WB 993

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 993

Beitrag von Datterich » Montag 11. November 2019, 15:32

Schon ist er online, der Wochenbericht 993 (neunhundertdreiundneunzig), und wir erfahren, dass bereits morgens um halb sieben Autos in der HafenCity gewaschen werden und die ganze Anlage poliert werden wird, das schließt natürlich auch den USA-Abschnitt und Mitteldeutschland ein, dass aufgrund hohen Verkehrsaufkommens eine Straße / Strecke im Bereich Knuffingen verbreitert wurde, dass Detailarbeiten und Ausschmückungen für die Provence bereits stattfinden, dass Maler mal kein Nacktmodell malen (oder ist ein Viadukt dann doch nackt?), Mause- und andere Löcher verziert werden, und dass nicht ganz jugendfreie Yachten mit viel Schampus und Party bereits auf das Wasserlassen warten.
Dankeschön für diese vielen Details!

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2644
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 993

Beitrag von Harry » Montag 11. November 2019, 15:33

Das schreibt man gerade mal was, und mittendrin erscheint der neue Wochenbericht und man ist nur noch verwirrt und doch erfreut...
Dankeschön an die Redaktion :-)
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 993

Beitrag von Datterich » Montag 11. November 2019, 15:44

Schöner interessanter Wochenbericht - und so einfach zu finden, wenn man bis 993 zählen kann. 8)

Liebe Grüße in den Norden
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2654
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: WB 993

Beitrag von Kai Eichstädt » Montag 11. November 2019, 15:53

Moin Alf,
Datterich hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 15:32
... , dass Maler mal kein Nacktmodell malen (oder ist ein Viadukt dann doch nackt?)
ja! Ich habe ganz genau hingeschaut: da ist nicht ein Kleidungsstück am Viadukt zu sehen, also nackt.

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 993

Beitrag von Datterich » Montag 11. November 2019, 16:47

Kai Eichstädt hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 15:53
Ich habe ganz genau hingeschaut ...
Na klar, Kai, wer in Flensburg lebt schaute bei nackten Tatsachen eigentlich schon seit ca. 65 Jahren stets ziemlich genau hin ...?!? :P

Freundliche Grüße an alle roten Münder
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
piefke53
Stammgast
Beiträge: 97
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2019, 08:05
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich

Re: WB 993

Beitrag von piefke53 » Montag 11. November 2019, 17:08

Man beachte das Einhorn auf dem Motorboot! :stop:

Diese zahlreichen liebevoll in Szene gesetzten Details zeigen immer wieder, dass das MiWuLa etwas ganz Besonderes ist. :up:
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred


Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7654
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 993

Beitrag von Bernd 123 » Montag 11. November 2019, 17:52

:up: Mal wieder ein etwas ausführlicherer Wochenbericht. :up:

Großreinemachen mit dem kleinen Nils, scheint ja richtig Spaß zu machen.
Das sich in der Provence schon die Maler eingefunden ist nicht verwunderlich, die wollen ja noch einen freien Blick
auf das "nackte" Viadukt genießen, bevor von den Touriströmen die Sicht verdeckt wird.
Bei den nicht ganz jugendfreien Yachten muss man halt den nackten Tatsachen ins Auge schauen. 8)

Freundliche Grüße an alle Provenceler und Monegassen

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20165
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 993

Beitrag von günni » Montag 11. November 2019, 18:48

Moin,
kein Wunder, dass der Maler auf das Viadukt ausgewichen ist, befinden sich die nackten Damen jetzt auf den Booten. 8) 8)

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20165
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 993

Beitrag von günni » Montag 11. November 2019, 18:59

Moin,
noch 7 Wochen bis zur 1000. :up:

H0-Holger
Dienstagsforumane
Beiträge: 1203
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 09:40
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: WB 993

Beitrag von H0-Holger » Montag 11. November 2019, 21:17

Moin,
Datterich hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 15:32
mit viel Schampus und Party bereits auf das Wasserlassen warten.
Man kann ja auch weniger Schampus trinken, dann ist das mit dem Wasserlassen nicht ganz so dringend. Und außerdem ist WCity gar nicht soooo weit von Monaco weg.
Gruß
Holger
Geburtstagskind, MdDC und MFM-Abonnent

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 993

Beitrag von writeln » Dienstag 12. November 2019, 09:32

Bei der Preiser- und Gegenstände-Kollektion für die Provence kommt Freude auf, bald wird gebadet, gegärtnert und gepicknickt. Und nicht nur die zweibeinigen, sondern auch die vierrädrigen Franzosen sehen ganz wunderbar aus.
:D

Die Autowäsche auf dem öffentlichen Parkplatz in der Hafencity könnte allerdings ein saftiges Ordnungsgeld nach sich ziehen.
Wären jahreszeitbedingt nicht ohnehin die Staubsauger durch Laubbläser zu ersetzen?
:hm?:

Die rosa Yacht bestätigt anschaulich den alten Spruch: "Wo Möpse sind, ist häufig auch ein Pudel".
:!:

Frohes Schaffen, Dank und herzliche Grüße in die Speicherstadt.

__
günni hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 18:59
Moin,
noch 7 Wochen bis zur 1000. :up:
Höchste Zeit für die Admins, noch mal nachzuschauen, ob die Zählvariable für die Wochenberichte mehr als drei Stellen hat.
:mrgreen:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20165
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 993

Beitrag von günni » Dienstag 12. November 2019, 12:39

Moin,
kommt es etwa zur Millenium-Panik? 8) 8)
Die kenne ich, denn ich hatte Dienst von Silvester 1999 bis Neujahr 2000. 8)

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7654
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 993

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 12. November 2019, 20:19

writeln hat geschrieben:
Dienstag 12. November 2019, 09:32
"Wo Möpse sind, ist häufig auch ein Pudel".
Soviel ich weiß bellen Pudel ziemlich oft und laut, bei deeeen Möpsen bin ich mir da nicht sicher. :LOLLOL: :LOLLOL: :LOLLOL:

Freundliche Grüße an alle Mopsliebhaber 8)

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20165
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 993

Beitrag von günni » Dienstag 12. November 2019, 20:40

Moin,
der Waldmops, die Urform des Mopses.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 993

Beitrag von writeln » Dienstag 12. November 2019, 20:44

günni hat geschrieben:
Dienstag 12. November 2019, 12:39
kommt es etwa zur Millenium-Panik? 8) 8)
Die kenne ich, denn ich hatte Dienst von Silvester 1999 bis Neujahr 2000. 8)
Ja, ich erinnere mich auch, im 2ten Halbjahr 99 ziemlich am Rotieren gewesen zu sein, um alle Kundenonstallationen jahrtausendfest zu machen. Lief ja damals größtenteils noch unter DOS.

Eigentlich ganz interessant, das Wunderland ist ein Kind des neuen Jahrtausends. Zweistellige Jahreszahen dürften größtenteils ebenso an ihm vorübergegangen sein, wie 8 und 16 Bit PC-Betriebsysteme.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20165
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 993

Beitrag von günni » Dienstag 12. November 2019, 20:51

Moin,
am Anfang stand der 4004... :clown: :clown:
irgendwo habe ich noch einen Zilog Z80 herumliegen. Auha, das waren Zeiten und was daraus wurde (nur die Bit betrachtet).

Zu den Möpsen noch etwas, es war schon etwas Rechenpower nötig um 2 Möpse auf den Mond zu schicken. :clown: :clown:

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4926
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: WB 993

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 13. November 2019, 13:48

Aber kommen wir zumindest kurzzeitig noch mal zum aktuellen Wochenbericht zurück:

Wow, in der Provence wird echt geklotzt und nicht gekleckert, ein ganzes beleuchtetes Auto und sogar noch eines ohne Licht, das ist Dekadenz pur! :elch: :P

Allerdings hier hätte ich gern einen Beweis incl. Nahaufnahme:
Wochenbericht 993 hat geschrieben:Um das Ganze noch etwas dekadenter wirken zu lassen, dürfen echte Diamanten nicht fehlen...
:shock: :shock: Wie jeder gescheite Modellbauer bin ich im Besitz unzähliger echter Industrie-Diamanten, aber auf dem Bild sehe ich mit 100%er Sicherheit keinen einzigen echten Diamanten. :no: :(
Oder etwa doch?!? :hm?:
Das wäre natürlich der Gag des Jahrhunderts! :clown:

Das Einhorn habe ich auch sofort gesehen, ist echt witzig - ich schätze das ist mit "allerlei unechtes" gemeint... :clown: (Ich habe übrigens auch ein H0 Einhorn, aber ein "richtiges"...)
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 993

Beitrag von Datterich » Mittwoch 13. November 2019, 14:15

Es handelt sich vermutlich um "Wunderland"-Diamanten, dies könnte man gerade noch so gelten lassen. Und das schlüpferrosa Loveboat mit den Damen mit implantierter Überlebensrettungsweste sowie sturm- und wasserfester blonder Hochsteckfrisurperücke wird die Liegeplätze im Hafen gewiss optisch bereichern (sofern es nicht irgendwo "da draußen" auf Reede vor Anker liegen soll). Hübsche Details liebevoll geschaffen. Pfui :wink:

Liebe Grüße an alle Einhörner
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
piefke53
Stammgast
Beiträge: 97
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2019, 08:05
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich

Re: WB 993

Beitrag von piefke53 » Mittwoch 13. November 2019, 17:30

:extraconfused: Die eine der "Ladies" auf dem Motorboot erinnert mich irgendwie an Olivia Jones ...
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred


Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20165
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 993

Beitrag von günni » Mittwoch 13. November 2019, 19:15

Moin,
vielleicht ist es die Zwillingsschwester und die macht Führungen mit dem Boot. 8) 8)

Antworten