Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Wochenbericht




 Seite 1 von 2 [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 09:19 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2996
Wohnort: NRW
Moin,

nachdem ich von writeln dazu genötigt wurde
writeln hat geschrieben:
Off-topic, das gehört ganz klar in WB 928,5... :wink:


war es Dienstag mal wieder soweit, es ging früh morgens los in Richtung Hamburg.

Dateianhang:
20180807_061620.jpg
20180807_061620.jpg [ 69.02 KiB | 163-mal betrachtet ]


Schönes Wetter, Zug pünktlich, Anschluss hat geklappt, Klimaanlage funktioniert im Betriebsmodus Tiefkühltruhe, was will man mehr?

Dateianhang:
20180807_093729.jpg
20180807_093729.jpg [ 53.7 KiB | 163-mal betrachtet ]


Die Ankunft gestaltet sich wie bekannt im Moment etwas improvisiert, ist aber gut sortiert, ganz links darf sich die dritte Klasse einreihen, es geht für die Besucher, die leider nicht reserviert haben in den Warteraum. In der Mitte gelangt man zu den Kassen, die die Besucher empfangen, die eine Reservierung oder eine gebuchte Führung vorweisen können, der Eingang 2. Klasse. Ganz rechts jedoch darf die 1. Klasse direkt zum menschlichen Drehkreuz.

günni hat geschrieben:
Moin,
na, wenn man die Bahn weg nimmt, kommt das Sommerloch zum Vorschein.

Dateianhang:
20180807_095701.jpg
20180807_095701.jpg [ 230.42 KiB | 163-mal betrachtet ]


Zunächst einmal handelt es sich bei der Wandbahn um eine sehr gut gemachte optische Täuschung, ein Spiel mit Perspektive und Größenänderung. Normalerweise werden im Modellbau ja die entfernten Gegenstände verkleinert dargestellt, um optische Tiefe vorzutäuschen. Hier wurde der Effekt gegenteilig angewendet. Im Hintergrund wurden breitere Schienen der Größe 0 verlegt, außerdem wurde der Schienenabstand erheblich vergrößert, die normalerweise parallel verlaufenden Fugen durch entsprechende Backsteine verzerrt. Toll gemachter Effekt, aber doch nur ein Effekt.

In Wirklichkeit liegt die Bahn ganz normal auf dem Boden.
Dateianhang:
20180807_095701a.jpg
20180807_095701a.jpg [ 79.36 KiB | 163-mal betrachtet ]


Bei diesem Panaroma erkennt man gut die Raum-Zeit-Krümmung aufgrund des optischen Effekts.
Dateianhang:
20180807_095915.jpg
20180807_095915.jpg [ 85.84 KiB | 163-mal betrachtet ]

Judith, die wegen dieser massiven Singularität scheinbar doppelt zu sehen ist ist teilweise nur noch ein Schatten ihrer selbst.


Dateianhang:
20180807_100020.jpg
20180807_100020.jpg [ 149.26 KiB | 163-mal betrachtet ]


Zum Abschluss des ersten Teils dieses Komma Fünfers noch ein Blick ins Sommerloch.
Dateianhang:
20180807_095657.jpg
20180807_095657.jpg [ 347.9 KiB | 163-mal betrachtet ]

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Zuletzt geändert von Feuer-wer am Freitag 10. August 2018, 09:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 09:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18470
Wohnort: Düsseldorf
Moin Moin,
klasse :LOLLOL:

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 10:02 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6733
Wohnort: Klein Sibirien
Moin,
Feuer-wer hat geschrieben:
In Wirklichkeit liegt die Bahn ganz normal auf dem Boden.

ich hab's doch gesagt. :elch:

Wunderbarer Bericht. Ich hoffe es kommt noch mehr.

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 10:34 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4994
Wohnort: Hamburg
Is dat ein Wurmloch?

Ich hab ja schon länger vermutet, dass die viele Elektronik und der beschleunigte Tag-Nacht-Rhythmus irgendwas seltsames mit dem ehrwürdigen Kaffeespeicher macht.
Dass an diesem Ort offensichtlich eine Anomalie in der Raumzeit vorliegt, merkt man ja auch daran, dass die subjektive Zeit dort viel schneller vergeht, als z.B. im Büro.

Schöne Fototricks, Torsten.
Ich freue mich dann schon auf Teil 2.

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 12:13 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2996
Wohnort: NRW
Weiter geht's in den versprochenen Looping.

Dateianhang:
IMG_2152.JPG
IMG_2152.JPG [ 148.74 KiB | 144-mal betrachtet ]


Damit nichts vergessen wird und keiner nachher sagen kann "Ich wusste von nix" wird alles sauber beschriftet.

Dateianhang:
Plan.jpg
Plan.jpg [ 25.44 KiB | 144-mal betrachtet ]

Dateianhang:
fotopoint.jpg
fotopoint.jpg [ 179.23 KiB | 144-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Geht nicht.jpg
Geht nicht.jpg [ 93.86 KiB | 144-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Selfijoint.jpg
Selfijoint.jpg [ 137.11 KiB | 144-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_2205.jpg
IMG_2205.jpg [ 129.15 KiB | 144-mal betrachtet ]

Trotzdem gibt es den ein oder anderen Gleisbauer, der leider feststellen muss, dass die in Monaco vorbereiteten Schienenplatten den Transport nicht hundertprozentig überstanden haben und vieles neu machen muss. Ärgerlich, schade dass trotz genauer Planung hier vieles in nicht wrklich gesunder Körperhaltung neu gemacht werden muss.
Dateianhang:
IMG_2160.jpg
IMG_2160.jpg [ 150.61 KiB | 144-mal betrachtet ]

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 18:40 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Beiträge: 1498
Wohnort: Kürten
Bilder wie ich sie sehr gerne sehe. Vielen herzlichen Dank.

Christoph Köhler


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Freitag 10. August 2018, 19:02 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18470
Wohnort: Düsseldorf
Moin Torsten,
Du machst Dich gut als Star-Reporter. Danke für die Top-Fotos.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Samstag 11. August 2018, 10:39 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7311
Wohnort: 520 km südl.
Saubere Arbeit! Ich werde auch Dich für einen "Komma-fünf-Goldpokal" vorschlagen. :clap:
Vielen Dank für die guten und interessanten Informationen.


Freundliche Grüße über die Wupper
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Samstag 11. August 2018, 12:15 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4994
Wohnort: Hamburg
Kurzes Update vom Freitagabend:
An der Abdichtung des Sommerlochs wird weiter mit Hochdruck gearbeitet.

Dateianhang:
Sommerlochdichtung.jpg
Sommerlochdichtung.jpg [ 104.73 KiB | 108-mal betrachtet ]

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Samstag 11. August 2018, 17:48 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4994
Wohnort: Hamburg
Ende der Woche war dann auch die Hamburger Straßenbahn nach langer Renovierungsphase wieder im Fahrgastbetrieb zu bewundern. Die Überholung ist gut gelungen, die Strecke wieder schön anzuschauen. Jemand hat anscheinend auch schon den Camcoder drauf gehalten...
:mrgreen:


Dateianhänge:
Straßenbahn_Hamburg.jpg
Straßenbahn_Hamburg.jpg [ 76.72 KiB | 99-mal betrachtet ]

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Zuletzt geändert von writeln am Sonntag 12. August 2018, 16:05, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Samstag 11. August 2018, 19:27 
Offline
Stammgast

Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Beiträge: 140
Wohnort: Frankfurt/Main
Danke Sascha, das ist einfach genial! :D
Viele Grüße

Martin


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 08:03 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Beiträge: 7311
Wohnort: 520 km südl.
Aufgrund "Gnade der frühen Geburt" bin ich tatsächlich noch mit der Hamburger Straßenbahn gefahren. Die original Hamburger Züge hatten damals wohl als eine der wenigen Städte keinen sonst üblichen klassischen Pantographen, sondern eine lange Stange oben mit einem Rädchen, die als Stromabnehmer fungierten. Wird das im Wunderland später übernommen, oder bleiben die Fahrzeuge, wie sie jetzt sind?

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich

_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 09:31 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4994
Wohnort: Hamburg
Ja, an die "echte" Hamburger Straßenbahn mit Rollenstromabnehmer kann ich mich auch noch gut erinnern. Meines Wissens gab es im Wunderland auch mal ein paar V7E Modelle Marke Eigenbau. Derzeit sind aber erst einmal die beiden im Video gezeigten Duewag Fahrzeuge (und der Rz) im Einsatz.

Bei Stadt im Modell gibt es schon längere Zeit Pläne, Modelle der Hamburger Straßenbahn anzubieten, aber bis heute ist es wohl bei Zeichnungen geblieben.
Auch in Rom sind nach wie vor bisher vor allem die umlackierten Duewags unterwegs.

Vermutlich wären die Wunderländer mittlerweile auch in der Lage, solche Modelle selbst per Druck herzustellen. Die Staubsauger-Wagons wurde ja auch schon so realisiert. Wahrschinlich ist das auf längere Sicht auch die beste Option, denn an so spezielle Modelle trauen sich die Kleinserienhersteller wohl aus wirtschaftlichen Erwägungen nicht so recht ran.

---

Ein paar Bilder vom Freitag habe ich noch entwickelt:

Die monegassische Ritterburg hat mittlerweile ein Wappen.
Dateianhang:
DSC_1306_neu.jpg
DSC_1306_neu.jpg [ 153.33 KiB | 80-mal betrachtet ]


An der Baustelle träumt man von ruhigen Stunden am Meer.
Dateianhang:
DSC_1308_neu.jpg
DSC_1308_neu.jpg [ 165.63 KiB | 80-mal betrachtet ]


Trotz Sommerloch und Raumzeitkrümmung ist der Unterbau der Provence weiter gewachsen.
Dateianhang:
DSC_1309_neu.jpg
DSC_1309_neu.jpg [ 161.96 KiB | 80-mal betrachtet ]


Wenn ich die Pläne richtig interpretiert habe, sind hier zwei Flüsse zu sehen, die zusammenfließen? Dürfen wir uns auf Wehre und Wasserfälle freuen?
Interessant ist, dass die Landschaft bei diesem Abschnitt anscheinend schon in Kniehöhe beginnt.
Dateianhang:
DSC_1310_neu.jpg
DSC_1310_neu.jpg [ 173.74 KiB | 80-mal betrachtet ]


Am Hamburger HBF standen diese Beiden einträchtig nebeneinander.
Dateianhang:
DSC_1318_neu.jpg
DSC_1318_neu.jpg [ 207.16 KiB | 80-mal betrachtet ]


Treffen der Generationen.
Da schlägt das Eisenbahn-Herz doch gleich höher.
Dateianhang:
DSC_1317_neu.jpg
DSC_1317_neu.jpg [ 226.86 KiB | 80-mal betrachtet ]

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 17:16 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Beiträge: 2584
Wohnort: Flensburg
Moin Alf,

Datterich hat geschrieben:
Die original Hamburger Züge hatten damals wohl als eine der wenigen Städte keinen sonst üblichen klassischen Pantographen, sondern eine lange Stange oben mit einem Rädchen, die als Stromabnehmer fungierten.


wenn du auf deinem Weg Richtung Norden Hamburg mal links liegen lässt und nach Schönberger Strand weiterfährst, kannst du diverse Hamburger Fahrzeuge nicht nur bestaunen, sondern mit einem sogar fahren.

Gruß
Kai

_________________
--
http://www.fehmarnbahn.privat.t-online.de


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 17:24 
Offline
Bahnhofsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Beiträge: 6733
Wohnort: Klein Sibirien
Moin Sascha,

klasse Video das Du über die StraBa im MiWuLa gedreht hast.
Wie in der WiKi steht wurde die letzte Linie 1978 eingestellt. Das wäre doch für die Stadt ein Zukunftsprojekt um die Verkehrssituation zu entschärfen. Mittlerweile wird ja in einigen Städten über eine Reaktivierung bzw. Neubau nachgedacht.

Danke für die Info's

Bernd

_________________
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 17:30 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Beiträge: 18470
Wohnort: Düsseldorf
Moin,
man hat doch schon eingesehen, dass die Stilllegung der Straßenbahn ein Fehler war.

_________________
Gruß vom N-Bahner GüNNi

Surftipps: Polizeimuseum
Pressemitteilungen von Polizei, Feuerwehr und Zoll.


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 18:33 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4994
Wohnort: Hamburg
Bernd 123 hat geschrieben:
klasse Video das Du über die StraBa im MiWuLa gedreht hast.

Das Filmen war akustisch schon hart, zwischen Michelbläser, Elphi-Konzert und "Wie nennt man ein weißes Mammut?"... In Klein Hamburg ist es mittlerweile ganz schön laut geworden.

Bernd 123 hat geschrieben:
Mittlerweile wird ja in einigen Städten über eine Reaktivierung bzw. Neubau nachgedacht.


Laaanges Thema, alle paar Jahre wieder, besonders vor Senatswahlen. Die letzte Beerdigung von Stadtbahn-Plänen fand 2015 während der Koalitionsverhandlungen statt...

Nun wird stattdessen eine weiter U-Bahn-Linie geplant, die U5. Die Stadt möchte den Schienenverkehr lieber unterirdisch, kreuzungsfrei und kompatibel zum bestehenden U-Bahn-Netz haben.

In absehbarer Zeit wird in HH keine Tram fahren (außer natürlich im Wunderland).

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Sonntag 12. August 2018, 19:08 
Offline
Forumane

Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Beiträge: 1749
Wohnort: 339 Km NO
Zur Sache möchte ich auch gerne darauf aufmerksam machen, dass in Kopenhagen die ganze Zeit bis Schluss 1972 mit Stange und Rädchen gefahren wurde.

Mehr im Link unten zum empfehlenswerten Strassenbahnmuseum Skjoldenæsholm auf Seeland. Da ist immer was los.

PS. Wenn so wenige Passagiere in HH mitgefahren waren wie im Wunderlandstrassenbahn kann man das Ende ja trotzdem kapieren :twisted:

_________________
Tschüss Nord-Express
"Die kleine Welt ist die grösste"
Mega Straßenbahnmuseum Dänemark
Eisenbähnle Schweden


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Montag 13. August 2018, 06:30 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Beiträge: 2996
Wohnort: NRW
Danke für die Übernahme der aktuellen Berichterstattung, mittlerweile bin ich auch wieder am Rechner und kann noch ein paar Bilder beisteuern:

Die neuen Straßenbahnen in Hamburg werden gebührend empfangen,
Dateianhang:
20180807_145215.jpg
20180807_145215.jpg [ 183.19 KiB | 60-mal betrachtet ]

auch für das leibliche Wohl wird entsprechend gesorgt.

Dateianhang:
200px-El6.svg.png
200px-El6.svg.png [ 1.11 KiB | 60-mal betrachtet ]

„Halt für Fahrzeuge mit angehobenen Stromabnehmer“, so sagt die Eisenbahn-Signalordnung, El 6. Bei den Modellbauern steht es wohl für den bisher weltweit längsten Aufenthalt des HSV in der 2. Bundesliga.
Dateianhang:
IMG_1956a.jpg
IMG_1956a.jpg [ 134.16 KiB | 60-mal betrachtet ]


Doch nun lasst uns mit Hochgeschwindigkeit
Dateianhang:
IMG_1991.jpg
IMG_1991.jpg [ 180.67 KiB | 60-mal betrachtet ]
von Hamburg aus
Dateianhang:
IMG_2019.jpg
IMG_2019.jpg [ 115.17 KiB | 60-mal betrachtet ]

nach Österreich fahren.
Dateianhang:
IMG_2045.jpg
IMG_2045.jpg [ 94.04 KiB | 60-mal betrachtet ]


Gaston bereitet den Einbau des Schlosses am Wörthersee vor.
Dateianhang:
IMG_2067.jpg
IMG_2067.jpg [ 107.81 KiB | 60-mal betrachtet ]


Zunächst einmal muss das alte Gelumpe neben dem Frauenknast herausgerissen werden.
Dateianhang:
20180807_112938.jpg
20180807_112938.jpg [ 341.75 KiB | 60-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20180807_145928.jpg
20180807_145928.jpg [ 308.5 KiB | 60-mal betrachtet ]


Zwei hochpräzise ausgesägte Holzbretter werden passgenau von Gaston in die Öffnung reingew...t. Ihr könnt Euch vorstellen, wie es dabei zugeht.
Dateianhang:
20180807_151115.jpg
20180807_151115.jpg [ 210.6 KiB | 60-mal betrachtet ]

_________________
Schnell wie die Feuer-Wer?


Nach oben   
 Betreff des Beitrags: Re: WB 928,5
 Beitrag Verfasst: Montag 13. August 2018, 07:15 
Offline
Forumane
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Beiträge: 4994
Wohnort: Hamburg
Feuer-wer hat geschrieben:
Ihr könnt Euch vorstellen, wie es dabei zugeht.

Sakral? :mrgreen:

Das Schloss sieht toll aus!

_________________
.
ع......Sascha
█D.. [ Miniatur Hafengeburtstag 2018 ]
........[ Iconic Model Trains ]


Nach oben   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Foren-Übersicht » Miniatur Wunderland Hamburg » Wochenbericht


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: