Das Wachstum der Online Community in Zahlen

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Antworten
cyrtho
Forumsgast
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 12. August 2017, 13:20
Wohnort: Schweden

Das Wachstum der Online Community in Zahlen

Beitrag von cyrtho » Freitag 10. Januar 2020, 12:00

Hallöchen,

ich habe gerade meine Kennzahlen über die unterschiedlichen MiWuLa Onlineplattformen aktualisiert. Die Zahlen beziehen sich auf Januar 2019 im Vergleich zu Januar 2020:

Facebook: +7% (von 1,4 Mil. auf 1,5 Mil. likes)
YouTube: +31% (von 165.000 auf 217.000 subscriber)
Instagram: +71% (von 76.000 auf 130.000 follower)
Forum: +22% (von 1.252 auf 1.533 Forenmitglieder)

Die Interpretation überlasse ich gerne euch! :dr.smile:

Herzliche Grüße aus Småland,
cyrtho

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6271
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Das Wachstum der Online Community in Zahlen

Beitrag von writeln » Freitag 10. Januar 2020, 13:30

Hallo Thomas,

danke für die interessanten Zahlen.
Das starke Wachstum bei Instagram finde ich besonders bemerkenswert.
Es deckt sich zumindset mit meinem subjektiven Gefühl, dass die Plattform generell immer stärker genutzt wird.

Auch bei YouTube hat ein ganz beachtlicher Zuwachs stattgefunden.

Bei Facebook hast Du die Likes angegeben.
Wie ist denn da der Zuwachs an Abonnenten?

Unser Forum ist weiterhin ein eher exklusiver Club...
Allerdings habe ich den Eindruck, dass einige Neuanmeldungen deshalb stattgefunden haben, weil die Wunderlandhomepage derzeit kein eigenes Gästebuch hat und an entsprechender Stelle aufs Forum verweist.

Toll, dass Du uns an Deinen Forschungen teilhaben lässt.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

cyrtho
Forumsgast
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 12. August 2017, 13:20
Wohnort: Schweden

Re: Das Wachstum der Online Community in Zahlen

Beitrag von cyrtho » Freitag 10. Januar 2020, 15:00

writeln hat geschrieben:
Freitag 10. Januar 2020, 13:30
Bei Facebook hast Du die Likes angegeben.
Wie ist denn da der Zuwachs an Abonnenten?
Das weiß ich leider nicht genau. Die Abweichung Stand heute sind einige Tausend (derzeitig 1,496,735 Abonnenten vs. 1,502,410 likes). Relativ gesehen, ist das aber vielleicht zu vernachlässigen?

Meine Ansicht zu Instagram: Instagram ist vor allem bei den 18-29jährigen populär, wobei die Gruppe der 18-24jährigen nochmal besonders hervorsticht. Ich sehe an meinem eigenen Verhalten, dass ich Instagram mittlerweile öfter benutze, als Facebook. Während ich mich früher mehrfach täglich bei Facebook eingeloggt habe, vergeht heute manchmal eine ganze Woche ohne. Instagram hingegen nutze ich täglich, weil die Stimmung dort einfach positiver ist. Bisher lädt Instagram weniger Menschen dazu ein, ihre Meinung kundzutun und bis auf's letzt Hemd zu verteidigen. :wink:

Der Zuwachs an weltweiten Instagram Nutzern ist die letzten Jahre stark angestiegen. Mittlerweile benutzen rund eine Milliarde Menschen Instagram - und das täglich. Laut Prognosen, wird der Zuwachs in Zukunft stagnieren.

Spannend finde ich noch Snapchat. Manche Quellen behaupten, dass Teenager (alles unter 18) die Platform bevorzugen. Insgesamt sind es aber viel weniger User.

Auch der Rede wert finde ich noch: Reddit. Im bereich Modellbau gibt es einen subreddit: https://www.reddit.com/r/modeltrains/ In diesem landet auch der ein oder andere Link zum MiWuLa. Großer Vorteil: Man muss sich nicht anmelden, sondern kann alles auch ohne Account mitlesen.

TinaSchlenker
Forumsgast
Beiträge: 1
Registriert: Montag 17. Februar 2020, 16:25

Re: Das Wachstum der Online Community in Zahlen

Beitrag von TinaSchlenker » Montag 17. Februar 2020, 16:44

cyrtho hat geschrieben:
Freitag 10. Januar 2020, 12:00
Hallöchen,

ich habe gerade meine Kennzahlen über die unterschiedlichen MiWuLa Onlineplattformen aktualisiert. Die Zahlen beziehen sich auf Januar 2019 im Vergleich zu Januar 2020:

Facebook: +7% (von 1,4 Mil. auf 1,5 Mil. likes)
YouTube: +31% (von 165.000 auf 217.000 subscriber)
Instagram: +71% (von 76.000 auf 130.000 follower)
Forum: +22% (von 1.252 auf 1.533 Forenmitglieder)

Die Interpretation überlasse ich gerne euch! :dr.smile:

Herzliche Grüße aus Småland,
cyrtho
Vielen Dank für die Information. Was sind die Prognosen für dieses Jahr?

IorethOfGondor
Forumsgast
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 4. September 2020, 09:47
Wohnort: Stockholm, Schweden

Re: Das Wachstum der Online Community in Zahlen

Beitrag von IorethOfGondor » Mittwoch 9. September 2020, 13:29

Der Kanal auf Youtube hat aktuell 263 000 subscriber.

Antworten