Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Allgemeine Diskussionen rund ums Wunderland




 Seite 2 von 3 [ 51 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Freitag 18. August 2017, 12:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Beiträge: 6431
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Moin Alf,
Datterich hat geschrieben:
Das sind vier Stunden (!) und zusätzlich noch weitere 80 Minuten :shock:
ich würde das etwas anders - positiver - ausdrücken:
Es sind 6 Stunden Wartezeit, aber man kommt 40 Minuten eher rein.

6 Stunden sind 1/4 Tag, was bei 15 Minuten pro Tag nur 3,75 Minuten, also 3 Minuten und 45 Sekunden entspricht. Davon die 40 Minuten abgezogen kommt man sogar mehr als 2 volle Tage eher ins MiWuLa.
Man kann natürlich auch einfach reservieren (neues Design). :elch:

Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt, wenn mit jedem neuen Bauabschnitt geschätzt 10% neue Besucherfläche aber 30% mehr Besucherverweilstunden (Summe Besucher mal Besuchszeit) hinzukommen. Es wird Zeit, endlich die dämliche "Obergrenze" (maximale Anzahl gleichzeitig anwesender Besucher im MiWuLa) abzuschaffen - und wenn dafür eine zweite Speicherstadt errichtet werden muss! 8)

_________________
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Sonntag 8. Oktober 2017, 21:30 
Offline
Forumsgast

Registriert: Samstag 7. Oktober 2017, 20:00
Beiträge: 7
Wohnort: FFM
Hallo an Alle.

Kurze Frage. Wann sollte man denn am besten einen Besuch abstatten, damit es nicht allzu voll ist? Was wäre Empfehlenswert? Habe gerade gesehen, dass es am Abend nicht allzu lange Wartezeiten gibt. Dementsprechend wohl auch weniger Besucher. Wieviel Zeit sollte man einplanen um alles zu besichtigen? Vielen Dank :)


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Montag 9. Oktober 2017, 07:15 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
RichardK hat geschrieben:
Wann sollte man denn am besten einen Besuch abstatten, damit es nicht allzu voll ist?
Wieviel Zeit sollte man einplanen um alles zu besichtigen?

Auf diese Fragen gibt es schon eine ganze Reihe von Antworten, teilweise zwar schon etwas älter, aber immer noch hochaktuell => klick mich bitte. Wer es ermöglichen kann, sollte Ferientage, Feiertage und Wochenenden zum Besuch im Miniatur Wunderland meiden.

Am Besten ist es, gleich morgens bei der Öffnung ins MiWuLa zu gehen, dann ist es ungefähr 2-3 Stunden noch nicht voll, und man kann eigentlich überall problemlos alles anschauen und Knöpfe drücken. Der späte Abend ist auch nicht so schlecht, aber man muss darauf achten, dass möglichst keine Sonderveranstaltung statt findet (z.B. "Große Pötte & kleine Züge"), da es dann auch nicht gerade leerer wird. Eine gute Orientierung bietet die Wartezeiten Prognose auf der Homepage.

Aufgrund der inzwischen wesentlich vergrößerten Anlagenfläche sind - je nach Vorliebe, Interesse und Aufnahmefähigkeit - mehrere Stunden schnell vergangen. Manche Besucher bleiben bis zu einem Tag dort und haben immer noch nicht alles gesehen.


Und noch ein Tipp: Es gibt unregelmäßig alle paar Wochen die abendliche Sonderöffnung "Nachts im Wunderland" mit erheblich reduzierter Besucherzahl und stets an Freitag Abenden. Näheres zu Daten und Öffnungszeit findet man hier. Dort im Kalender bitte auf einen Link "NiW" klicken, um weitere aktuelle Informationen zu erhalten.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Dienstag 10. Oktober 2017, 17:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. März 2010, 00:10
Beiträge: 387
Moin Alf

Hab' mich wohl etwas verspätet. Nach Prognose aber doch noch ein büsschen zu früh in die Schlange geraten?
Für einen Besuch "Nachts im Wunderland" mit erheblich reduzierter Besucherzahl: um wieviel Minuten reduziert sich dann die Wartezeit von 6 Std. minus 2400 Sek. um die Mittagszeit zusätzlich? :|
Ich glaub', da bräuchte man nur eine Wochenkarte zu lösen...
Also, besten Dank für Deine Vorwarnung und

Lange Grüsse aus Zürich
François


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes Oktober-Ei
 Beitrag Verfasst: Samstag 28. Oktober 2017, 12:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
... keine Besserung in Sicht (und Prognose liegt massiv danaben):
Dateianhang:
dickesoktoberei.jpg
dickesoktoberei.jpg [ 36.91 KiB | 366-mal betrachtet ]


Geduldige Grüße in den Norden
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Samstag 28. Oktober 2017, 13:08 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18376
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
es sind Herbstferien. (Kartoffelferien)

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 08:13 
Offline
MiWuLa Mitarbeiter
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Beiträge: 1655
Wohnort: Hamburg/Köln
günni hat geschrieben:
Moin,
es sind Herbstferien. (Kartoffelferien)


Vor allem ist für Arbeitnehmer in südlichen Gefilden ein megalanges Wochenende.

Blöd nur als Arbeitnehmer, dass das Wunderland in Hamburg ist.
Hier hat man leider zwei Feiertage (Fronleichnam und Allerheiligen) weniger :?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes Feiertags-Ei
 Beitrag Verfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 08:28 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Feierliche Grüße aus Darmstadt. Hier in Hessen ist der heutige Reformationstag in diesem Jahr ein Feiertag,
das morgige Allerheiligen dagegen niemals - wohl nur noch weiter südlich. :o


Datterich
_________________

Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Feiertag verdient haben ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 09:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2956
Wohnort: NRW
Wir in NRW hatten den 1.11. schon immer rot im Kalender markiert.

Auch ein Standortvorteil von Hamburg, kaum Feiertage, damit Zuschlag fürs Personal gespart, aber ringsum alles voller Feiertage. :D

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 11:06 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18376
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
in den katholisch geprägten deutschen Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland ist Allerheiligen ein Feiertag.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 14:07 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4904
Wohnort: Hamburg
Ohne pingelig sein zu wollen, muss ich doch anmerken, dass der südliche Teil der Republik größtenteils gar nicht reformiert ist und das schon seit über 500 Jahren... :mrgreen:

Protestierende Grüße

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes (Oster-)Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 08:30 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Da haben wir um 09:25 Uhr fast den hier ersichtlichen möglichen Vorjahresrekord erreicht:
Dateianhang:
Dateikommentar: Mittwoch, 28.03.2018 um 09:25 Uhr früh = 330 Minuten
osterwartezeit1.jpg
osterwartezeit1.jpg [ 26.97 KiB | 169-mal betrachtet ]


Ganz schön heftig, und natürlich wohl auch bedingt durch das Schmuddelwetter, das heute nicht nur in Norddeutschland herrscht ...

Freundliche Grüße an alle Geduldigen
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 09:09 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2956
Wohnort: NRW
Kommen Sie direkt um 5, dann ist es noch leer.

Kommen Sie ab 04:00 Uhr, dann wird es von Minute zu Minute leerer.

Warum stehen bei mir (Firefox, WIN) nur 120+ Minuten?
Dateianhang:
Screenshot-2018-3-28 Wartezeiten Miniatur Wunderland Hamburg.png
Screenshot-2018-3-28 Wartezeiten Miniatur Wunderland Hamburg.png [ 16.28 KiB | 169-mal betrachtet ]


Allen Besuchern viel Geduld und danach viel Spaß in der Ausstellung, es lohnt sich!

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 09:13 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4904
Wohnort: Hamburg
Jupp, ich habe gestern in der U3 auch ein sehr motiviertes Papa-Sohn-Gespann auf dem Weg ins MiWuLa getroffen. Es sind Osterferien und es regnet... :mrgreen:

Anscheinend hat der Prognose-Algorithmus inzwischen aber auf 120+ korrigiert.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ U4 Station Elbbrücken ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 10:05 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
writeln hat geschrieben:
Anscheinend hat der Prognose-Algorithmus inzwischen aber auf 120+ korrigiert.

Das war früher auf der guten alten abgelösten Webseite deutlicher, da gab es sowohl die Angaben "Prognose" als auch "raue Wirklichkeit" (siehe weiter oben in diesem Thread).

Ich weiß es nicht, aber ich glaube, dass mein obiger Screenshot von heute um 09:25 Uhr noch "raue Wirklichkeit" angibt, dann aber eine Änderung / Aktualisierung (Quelltext) auf eine Pluszeichen-Angabe stellt. Am Ende ist es für Spontanbesucher aber wohl ziemlich egal. Außerdem scheinen sich immer mehr Besucher am Ausgang wirklich wie gewünscht abzumelden, was die Übersicht und die Anpassung der Wartezeiten wesentlich vereinfachen dürfte.

Freundliche Grüße an alle Osterurlauber
Datterich
_________________
... vielleicht bekommen Nutzer von aktuellen Firefox-Browsern auch eine geringere Wartezeit angezeigt? 8)


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 10:35 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18376
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
nun ist 11:30 durch und immer noch 120+

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 10:50 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Reservierungen für heute sind online bis 22 Uhr nicht mehr möglich. Aktuell sieht es auf der Webseite wie folgt aus:
Dateianhang:
Dateikommentar: Mittwoch, 28.03.2018 um 11:45 Uhr
osterwartezeit2.jpg
osterwartezeit2.jpg [ 159.84 KiB | 162-mal betrachtet ]

Es sieht so aus, als wäre nun auf allen Seiten oben stets eine schonendere Wartezeitanzeige aktiviert.

Freundliche Grüße in die freie und Hansestadt
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 11:24 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18376
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
ist doch richtig. 220 Minuten sind 120+ 8)

duck und wech

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Ach du dickes (Oster-)Ei -
 Beitrag Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 11:37 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7267
Wohnort: 520 km südl.
Ja, es schaut einfach nicht so brutal aus, siehe aktuelle Wartezeitenprognose (hatte ich vorher gar nicht gefunden :oops: ):
Dateianhang:
osterwartezeit3.jpg
osterwartezeit3.jpg [ 124.32 KiB | 161-mal betrachtet ]


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: Ach du dickes Ei -
 Beitrag Verfasst: Donnerstag 29. März 2018, 13:00 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Beiträge: 2008
Wohnort: Hamburg
Da geht es tatsächlich um "Nerven-Schonung" ...

_________________
Stephan
Miniatur Wunderland


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 2 von 3 [ 51 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste




Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Allgemeine Diskussionen rund ums Wunderland


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: