WB 1003

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4311
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

WB 1003

Beitrag von HaNull » Montag 20. Januar 2020, 17:22

Moin!
Aller guten Dinge sind 1003, pünktlich kommt der Wochenbericht:
https://www.miniatur-wunderland.de/woch ... 0/nr-1003/

Riesenechsen, ein Fall für die drei Fragezeichen, ganz viel Orange Wire im Wunderland, neuer Leitstand statt alter Helene Fischer, Monaco, Kirmes - es gibt wieder viele Themen.

Vielen Dank für den bunten Bericht.
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20077
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 1003

Beitrag von günni » Montag 20. Januar 2020, 20:39

Moin,
der Anbau lässt ja viel Spiel für Spekulatius.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2635
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 1003

Beitrag von Harry » Montag 20. Januar 2020, 20:48

Huuiiiii, ist das wieder ein schöner Bericht mit vielen Bildern und schönen Texten.
Ich wette, der Hundertwasser hätte auch den Gaston gern kennengelernt. Und die orangenen Kabel, ich finde schon, es ist (eine) Kunst, die alle richtig zu verlegen und zu verschalten.
Nur dass Helene mit dem Leitstand abgehauen ist... oder habe ich etwas missverstanden? :hm?:
Herzlichen Dank an die WB Redaktion
Harry

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20077
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 1003

Beitrag von günni » Montag 20. Januar 2020, 21:06

Moin Harry,
ich habe das so verstanden, dass der Leitstand nun mit Helene beschallt wird. 8) Ähhh, wird er dann zum Leidstand? :clown:

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8396
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 1003

Beitrag von Datterich » Dienstag 21. Januar 2020, 10:36

Da war wieder viel los in der letzten Woche, und ich freue mich, vieles davon im Wochenbericht zu erfahren. Vielen lieben Dank!

Freundliche Grüße in die freie und Hansestadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6072
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 1003

Beitrag von writeln » Dienstag 21. Januar 2020, 21:16

Danke für die interessanten Bilder aus der Speicherstadt.

Den Leitstand übergangsweise tiefer zu legen, finde ich sportlich.
Dann wird man Dag und Falk in den kommenden Wochen wohl mal wieder vermehrt mit orangenen Kabelbäumen kämpfen sehen...

Auf Gastons Hundertwasser-Stadion kann man sich nur freuen.

Ich wünsche gutes Gelingen!
Liebe Grüße in die Speicherstadt
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8396
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 1003

Beitrag von Datterich » Mittwoch 22. Januar 2020, 15:19

writeln hat geschrieben:
Dienstag 21. Januar 2020, 21:16
Den Leitstand übergangsweise tiefer zu legen, finde ich sportlich.
Treppensteigen (auf und ab) soll ja auch ausgesprochen gesund sein.

Was ist denn an den orangefarbigen Kabeln eigentlich so besonders? Modefarbe 2020? Abschirmung? Vieladrigkeit?

Freundliche Grüße in den Norden
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 397
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 1003

Beitrag von Masso » Donnerstag 23. Januar 2020, 10:17

Kabel gibt es doch in allen Farben, die man möchte. :) Irgendeine (un)Ordnung wird halt entsprechend farblich gekennzeichnet :)

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2275
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: WB 1003

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 23. Januar 2020, 23:36

Datterich hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 15:19
Was ist denn an den orangefarbigen Kabeln eigentlich so besonders?
Ich sag nur: Leitstand, nicht Steckdosen-Versorgung .... :devil:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2653
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: WB 1003

Beitrag von Kai Eichstädt » Freitag 24. Januar 2020, 13:58

Moin,

Farben sind eh ohne Bedeutung. Da wird vom roten Netz geredet und vom grüner IT, aber die Kabel sind entweder grau oder orange...

Gruß
Kai

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6072
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 1003

Beitrag von writeln » Freitag 24. Januar 2020, 16:10

Da kann man ja eigentlich froh sein, dass die Kabel nur "von außen" gezeigt wurden.
Was auch ganz erstaunlich ist: am Ende eines orangefarbenen Kabels leuchten häufig grüne Lämpchen. :hm?:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20077
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 1003

Beitrag von günni » Freitag 24. Januar 2020, 20:45

Moin,
und die Lämpchen wissen nicht ob sie an oder aus sein sollen.

Antworten