Zu 153:

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Simon aus Tarp
Forumane
Beiträge: 1964
Registriert: Montag 6. Januar 2003, 09:27

Zu 153:

Beitrag von Simon aus Tarp » Mittwoch 8. Oktober 2003, 10:13

Hallo Ihr "Tiefflieger" :wink:

Mit Hubschrauber durchs MiWuLa, hmm? Werden sicherlich tolle Aufnahmen :D .

Aber egal, weiter im Plan: Euer Mount Rushmore verändert sich ganz schön, wenn man das Bild vergrössert... :wink:

Und zum Rätzel:

Es tut mir ja schrecklich Leid es gleich am anfang schon zu knacken :twisted: :

Die durchgesägte (überdimensionale) H0 Harley, soll wahrscheinlich einmal entweder ein sog. "Billboard" schmücken, wie sie viel in den Staaten stehen; oder auch das Dach oder die Fassade eines Hard Rock Cafe's entlang der Landstrasse.

Tadaahhhh :D

Bis dann:
Simon aus Tarp

Hachingfan

Beitrag von Hachingfan » Mittwoch 8. Oktober 2003, 10:27

Mist, aber ich würde auch auf das Hardrockcafe tippen.
Oder aber irgendeine Splatter-Horror-Sequenz :twisted:

Der Mt.Rushmore ist interessant.

Gast

Beitrag von Gast » Mittwoch 8. Oktober 2003, 10:37

Las Vegas hat ein Harley Davidson-Cafe, das sich ebenfalls am Strip befindet.
Im Inneren des Cafes gibt es sogar eine Transportbahn an der verschiedene Harleys hängen.
Leider habe ich diese Bahn nie in Betrieb gesehen.

Grüsse aus der CH.

Benutzeravatar
Bernhard
in me­mo­ri­am
Beiträge: 212
Registriert: Montag 30. Dezember 2002, 17:10

Re: Zu 153:

Beitrag von Bernhard » Mittwoch 8. Oktober 2003, 11:35

Mit Hubschrauber durchs MiWuLa, hmm?

hallo an alle
meine meinung: "des wahnsinn´s fette beute."
gruss bernhard
"Moriturus te salutat."

Benutzeravatar
Hannes
Forumane
Beiträge: 1466
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 14:58
Wohnort: Schnaitheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Hannes » Mittwoch 8. Oktober 2003, 12:50

Mal wider ein super Bericht :D :!:
@ Gast: Wenn die Harleys an so nem Seil hängen oder auf einem Band transportiert werden, warum sollte dann diese Harley zersägt werden :?: Es könnte ja auch sein, dass man eine Hälfte an eine Wand klebt :!: Ich hätt auch gern 2 Big Boys vor einem laaaaaaangen Güterzug :!: :bluecry:

Hachingfan

Beitrag von Hachingfan » Mittwoch 8. Oktober 2003, 14:24

Man kann auch den Anfang vor eine Lok kleben und den Sattel am letzten Waggon. :wink: Wenn ich recht habe mache ich aber so :shock:

Bayern-Marco

Beitrag von Bayern-Marco » Mittwoch 8. Oktober 2003, 19:02

Die Harley ist für die aussen Fassade des Harley Davidson Cafe's in Las Vegas...
Das wäre mein Tip!?!?

Grüße aus Bayern

Sladgehammer

Beitrag von Sladgehammer » Mittwoch 8. Oktober 2003, 19:35

Habt ihr schon mal bei euren Ideen an den Maßstab der Harley gedacht?
Das Mofped is so groß wien ganzes Haus!!

Benutzeravatar
Hannes
Forumane
Beiträge: 1466
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 14:58
Wohnort: Schnaitheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Hannes » Mittwoch 8. Oktober 2003, 19:48

Ja, das ist mir auch schon aufegfallen ! Hat mich auch gewundert ! Oder der Mitarbeiter und die Säge sind kleiner :wink:

Georg

Beitrag von Georg » Donnerstag 9. Oktober 2003, 08:11

Als kleiner Harley-Fan, der zusätlich noch diese kleinen Maisto-Modelle sammelt, tut mir beim Anblick der Bilder 11-13 dann doch schwer das Herz weh.... :cry: :cry: Zudem kommt noch´, dass ich das zersägte Modell noch nicht habe....:extracry:

Was es werden könnte? Ich denke da auch mal an die Fassade eines Hard-Rock-Cafes oder eines Harley-Shops. Vom Massstab her ist was anderes eigentlich nicht Möglich:
Die Maisto-Harley hat einen Massstab von 1:18 Wenn man davon ausgeht, dass die Lenkerhöhe des Originals etwa 1,10m beträgt, wäre das zersägte Modell für einen Preiserlein etwa 5,25m hoch .... :shock: Selbst für ein Fassaden-Modell ist das relativ groß........

Papier

Beitrag von Papier » Donnerstag 9. Oktober 2003, 10:53

Denkbar wäre auch ein Denkmal !? :!: :?:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19524
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Donnerstag 9. Oktober 2003, 10:59

Hi,
na dann schieße ich mal gnadenlos daneben.
Umbau zu einem Eingangsportal für irgendein Gelände (..Shop etc.). :D

Marco84

Beitrag von Marco84 » Donnerstag 9. Oktober 2003, 14:52

Naja, bin vielleicht etwas spät schon mit meiner Antwort, aber ich glaube doch das es sich bei der zersägten Harley um ein Fassadenverzierung eines Cafés handelt.
Gruß Marco

Benutzeravatar
Hannes
Forumane
Beiträge: 1466
Registriert: Freitag 13. Juni 2003, 14:58
Wohnort: Schnaitheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Hannes » Donnerstag 9. Oktober 2003, 15:05

Georg hat geschrieben:Zudem kommt noch´, dass ich das zersägte Modell noch nicht habe....:extracry:
Hallo,
willst du nicht lieber ne Ganze :?: Bei meinem Händler hab ich die Dinger gesehen, Maßstab 1:18, für 10 DM. Der T€uro-Preis stand noch nicht drauf.

Gast

Beitrag von Gast » Donnerstag 9. Oktober 2003, 15:36

Die Harley wird 100! :D

Und im Modell wird sie durchgesägt, der Täter muss ein absulter Harley-Hasser sein. :wink:
Die Vorschläge mit dem Hardrockcafé o.ä. und an der Wand die geteilte Harley ist sehr realistisch. Das Gebäude muss nur groß genug sein. Es wird also wohl kaum eine Minikneipe sein. Bei einem dreistöckigem Gebäude oder vielleicht einer Halle (?) ist das eher denkbar. Was anderes kann ich mir nicht vorstellen.

Ach ja, Mount Rushmore ist gut gelungen. :clap:

Bis denne
Björn

Simon aus Tarp
Forumane
Beiträge: 1964
Registriert: Montag 6. Januar 2003, 09:27

Beitrag von Simon aus Tarp » Dienstag 14. Oktober 2003, 14:38

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass Gaston, ähh ich meine, der MiWuLa Mitarbeiter der die Harley zersägt hat, ein Harleyhasser ist :lol: .

(Gaston? Wie zum Teufel kommt SaT jetzt auf Gaston? Ganz einfach: Stichwort "Säge" :wink: :wink: :wink: )

Trotzdem möchte ich jetzt meinen Hard Rock Cafe -verdacht bestätigt haben. *sabber*. Wann kommt denn die Auflösung?!?!?!?!?!?

Bis dann:
Simon aus Tarp

Benutzeravatar
martin
Forumane
Beiträge: 2299
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 09:25
Wohnort: Velbert

Beitrag von martin » Dienstag 14. Oktober 2003, 16:10

Ist doch schon da ...
Martin (der Z-Bahner) Moderator am Stammtisch und in den Foto-Foren

Antworten