WB 982

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4313
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

WB 982

Beitrag von HaNull » Montag 26. August 2019, 17:06

Viel Lärm um viel:
https://www.miniatur-wunderland.de/woch ... 19/nr-982/

Wie üblich ein spannender Wochenbericht mit neuen Kaffeemaschinen, Rennstrecken, Eisenbahnstrecken über den Fleet, Staudammbrüchen und der Lokomotive Emma ...
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 982

Beitrag von writeln » Montag 26. August 2019, 17:48

Juhuu, gleich das erste Foto weiß zu begeistern. Ich hoffe, die Maschinen haben auch eine "RAL 9005" Taste. Spätestens bei der nächsten Nordostseewoche zum MFM 2019 wird diese Investition ganz sicher gute Dienste leisten. :up:

Auch die neuen Lichtspiele in der Schweiz können wir dann gemeinsam bestaunen und würdigen.

Emma sieht hingegen wirklich ziemlich klein aus. Hoffentlich lässt sie sich für den Dauerbetrieb fit machen, denn ein bisschen filigran wirkt die kleine Berühmtheit ja schon. Ist schon bekannt, in welchem Abschnitt die Lok fahren wird? Ich tippe mal auf den Harz.

Danke für klasse und krasse Fotos und Nachrichten und liebe Grüße in die Speicherstadt.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 982

Beitrag von günni » Montag 26. August 2019, 19:29

Moin,
angetreten zum Kaffee fassen. :D :D
Die schweizer Lichtspiele... genial! :up:
Emma, Lukas und Jim Knpf, die Kindheit wird wieder wach. :up:

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3527
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: WB 982

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 27. August 2019, 15:24

Dammbruch, nur echt mit Fisch.
IMG-20190827-WA0022.jpg
Wieder sehr beeindruckend setzt Tims Projektion die Reihe der Nordlichter, Schweizer Hotels und des Kolosseums fort.

Danke!

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 982

Beitrag von Datterich » Mittwoch 28. August 2019, 11:03

Interessante Neuigkeiten und Entwicklungen aus der vergangenen Woche. Vielen Dank!

Die Idee mit einem Licht-Wasserfall (oder Dammbruch) scheint mir aus der New Yorker Anlage "Gulliver's Gate" übernommen zu sein (oder vielleicht sogar von Herrn Porsche?). Zur Eröffnung des Skandinavien-Abschnittes gab es im Wunderland im Norwegischen Fjord hinten links auch mal einen Echtwasserfall (WB 231 - Bild 10). Der sah aber schlimm aus, da das Wasser viel zu schnell und unnatürlich herunter pladderte. Er wurde dann trocken gelegt. Das kann man mit Licht offenbar wesentlich realistischer darstellen.

Dankbare Grüße in die Speicherstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 402
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 982

Beitrag von Masso » Mittwoch 28. August 2019, 12:22

Guilliver`s Gate hat so einen Dammbruch nicht, sondern dort wird nur mit den Niragarafällen "gespielt" und dann werden dort Fotos und andere Dinge eingeblendet.
Herr Porsche spielt sehr viel mit Beamern, man muss aber immer bedenken, das im Wunderland die Deckenhöhe einfach nicht gegeben ist, um entsprechende Abstände zu haben bzw damit die Besucher nicht mit den Köpfen am Beamer hängen bleiben.

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3527
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: WB 982

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 28. August 2019, 13:44

Ich hab da gestern noch ein kleines Video vom Karpfen in den Schweizer Alpen gemacht.

https://youtu.be/05O_v2fRmUo

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 982

Beitrag von Datterich » Mittwoch 28. August 2019, 14:01

Hmmm - da haben die Katastrophenfanatiker ein entsprechendes Ereignis in der schönen Schweiz.
Ist das nur nachtaktiv (vermutlich)? Ist das eine Knopfdruckaktion?
Die "Aufräumarbeiten" halte ich in diesem Falle für gut gelungen.
In drei Wochen schaue ich mir das mal in aller Ruhe vor Ort an.
Danke für Deine Vorschau! :up:

Freundliche Grüße aus Südhessen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2644
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 982

Beitrag von Harry » Mittwoch 28. August 2019, 14:13

Schick!
Ich muss da unbedingt mal wieder hin.
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 982

Beitrag von writeln » Mittwoch 28. August 2019, 16:24

Der Fisch ist größer als Krabbenkutter Nele...
Danke für die aktuellen Bilder.
:up:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1623
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: WB 982

Beitrag von Christoph Köhler » Mittwoch 28. August 2019, 17:44

Wow, wow, wow, ist das gigantisch geworden. Da hat jemand seine Ideen fantastisch umgesetzt.

Gut das ich Ende Oktober wieder für 2 Tage im Miwula bin.

Herzlichen Dank.

Kann man mit dieser Technik nicht irgendetwas am ausbrechenden Vulkan machen?

Liebe Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

martin236
Forumane
Beiträge: 297
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: WB 982

Beitrag von martin236 » Mittwoch 28. August 2019, 18:50

Hallo zusammen,
vielen Dank fürs kleine Video!
Na da gibt es in gut drei Wochen einiges zu sehen, was mir noch unbekannt ist.
Die Vorfreude wächst von Tag zu Tag!
VG Martin

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 982

Beitrag von günni » Mittwoch 28. August 2019, 18:51

Moin,
jaja, wenn Riesenfische den Damm sprengen...

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7660
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 982

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 28. August 2019, 19:50

Moin,
Christoph Köhler hat geschrieben:
Mittwoch 28. August 2019, 17:44
Gut das ich Ende Oktober wieder für 2 Tage im Miwula bin.
und warum kommst Du dann nicht mal zum MFM ?
Die Anmeldefrist läuft noch.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1623
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: WB 982

Beitrag von Christoph Köhler » Mittwoch 28. August 2019, 22:22

Dieses Jahr komme ich nur deshalb nach Hamburg weil ich von meinem Hotel einen Übernachtungsgutschein incl. Frühstück bekommen habe. Dieser ist nur bis Ende November gültig. Ich musste deshalb meine Bahnfahrt von Köln recht spät wählen damit ich die günstigsten Fahr-Preise bekam. Bahnfahrt günstig, Hotel für eine Nacht gratis. Bahnpreise zur mfm Zeit waren viel zu teuer. Dann kommen ja auch noch die 50 € für den mfm hinzu. Manchmal kann man sein Hobby nur von Daheim betreiben. Nun denn, eventuell im nächsten Jahr.

Vielen Dank für Dein Anfrage

Liebe Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

Antworten