Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Hier finden Sie brandaktuelle Mitteilung vom Miniatur Wunderland Team
Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Peter Müller » Dienstag 6. Dezember 2011, 19:28

Nur mal so am Rande bemerkt: aktuell gibt es 33 "gefällt nicht"-Meldungen, was ungefähr 0.5% der Bewertungen sind. Das ist, wenn meine Stichproben gerade ein einiger Maßen passendes Bild widerspiegeln, ein sehr guter Wert (die 33 sind bestimmt alles "wahre Modellbahner").

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6604
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von HahNullMuehr » Dienstag 6. Dezember 2011, 20:14

...oder eingefleischte Pessimisten. Ein spanischer Kommentar z. B. pickte nur bestimmte Dinge aus dem Video heraus:
"Un incendio, una detención, un cadaver a orillas del rio, funerales, un tiburon que persigue a un buzeador, unos mineros atrapados, ovnis, una abeja gigante que transporta personas, un arbol cae sobre na casa.... da mal rollo esta ciudad"

(etwa: "Ein Brand, eine Verhaftung, eine Leiche am Ufer des Flusses, Beerdigungen, ein Hai jagt einen Taucher, verschüttete Bergleute, UFO, eine riesige Biene, die Menschen transportiert, ein Baum fällt auf ein Haus na .... da ist schlechte Stimmung in dieser Stadt.)

Als Pessimist kann man, glaube ich, NICHT Modellbahner sein. Das passt nicht aneinander.

Gruß
Micha

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7257
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 6. Dezember 2011, 20:21

HahNullMuehr hat geschrieben:
... verschüttete Bergleute...

Gruß
Micha
Das sind doch hoffentlich nicht die Bankräuber ????????

Bernd

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6604
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von HahNullMuehr » Dienstag 6. Dezember 2011, 21:01

Also, wörtlich heißt es "gefangene Bergleute". Da ich das "Wunder von Lengede" im Video nicht erkannt habe, werden es wohl die dreisten Bankeinbrecher sein.

Gruß
Micha

OllyS
Forumsgast
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 12:29
Wohnort: Dresden

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von OllyS » Mittwoch 7. Dezember 2011, 17:48

Auch hier hin hat es das (englischsprachige) MiWuLa-Video geschafft:

The world's largest model train set.
http://www.wimp.com/trainset/

Bei wimp.com werden täglich fünf interessante Videos vorgestellt. Auch solche, die bei YouTube gesperrt werden, weil die GEMA was dagegen hat. Zum Glück zählt das MiWuLa-Video nicht zu. ;)

hfo

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von hfo » Donnerstag 8. Dezember 2011, 08:57

Hallo!
Bin neu im Forum und natürlich ein begeisterter MIWULA - Fan. Habe mir gedacht, etwas neues hier zu posten:

Das Video hat heute um 8h55 bereits 1.102.270 clicks erreicht und ich finde für nicht einmal 10 Tage ist das ein Hammer!

Weiter so!!!

Vg aus Österreich
Martin

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Peter Müller » Sonntag 11. Dezember 2011, 19:24

Heute Abend hat es das Video auf die erste Seite der sechs meistgesehenen Videos diesen Monat geschafft: http://www.youtube.com/charts/videos_views?t=m

Wenn ich mir so die Verläufe der anderen Videos anschaue, rechne ich damit, dass es noch oben in die Mitte auf Platz 2 vorrücken wird. Vielleicht bleibt es dort bis über die Weihnachtsfeiertage, das wäre dann klasse terminiert gewesen. Absicht?
Dateianhänge
MiWuLa-Video_1388470.jpg

Benutzeravatar
Frederik Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 773
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2003, 10:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Frederik Braun » Montag 12. Dezember 2011, 13:25

Könnt Ihr mir den Trick mit Miwula TV mal verraten? Ich sehe auch nur 1.388.000

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von writeln » Montag 12. Dezember 2011, 13:42

Hm, also der einzige "Trick", den ich kenne, ist in der YouTube-Suche nach z.B. "miniatur wunderland official" zu suchen.
In der Liste mit den Suchergebnissen steht dann unter jedem Video ein Zählerstand und der ist interessanterweise meistens etwas höher als der Zähler, der in der normalen "Player-Ansicht" erscheint.

Momentan steht er bei - tädäää! 1.506.474 Aufrufen !!!
Damit ist die nächste halbe Million geknackt.

Viele Grüße
Sascha

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6604
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von HahNullMuehr » Montag 12. Dezember 2011, 13:56

Danke, Sascha,

dann wäre das hier der Link:

http://www.youtube.com/results?search_q ... 80l2-1l1l0

Gruß

Benutzeravatar
Frederik Braun
Geschäftsleitung
Beiträge: 773
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2003, 10:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Frederik Braun » Montag 12. Dezember 2011, 14:13

Wow, genial! Danke!

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Peter Müller » Montag 12. Dezember 2011, 14:48

Man konnte heute früh schon beobachten, dass die Grafik längst die 1.5 Mio erreicht hatte während oben drüber immer noch eine niedrigere Zahl stand.
Dateianhänge
MiWuLa-Video_1500000.jpg
MiWuLa-Video_1500000.jpg (10.38 KiB) 2281 mal betrachtet

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von writeln » Montag 12. Dezember 2011, 22:38

@HahNullMuehr "dann wäre das hier der Link..."

Hat auch noch den charmanten Nebeneffekt, dass man nicht jedes mal mit
"For ten years now..."
berüßt wird. :))

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6604
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von HahNullMuehr » Montag 12. Dezember 2011, 23:18

Sascha, Du lahme Socke,

bei mir ist er nie über das "For t.." hinausgekommen.

Gruß

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von writeln » Dienstag 13. Dezember 2011, 00:23

Wow Micha!
Guter Klick-Reflex...
:))

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7257
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Bernd 123 » Donnerstag 15. Dezember 2011, 18:08

@ Micha

Kommst Du mit Deiner Grafik-Statistik
überhaupt noch nach ? (grins)
Es kommen ja ständig neue Zahlen.

siehe:
Wir halten die Youtube-Views des neuen Videos (english) fest

Clicksteigernde Grüße!

Bernd

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6604
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von HahNullMuehr » Donnerstag 15. Dezember 2011, 20:23

Kein Thema, machen wir ganz locker.

Gestern z. B. wurden mir zu sechs verschiedenen Uhrzeiten insgesamt 9.786.063 Clicks gemeldet.
Die brauchen wir jetzt nur noch durch 24 Stunden zu teilen ... und ... ääh...

Gruß

Micha

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4279
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von HaNull » Freitag 16. Dezember 2011, 00:04

writeln hat geschrieben:Hat auch noch den charmanten Nebeneffekt, dass man nicht jedes mal mit
"For ten years now..."
berüßt wird. :))
Heh, wir wollen den Zähler in die Höhe treiben, also klickt das Video (mindestens) dreimal täglich an.
Ich hoffe, "For ten years now..." reicht aus, damit der Klick gezählt wird.

Zwischen den Klicks den Modem ausschalten und verschiedene Browser verwenden (IE, FF, Chrome, Opera, ...) ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von günni » Freitag 16. Dezember 2011, 00:33

Moin,
ob auch das Löschen der YT-Kekse reichen wird?
Ich denke, dass es reichen wird. YT ist zwar ein Datenkrake (gehört Google), aber die IPs aller Nutzer der jeweiligen Filme zu speichern, dürfte dort nur unnützer Ballast sein.

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1531
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Wir bitte Euch alle um Eure Hilfe!!!

Beitrag von Bernd W. » Freitag 16. Dezember 2011, 23:27

Zur Zeit 1.714.355 !!!

Antworten