WB 821.5 Vesuv

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Schwanni » Samstag 30. Juli 2016, 18:56

Wie versprochen war ich heute wieder auf Fotojagd im Italienteil. Da es ein paar mehr Fotos geworden sind(ca 200), werde ich sie nach und nach hier reinstellen. Was ich schonmal verraten kann,In Italien sind die Miwulaner einezogen dazu aber in den nächsten Tagen mehr. Heute möchte ich ein paar Fotos vom Vesuv wie gewünscht hier reinstellen. Ich habe heute auch zum erstenmal in der Elektrowerkstatt ein beleuchtetes Modell gesehen.

Viel Spass mit den Fotos
Dateianhänge
IMG_0359.jpg
IMG_0358.jpg
IMG_0357.jpg
IMG_0356.jpg
IMG_0267.jpg
IMG_0265.jpg
IMG_0264.jpg
Zuletzt geändert von Schwanni am Sonntag 31. Juli 2016, 12:26, insgesamt 2-mal geändert.
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3532
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 30. Juli 2016, 19:04

Beeindruckend.

Danke fürs Teilen.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von writeln » Samstag 30. Juli 2016, 19:49

Klar, wenn man unbedingt einen aktiven Vulkan auf die Anlage stellen muss, dann muss man sich auch nicht wundern, wenn zur Eröffnung schon wieder die Hälfte kaputt ist...
Das wird, das wird - auch ohne Kinetik Sand.

Danke für die interessanten aufnahmen!
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Schwanni » Samstag 30. Juli 2016, 19:53

Ich glaube das Modell in der Elektrowerkstatt ist nur für Versuche gedacht und gehört nicht auf Anlage
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1626
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Christoph Köhler » Samstag 30. Juli 2016, 22:38

Hallo Schwanni,
vielen herzlichen Dank für Deine Bilder.
Wieder eine etwas andere Sichtweise auf den Vulkan.
Das Modell Deiner letzten 4 Bilder war schon bei meinem letzten Besuch im Mai in der Elektrowerkstatt zu sehen. Ich freue mich schon auf weitere Bilder von Dir.

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: WB 821.5 Vesuv,Brunnen

Beitrag von Schwanni » Sonntag 31. Juli 2016, 11:18

Das zweite Thema von meine Fotosafari sind die Brunnen in Rom :
Dateianhänge
IMG_0337.jpg
IMG_0336.jpg
IMG_0335.jpg
IMG_0333.jpg
IMG_0247.jpg
IMG_0246.jpg
IMG_0245.jpg
IMG_0244.jpg
IMG_0243.jpg
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1626
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Christoph Köhler » Sonntag 31. Juli 2016, 14:30

Hallo Schwanni,
vielen Dank für die tollen Nahaufnahmen der römischen Brunnen. Da bist Du aber sehr schön dicht an die Objekte gekommen. Sehr schön von Dir fotografiert worden.
Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Christoph Köhler

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6624
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von HahNullMuehr » Sonntag 31. Juli 2016, 22:33

Beeindruckend! (nicht nur die Aufnahmen, sondern ganz besonders die Modellbautechnik)

Das dreifache Ensemble auf schwarzem Pflasteroval identifiziere ich mal als Piazza Navona, der "Vier-Ströme-Brunnen" von Bernini in der Mitte (der mit dem Obelisken). Aber auf der Spitze des Obelisken sollte eigentlich noch eine bronzene Taube sitzen. (Siehe dazu Dan Brown: Illuminati; Bastei-Lübbe).

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8430
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 821.5

Beitrag von Datterich » Montag 1. August 2016, 08:41

Klasse Beitrag! Dankeschön für gelungene aktuelle Detailfotos!


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Vorfreudezähler bis zum nächsten Treffen in Hamburg _ _ :bummel:

Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Schwanni » Montag 1. August 2016, 08:57

Die heutigen Fotos sind in den Werkstätten endstanden.
Dateianhänge
IMG_0353.jpg
IMG_0351.jpg
IMG_0239.jpg
IMG_0238.jpg
IMG_0237.jpg
IMG_0236.jpg
IMG_0235.jpg
IMG_0234.jpg
IMG_0233.jpg
IMG_0232.jpg
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Schwanni » Montag 1. August 2016, 08:59

Es wurden sogar alternative Servicesteckdosen entwickelt
Dateianhänge
IMG_0332.jpg
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von writeln » Montag 1. August 2016, 09:07

Moin!

Das Kolosseum sieht sehr interessant aus. Bin gespannt, was dort auf der Bühne platziert wird. Ob es dort noch Knopfruck-Aktionen geben wird?
Die Spannung steigt!
(Außer vielleicht in den Steckdosenplatzhaltern...)

Viele, viele interessante Infos. Dankeschön!
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Nordexpress » Montag 1. August 2016, 09:18

Zu Bild 6 von Heute: was könnte überhaupt mehr italienisch aussehen!

Ist das doch nicht dort, wo man die Hand in den Mund eines Gesichtes stecken könnte/kann, und wenn gelogen würde die Hand abgeschnieden? :shock: (Also in Rom, wahrscheinlich nicht in Hamburg :wink: )

PS: Züge in Italienabschnitt scheint weiterhin niemand gesehen zu haben? :twisted:
Tschüss Nord-Express
"Die kleine Welt ist die grösste"
Mega Straßenbahnmuseum Dänemark
Eisenbähnle Schweden

Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Schwanni » Montag 1. August 2016, 09:32

Züge sieht man nur welche auf der Anlage liegen am Samstag wurde der Hintergrund von einem Mitarbeiter gemalt. Ich war sehr erstaunt wie schnell das gemacht wurde.Ein Foto habe ich vergessen zu machen ( bin ja auch nicht mehr der jüngste :D ) werde das aber am Donnerstag nachholen.Beim Kollosseum bin ich der Meinung das die Bühne eine Aussichtsplattform für den daunterliegenden Teil ist.
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von writeln » Montag 1. August 2016, 11:54

Nordexpress hat geschrieben:Züge in Italienabschnitt scheint weiterhin niemand gesehen zu haben? :twisted:
@Nordexpress: Jedenfalls nicht die Sorte von Zügen, die wir uns wünschen... :wink:

Wochentags, wenn die Bahntechniker testen, fahren dort tatsächlich schon teilweise Züge, was wirklich schon toll aussieht.
Allerdings sind das größtenteils Reinigungszüge aus dem Bahnwerk Knuffingen und 1-2 moderne Personenzüge mit langen Wagen. Da liegt vermutlich noch immer zu viel Staub und Schmutz herum, als dass man die guten italienischen Züge dort schon gerne einsetzen würde.

Außerdem haben die Bahner vor kurzem ihre eigene Spielanlage bekommen. Ich glaube die lassen ihre Züge jetzt nicht mehr draußen auf der großen Anlage fahren... :mrgreen:
Dateianhänge
Iatlien bahn (1).jpg
-
Norddeutsche Putzkolonne auf süditalienischen Brücken.
-
Iatlien bahn (2).JPG
-
Privatanlage der Bahntechniker. Ab jetzt gibt´s die guten Züge nur noch hinter Glas zu sehen... >:-)
-
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1626
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Christoph Köhler » Montag 1. August 2016, 18:04

Was auf die Bühne des Kolosseums zu stehen kommt wurde gefragt. Das ist doch ganz einfach. Da kommen die Parkplätze von den Gladiatoren hin. :)
Vielen herzlichen Dank an Euch für die vielen tollen Fotos.

Neidische Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Nordexpress » Montag 1. August 2016, 18:22

Und wo befindet sich die Loge für den Caesar?

PS. Betr. Parkplätze: für Pferde, Esel oder Sklaven :?: :?:
Tschüss Nord-Express
"Die kleine Welt ist die grösste"
Mega Straßenbahnmuseum Dänemark
Eisenbähnle Schweden

Schwanni
Forumane
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Schwanni » Montag 1. August 2016, 20:25

Ich habe doch noch ein Bild mit einem Zug aus dem Italienteil von Samstag gefunden
Dateianhänge
IMG_0281.jpg
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7665
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 2. August 2016, 12:57

In Vesuvien wird's langsam heißer.
Beeindruckende Bilder der römischen Brunnen.
Danke für's teilen.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

gouv
Forumsgast
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 2. September 2015, 07:39

Re: WB 821.5 Vesuv

Beitrag von gouv » Mittwoch 3. August 2016, 21:26

Nordexpress hat geschrieben:Zu Bild 6 von Heute: was könnte überhaupt mehr italienisch aussehen!

Ist das doch nicht dort, wo man die Hand in den Mund eines Gesichtes stecken könnte/kann, und wenn gelogen würde die Hand abgeschnieden? :shock: (Also in Rom, wahrscheinlich nicht in Hamburg :wink: )
Das sieht für mich eher wie S. Maria in Trastevere aus, der Narthex von S. Maria in Cosmedin (wo sich der Bocca della verità befindet) hat keinen derartigen Palazzo rechts daneben (und auch einen anderen Turm).

Antworten