In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 16. Juli 2019, 13:20

Was die Professionalität angeht ist und bleibt die DB die größte Modelleisenbahn der Welt.

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1725
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Dirk Zimmermann » Dienstag 16. Juli 2019, 14:31

Es gibt übrigens auch eine Homepage: http://www.abenteuer-resort.de/
Und am Samstag, den 20. Juli 2019 gibt's einen Familientag, bei dem man wohl auch in die Anlage hineinschauen darf.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7288
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 16. Juli 2019, 16:23

Moin Günni,
günni hat geschrieben:
Dienstag 16. Juli 2019, 12:55
wie groß wäre das MiWuLa in Spur G? :clown:
das ist doch eine Milchmädchenrechnung.
Modellfläche: 1499 qm, Maßstab: 1:87
Spur G: Maßstab: 1:22,5
Wenn mein Taschenrechner richtig geht wären das dann runde 5800 qm Modellfläche.

Freundliche Grüße an alle Taschenrechner

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1530
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Christoph Köhler » Dienstag 16. Juli 2019, 18:12

Eventuell kannst Du schon mal etwas mit diesem Link anfangen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Maßstäbe_ ... leisenbahn

Wie groß die einzelnen Anlagenteile hier im Miwula sind kann ich Dir leider nicht sagen.

Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Christoph Köhler

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7288
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 16. Juli 2019, 18:56

Moin Christoph,
Christoph Köhler hat geschrieben:
Dienstag 16. Juli 2019, 18:12
Wie groß die einzelnen Anlagenteile hier im Miwula sind kann ich Dir leider nicht sagen.
Da kann ich Dir weiterhelfen, die Antworten findest Du hier :wink:

Freundliche Grüße an alle Entdecker

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1530
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Christoph Köhler » Dienstag 16. Juli 2019, 21:39

Hallo Bernd 123,

vielen herzlichen Dank für Deine Antwort.

Ich meinte natürlich nicht die Größe in m² sondern die Anlagenteile in Länge mal Breite in Metern.

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 17. Juli 2019, 09:48

Bernd 123 hat geschrieben:
Dienstag 16. Juli 2019, 16:23
Moin Günni,
günni hat geschrieben:
Dienstag 16. Juli 2019, 12:55
wie groß wäre das MiWuLa in Spur G? :clown:
das ist doch eine Milchmädchenrechnung.
Modellfläche: 1499 qm, Maßstab: 1:87
Spur G: Maßstab: 1:22,5
Wenn mein Taschenrechner richtig geht wären das dann runde 5800 qm Modellfläche.

Freundliche Grüße an alle Taschenrechner

Bernd
Hallo Bernd, Dein Taschenrechner ist erschreckend eindimensional. Mein 2D-Rechner besteht auf fast 22.400 Quadratmetern.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5721
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von writeln » Mittwoch 17. Juli 2019, 10:16

Zumindest das Guinness-Buch rechnet meines Wissens nach laufendem Meter Gleis.
15.400 m wurden im Jahre 2015 offiziell in der Speicherstadt gemessen.

Ob die Spur für das Guinness Buch relevant ist, wage ich zu bezweifeln.
Beim Unterschied H0 / H0m (Schweiz) waren die Rekord-Richter wohl nicht pingelig, da die Strecken verbunden sind. :hm?:

Fazit
Da gibt´s nur eins: Brücke über das Fleet, Wolfgang ein paar neue Duracell verpassen und dann nageln, nageln, nageln...
(Und falls es um jeden Meter geht, kann man ja z.B. auch noch eine Fahrverbindung von Österreich über den Leitstand zur Testanlage in der Werkstatt bauen...)
______

Ein gut gemachter Wettbewerb um den Titel wäre im besten Fall eine starke PR für beide Anlagen.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7288
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 17. Juli 2019, 14:44

Feuer-wer hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juli 2019, 09:48
Bernd 123 hat geschrieben:
Dienstag 16. Juli 2019, 16:23
...runde 5800 qm Modellfläche.
Mein 2D-Rechner besteht auf fast 22.400 Quadratmetern.
:no: Alles eine Frage der Betrachtungsweise. :lol:
Da hast Du bestimmt auch noch einen 3D-Rechner. :elch:

Freundliche Grüße an alle Rechenkünstler

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19521
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von günni » Mittwoch 17. Juli 2019, 14:52

Moin,
so, nun steigere ich die Verwirrung.
(N vs. H0: H0~4faches Volumen von N)

Ein Größenvergleich im Bild: N vs. G

:clown: :clown: :clown:
Dateianhänge
P1050852-1024.jpg

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5721
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von writeln » Mittwoch 17. Juli 2019, 14:59

Ach guck mal, eine E-Lok und ihr Junges. Süüüüß.
:up:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19521
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von günni » Mittwoch 17. Juli 2019, 15:30

Moin,
:LOLLOL: :LOLLOL: :LOLLOL:
der war gut!!

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2411
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Harry » Donnerstag 18. Juli 2019, 11:50

Ich befürchte auch, es kommt nur auf die Gleislänge an, nicht auf die Spur. Damit sind Spur 0 und 1 klar im Vorteil gegenüber den kleinen Maßstäben.
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5721
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von writeln » Samstag 20. Juli 2019, 20:49

Soooo... heute war also der besagte Familientag an der Ski-Halle.

Es gab die erste offizielle Baustellenführung durch den Chefmodellbauer selbst. Dort entsteht tatsächlich eine sehr große Anlage in Spur G. Für den kurzen Zeitraum ist tatsächlich viel entstanden.
Einen Vergleich mit dem Wunderland zu ziehen, macht m.E. allerdings keinen Sinn, da die Modellbahnen ganz und gar verschieden sind. In Bispingen wird wetterfest in Spur G gebaut. Dabei entsteht eine Mischung aus Gartenbahn und klassischer Modellbahn.
Es gibt viele unterschiedliche Themenwelten, die allerdings aufgrund des großen Maßstabes deutlich "kleiner" ausfallen, als beim Maßstab H0 (klingt paradox, ist aber logisch).
Da die Bahn zwar unter der halle, aber eben doch "draußen" ist, ist auch das eingesetzte Baumaterial ganz anders, als bei einer Indoor Anlage.

Als Eröffnungstermin wird derzeit Oktober genannt und es gibt tatsächlich noch eine Menge zu tun.

Ein paar Bilder habe ich mal im Blog hochgeladen...
PWD per PN
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8093
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

In Niedersachsen entsteht eine große Modelleisenbahn

Beitrag von Datterich » Samstag 20. Juli 2019, 21:37

writeln im geblockten Blog hat geschrieben:
Samstag 20. Juli 2019, 20:49
Ob die Anlage wirklich bis Oktober fertig wird? Möglich wäre es bei der Performance vielleicht tatsächlich.
Das kommt immer auf die Jahreszahl an ... :P ... aber Deine herrlichen aktuellen Fotos zeigen deutlich, dass es tatsächlich noch im Oktober 2019 (für diese Saison zu spät) passieren könnte. Wenn ich das so sehe, kann ich nicht erkennen, dass es sich um eine ernst zu nehmende Konkurrenz zum MiWuLa handelt, sondern um eine wirklich "andere" Anlage für ein wirklich überwiegend "anderes" Publikum. Insofern sehe ich Freddies weiter oben erwähnte Aussage nun jedenfalls als realistische und nachvollziehbare Einschätzung an.

Dankeschön für Deine interessante Berichterstattung!
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Feuer-wer » Sonntag 21. Juli 2019, 07:07

Moin, vielen Dank für die Informationen und Bilder!

Bei meinem letzten Island-Aufenthalt habe ich zwar ein Bild fürs Rollmaterialraten mitgebracht, aber trotzdem fährt da keine einzige Bahn mehr. Die bunten Häuser hätte ich auch eher in Bergen verortet als in Reykjavik, aber wenn man schon in H0 stärker verkleinert baut, dann ist das in G auch erlaubt.

Wir sind nächste Woche in der Heide ihrem Park und damit ganz in der Nähe von Bispingen, vielleicht halten wir auf dem Weg von dort zur größten Modelleisenbahn der Welt kurz am Snowdome an.

Für die eher strukturschwache Region in der Lüneburger Heide ist jede Maßnahme ein Gewinn und die Ergänzung des Snowdomes mit der Großanlage hoffentlich nachhaltig tragfähig.

Der Platz ist da, ich bin gespannt, wie sich das Ensemble Skihalle und Modelleisenbahn ergänzt und vor allem, wie es 3 Jahren aussieht.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2411
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Harry » Sonntag 21. Juli 2019, 07:19

günni hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juli 2019, 14:52
Moin,
so, nun steigere ich die Verwirrung.
(N vs. H0: H0~4faches Volumen von N)
Jo günni, Du steigerst meine Verwirrung. Wenn ich mal zwischen 1:87 und 1:160 vergleiche und das Ergbnis auf den Faktor 2 runde, dann käme ich auf 8-faches Volumen.

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2411
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Harry » Sonntag 21. Juli 2019, 07:23

Danke writeln für die interessanten Bilder. Es sieht wirklich interessant aus und ist etwas komplett anderes als im Wunderland. Die Vorstellung, beide Parteien wäre dieses Nebeneinander nützlich, die gefällt mir. Ich wünsche mir sehr, dass es so kommt.
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Feuer-wer » Sonntag 21. Juli 2019, 07:35

Harry hat geschrieben:
Sonntag 21. Juli 2019, 07:19
günni hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juli 2019, 14:52
Moin,
so, nun steigere ich die Verwirrung.
(N vs. H0: H0~4faches Volumen von N)
Jo günni, Du steigerst meine Verwirrung. Wenn ich mal zwischen 1:87 und 1:160 vergleiche und das Ergbnis auf den Faktor 2 runde, dann käme ich auf 8-faches Volumen.

Viele Grüße
Harry
Eigentlich doch 6faches Volumen. Doppelte Länge, doppelte Breite und doppelte Höhe, macht 2+2+2, also sexfaches Volumen. :dr.smile:

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2411
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: In Niedersachsen die größte Modellbahn der Welt)

Beitrag von Harry » Sonntag 21. Juli 2019, 08:02

Feuer-wer hat geschrieben:
Sonntag 21. Juli 2019, 07:35
Eigentlich doch 6faches Volumen. Doppelte Länge, doppelte Breite und doppelte Höhe, macht 2+2+2, also sexfaches Volumen. :dr.smile:
Volumen = Länge * Breite * Tiefe
Faktor 2:
Volumen = 2*Länge * 2*Breite * 2*Tiefe
Volumen = 8*(Länge*Breite*Tiefe)

Tut mir leid Feuer-wer, mit leidenschaftichen Mathematikgenüssen wird es nix :D (aber das wusstest Du ja :wink: )
Zuletzt geändert von Harry am Sonntag 21. Juli 2019, 08:02, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten