin weiß ich jetzt, was man im Falle des Gewinns unter "Apothekerpreisen" versteht.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7083
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Bernd 123 » Freitag 14. Dezember 2018, 11:42

Moin Stefan,

die Clans waren ja schon immer unterwegs.
Kalender 2015.jpg
Kalender 2015.jpg (42.49 KiB) 683 mal betrachtet
Weitere habe ich leider nicht mehr gefunden.

Bernd

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3207
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Feuer-wer » Freitag 14. Dezember 2018, 12:53

Ich gönne denen den Spaß genauso, wie ich ihn mir gönne. Hier im Forum sind ja auch häufig die gleiche Bekloppten unterwegs, vielleicht schaffen wir es ja, den Kontakt zwischen Bahnhofsapotheke, diversen Weihnachtsfiguren und dem Forum zu knüpfen?

Nein, ich schreibe jetzt nichts zu Facebook und Co.

P.S. Wieso werden eigentlich im Adventskalender ständig Heitere Rätselfotos rezykliert?

LucasK
Forumsgast
Beiträge: 0
Registriert: Freitag 28. Dezember 2018, 19:41

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von LucasK » Freitag 28. Dezember 2018, 19:50

Hallo,

ich bin großer Fan des Adventskalenders und habe das nun mal zum Anlass genommen mich auch hier im Forum zu registrieren :)

Und ich habe natürlich direkt ein Problem mitgebracht: Gibt es hier noch mehr Mitspieler, die bei der Position von Türchen 24 Zweifel haben? Ich habe das auch ans Wunderland weitergeleitet... und warte noch immer auf eine Antwort.

Ich möchte hier gerne meine Gründe zur Diskussion stellen. Ich bin der Meinung, dass das gesuchte Objekt auf der Karte falsch markiert wurde und eigentlich gegenüber der Elbphiharmonie zu finden ist. Das ist umso ärgerlicher, als dass ich dadurch aus den Top 20 gerutscht bin.

Wie sieht die erfahrene Wunderland-Foren-Gemeinde das?
Dateianhänge
punkt3.jpg
Linie Elbphilharmonie - gesuchtes Objekt
punkt3.jpg (30.61 KiB) 562 mal betrachtet
punkt2.jpg
Perspektive Richtung Elbphilharmonie
punkt2.jpg (27.51 KiB) 562 mal betrachtet
punkt.jpg
Mein gesetzter und der abgeblich richtige Punkt
punkt.jpg (12.27 KiB) 562 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jørgensen
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 14:09
Wohnort: Kopenhagen

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Jørgensen » Freitag 28. Dezember 2018, 22:45

Hallo LucasK. Herzlich Willkommen in das Forum. Ich hoffe das es wird dich gefallen.

Du har aber leider recht. Ich bin auch deswegen gerutscht Das Objekt von Türchen 24 ist deutlich zu weit nach oben markiert. Das Pizza von Türchen 8 ist auch zu weit nach links markiert. Es ist in an eine Kurve der Straßenbahn im Höhe von Transrapid-Bahnhof, aber auf die Karte ist die Kurve deutlich zu weit nach links eingezeichnet. Deshalb wohl auch den Fehler mit der Markierung.
Zuletzt geändert von Jørgensen am Samstag 29. Dezember 2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7798
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Adventskalender 2018

Beitrag von Datterich » Samstag 29. Dezember 2018, 09:36

Bernd 123 hat geschrieben:Moin,
Stefan mit F woanders hat geschrieben:...im Wettbewerb mit den Familien H. und N. Lengwenus, D., E. und R. Wansorra, J.A. und C.A. WSBG, F. und L.-K.-Iken und F. und I. Sonnenburg, den Farben gelb, gruen, orange, pink, tuerkis, violett und den Weihnachtsfiguren christkind, gabriel, nikolaus, ruprecht und santa und all den anderen Familienclans
da hast Du noch die Bahnhof-Apotheke Dinklage vergessen,
die gehört zu D+E+R W. :wink:
Das scheint ja eine (unbeabsichtigte) Neuerung / Erweiterung / Verbesserung im vorweihnachtlichen Wunderland-Online-Spiel zu werden: "Adventliches FamilienClanRaten" - was für ein schöner besinnlicher Sport ...

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
... der hofft, dass die vorstehenden Zitate irgendwann irgendwie ordentlich ausgegeben werden ...

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7083
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Bernd 123 » Samstag 29. Dezember 2018, 10:53

Moin Lucas und Leif,

die falsche Positionierung der Bilder 8 (Pizza) und 24 (Parkplatz) kann ich bestätigen, da hat es mich auch nach untern gedrückt.
Bild 8.jpg
Bild 8.jpg (93.89 KiB) 549 mal betrachtet
Bild 24.jpg
Bild 24.jpg (68.72 KiB) 549 mal betrachtet
Trotzdem schönes Wochenende

Bernd

LucasK
Forumsgast
Beiträge: 0
Registriert: Freitag 28. Dezember 2018, 19:41

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von LucasK » Mittwoch 2. Januar 2019, 09:34

Ja, ich hatte auch bei einigen Bildern den Eindruck, dass die Position nicht stimmt. Aber so groß wie bei Türchen 24 war die Abweichung zumindest gefühlt woanders nicht. In jedem Fall mehr als ärgerlich. Aus Gründen der Fairness wäre es am besten, wenn alle falsch platzierten Türchen aus der Wertung genommen würden. Fehler passieren halt, aber so könnte man das Problem für alle aus der Welt schaffen.

So war es einfach reiner Zufall, ob man bei 24 viele oder wenige Punkte erhält. Das kann nicht im Sinne des Spielegedankens sein - mit Auskennen hat das ja wenig zu tun.

Noch ein kleiner Funfact am Rande der zeigt, wie willkürlich nun das Endergebnis ist, und dass bestimmt viele Mitspieler durch die falsche Position zurück geworfen wurden.

Ich habe mir mal den Spaß gemacht und die Ranglisten ab 17.12. jeden Tag zu speichern. Der nun Erstplatzierte olewendt - ihm sei der Preis gegönnt, sollte das Wunderland-Team an der Punktewertung nichts mehr ändern - war ab dem 17.12. nur einmal in den Top 30 vertreten, und das am 24.12. mit Platz 16.

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3207
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 2. Januar 2019, 10:16

> Das war der Adventskalender 2019


Schade, dass der 2019er Kalender auch schon durch ist, das ging aber sehr schnell
Dateianhänge
Screenshot_2019-01-02 WIE GUT KENNST DU DAS WUNDERLAND (1).png

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7798
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Adventskalender 2019

Beitrag von Datterich » Mittwoch 2. Januar 2019, 14:37

Tja - auch die fleißigen erfolgreichen kreativen Menschen im Wunderland sind nicht von Alterung und Fehlern befreit ... (hier muss ein grimmig grinsender Smilie hin)!

Es war ja nur ein Spiel, aber der Spielspaß leidet dann doch an beschriebenen großen und kleinen Patzern, und das ist gewiss nicht gewollt. Dies trübt dann leider auch ein wenig die Stimmung, wie man oben nachlesen kann. Schade.

Und dennoch wurde gewiss sehr viel Zeit und Aufwand für Planung, Umsetzung und Realisierung aufgewendet - das kann man demnächst beim wahren Adventskalender 2019 (siehe bitte Beitrag hier drüber) verbessern.

Freundliche Grüße in die Speicherstadt
Datterich
_________________
... der in diesem Jahr nicht mit gesucht hat und daher auch keinen Platz verloren hat ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19103
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Adventskalender 2018

Beitrag von günni » Mittwoch 2. Januar 2019, 14:53

Moin,
naja, in Sydney hatte man dafür eine starke Rückholfeder.
https://bilder.t-online.de/b/85/01/94/1 ... ehler-.jpg

Antworten